Banner left   Banner center   Banner right

Germanenglish Home · News · Diary · Screenshots · Documentation (Wiki) · Downloads · Guestbook · Forum

Home · Benutzer registrieren · Suchen · Statistik · FAQ · Benutzerliste

Zur Zeit online: keiner ausser dir

 X-Force - Fight For Destiny - Forum —› Spielsätze, Mods & Add-Ons —› Das Tagebuch des William Walker

Seite: << [1] [2] [3] [4] 5 [6] [7] [8] [9] [10] >>

Autor Mitteilung
verfasst am: 22.05.2011, 22:41
Registrierdatum: 22.08.2008, 15:51

 Beiträge: 403
Schau dir mal die Icons vom Rentiert und Bär genau an, wenns zu klein ist, kannst du in die UFOPädie wechslen und sag mir was du siehst ;)
verfasst am: 26.05.2011, 19:27
Grafiker

Registrierdatum: 24.11.2006, 14:22

 Beiträge: 568
Ok, ich hatte die Tiere noch nicht 'erforscht' und hab nur gemerkt gehabt, das das Rentiergeweih auch das selbe GROßE Icon hatte wie die Bährenzähne.

Ich habe gerade Tagebucheintrag 010 gelesen gehabt, wo sich die Tochter über die Langeweile aufregt.
Mir kam dabei die Idee, vielleicht eine If-Abrfage da hineinzu setzten und je nach dem ob der Spieler bis dahin schon einen Soldaten angeheurt hätte ein anderer Text da stehen könnte. Die Umsetzung ist da wohl zu schwer, aber ich wollte die Idee einfach mal weitergeben.
verfasst am: 26.05.2011, 23:51
Registrierdatum: 22.08.2008, 15:51

 Beiträge: 403
Ups, danke für den Hinweis.

Das mit dem Soldatenanheuern ist prinzipiell eine gute Idee, allerdings sollte man in der Anfangsphase noch keine Soldaten kaufen können, da kann man bisher den Arbeitsmarkt nicht sperren.
verfasst am: 27.05.2011, 10:08
Admin, Spielsatz GalWar

Registrierdatum: 31.08.2005, 21:51

 Beiträge: 5596
Man kann den Arbeitsmarkt noch nicht sperren, aber man kann ihn regelmäßig leeren - einfach ein täglich wiederholtes Skript dafür benutzen
verfasst am: 27.05.2011, 12:23
Programmierer, allgemeines

Registrierdatum: 06.06.2004, 17:19

 Beiträge: 3186
Wird der nicht schon regelmäßig geleert? Im übrigen könnte man schon den Zugriff auf den Arbeitsmarkt blockieren, in dem man die entsprechende Seite bei Aufruf automatisch wieder verlässt (z.B. per OnEnterPage).
verfasst am: 27.05.2011, 13:50
Registrierdatum: 19.05.2007, 12:46

 Beiträge: 31
Das würde wahrscheinlich funktionieren, wenn Soldaten auch tatsächlich über den Arbeitsmarkt rekrutiert würden.
verfasst am: 29.05.2011, 13:09
Registrierdatum: 26.06.2008, 13:42

 Beiträge: 648
Kurz angespielt mit der neuen Alpha...
Wenn die Soldaten erscheinen kann man nicht genug Essen da haben für alle,oder? erscheint mir etwas knapp bemessen.
Die tägliche Nahrungsmission ist weg sobald die Soldaten da sind, find ich unlogisch!
Die erste Woche ist etwas langatmig,könnte gekürzt werden.
Schön das mal wieder was neues gibt!
verfasst am: 29.05.2011, 21:29
Registrierdatum: 29.05.2011, 20:55

 Beiträge: 2
Moin,

erst mal ein dickes Lob. Im rahmen der 917a2 habe ich deinen Spielsatz angespielt. Nun bin ich schon in der 3 Woche und stehe mit einem Soldaten und dem Datenpad vor einem Terminal und will diesen Hacken. Kein großes Problem... solange ich diesen Spielsatz auf meinem Heimrechner spiele, aber für unterwegs mit einer Auflösung von 800x600 (mein Netbook hat nur 1024x600) wird das ganze leider nichts, da die letzten beiden Kästchen abgeschnitten werden. Insgesammt bin ich aber sehr zufrieden. Bis jetzt hatte ich noch keine Abstürze und auch sonst funktioniert fast alles. Nur der Kriegsnebel fehlt auf meinem Netbook.

MfG
sabo
verfasst am: 30.05.2011, 10:30 · Edited by: Grywwyn
Registrierdatum: 12.08.2009, 12:49

 Beiträge: 31
Ich weiss nicht ob das nur bei mir so ist, aber der erste Techniker hat nicht mehr den Namen seiner Frau (wie auch immer der war^^) ..

--edit--

achja, und man kann Zelte immer noch unter der Erde bauen^^
verfasst am: 30.05.2011, 12:40 · Edited by: sabo
Registrierdatum: 29.05.2011, 20:55

 Beiträge: 2
Zitat: Grywwyn
achja, und man kann Zelte immer noch unter der Erde bauen^^


Wenn du 99 Tage warten möchtest^^.

Bei mir hat auch keiner der Techniker den Namen der Frau.
verfasst am: 30.05.2011, 16:00 · Edited by: Grywwyn
Registrierdatum: 12.08.2009, 12:49

 Beiträge: 31
Zelte sind doch sofort da?? oder ist das auch ein bug?? muss da gleich mal schauen.
verfasst am: 30.05.2011, 18:28
Registrierdatum: 22.08.2008, 15:51

 Beiträge: 403
Erstmal danke für die Rückmeldungen, damit kann ich was anfangen!

Zitat: Speedy
Wenn die Soldaten erscheinen kann man nicht genug Essen da haben für alle,oder? erscheint mir etwas knapp bemessen.
Die tägliche Nahrungsmission ist weg sobald die Soldaten da sind, find ich unlogisch!

Das mit dem wenigen Essen ist schon notiert und ich werde mir was überlegen. Die Nahrungsmissionen sind nicht weg, der Name ändert sich nur in Silo!

Zitat: Grywwyn
der erste Techniker hat nicht mehr den Namen seiner Frau

Das hat noch nie funktioniert, da man per Skript bisher nur an die Wissenschaftler heran kommt.

Die Zelte kommen mit den Soldaten, dass man sie auch bauen kann, hängt damit zusammen, dass wenn man sie deaktiviert, die Grafik nicht nagezeigt wird, angeblich wurde das schon ausgebügelt, ich werde das mal überprüfen.
verfasst am: 02.06.2011, 18:24 · Edited by: Kreks
Registrierdatum: 22.08.2008, 15:51

 Beiträge: 403
Ich brauch ein kleinwenig Hilfe von der Community:
Ich hab in den letzten zwei Wochen intensiv an einer neuen AlienAI gebastelt und brauch mehr leute zum Testen. Ich brauch einfach ein paar Rückmeldungen, wie sie sich verhält.
So verhält sich die AI:
-) Es wird erst angegriffen wenn die XForce-Soldaten gesichtet wurden, bis dahin wander die Gegner Quasi-Ziellos umher. Bei der ersten Sichtung von XForce Soldaten, verhält sie sich vorsichtig, danach greift sie direkt an.
-) Einheiten die weiter weg sind, laufen "schneller" zu den Soldaten hin.
-) Die Einheiten behalten sich gegebenfalls mehr Zeiteinheiten zum schießen auf.
-) Die Ausrüstung wird jetzt dynamisch zugeteilt und gestaltet sich dadurch auch abwechlungsreicher, falls euch irgendetwas ungewöhnliches auffällt, bitte auch Posten.
-) Die Zvilisten sind los! Es laufen normale Menschen auf den Maps umher, die bei Anzeichen einer Gefahr fliehen (bitte nicht abknallen, sie sind zwar leichte Ziele aber es gefällt keinem Staat, wenn Kollateralschäden entstehen).

Aufgrund der aufgebesserten 917a2 konnte ich jetzt auch endlich ein paar mehr Maps aktivieren, das Testen wird auf alle Fälle interessant und abwechslungsreich (ich weiß, dass die Straße bei der Silomap nicht immer sinnvoll verläuft).

Wenn jemand die Nachricht "Procedure StrideAround doesn't produce an error" erhält BITTE POSTEN! Beim testen konnte ich diese Nachricht nicht produzieren. Es behandelt den sehr seltenen Sonderfall, dass eine feindliche Einheit doch mal neben eigen Soldaten stehen bleibt und aufgrund einer Wand noder sonst was nicht sehen kann, dann macht die Einheit ein paar Schritte zur Seite.

Hier der Download zum Testen.
Download auf Filefront

Danke für eure Hilfe!
verfasst am: 05.06.2011, 14:55
Registrierdatum: 19.10.2010, 07:47

 Beiträge: 6
Den Spielsatz fand ich schon immer sehr gut gelungen.
jetzt in der neuen Version mit den neuen Karten und so noch besser.
Was ich bei den Karten nicht ganz so gut finde:
Gerade in Gebäuden seh ich öfters die Gegner nicht, auch wenn meine Soldaten sie gesichtet haben. Die Wände verdecken die immer. Und ebenso meine Soldaten, so dass ich manchmal den Überblick verliere, wo sie stehen.
Die neuen Animationen der Soldaten, die im Dienst des Bündnisses stehen, sehen sehr gut aus.
Das gehört jetzt zwar wohl eher zum allgemeinen XForce, aber dass die im Verhältnis zu den eigenen Soldaten als Riesen erscheinend, finde ich seltsam. Sollen ja doch normale Menschen sein.

Achja, wer hatte denn noch das Problem, dass der Spion (hab den Namen doch glatt vergessen gerade) sich aktiv in die Feuerlinie stellt und von den gegnerischen Soldaten, die auf die eigenen Soldaten schießen getötet wurde.
Und so einer war bei Interpol.....

Bin gerade bei der Flugzeugwerft in China und da stürzt das Spiel jetzt schon das dritte mal in Folge ab mittendrin. Also die Mission geht aber an sich ?
verfasst am: 06.06.2011, 00:02
Registrierdatum: 19.05.2007, 12:46

 Beiträge: 31
Ich werde leider erst in 2 Wochen anfangen können zu testen. Bis dahin muss mein Oberseminar fertig sein... :/
verfasst am: 06.06.2011, 10:20
Registrierdatum: 19.10.2010, 07:47

 Beiträge: 6
Heute morgen beim spielen kleine Sache aufgefallen:
bei der Forschung "kochtopfbleche" stand der erklärende Text in der UFOpädie danach auf englisch.
verfasst am: 06.06.2011, 19:48
Registrierdatum: 22.08.2008, 15:51

 Beiträge: 403
Danke für die weiteren Rückmeldungen.

Wie ist das mit der Flugzeugwerft? Gibts eine Fehlermeldung oder einen Freeze? Prinzipiell ist die Mission schaffbar.

P.S.: Viel Glück, Kendzi!
verfasst am: 06.06.2011, 21:37
Registrierdatum: 19.10.2010, 07:47

 Beiträge: 6
Die Flugzeugwerft gab immer einen Back to desktop mit Fehlermeldung, die ich aber gerade nicht mehr weiß, was es genau war.
Habs sie aber inzwischen geschafft, aber eine normale Silomission ist auch mal zwischendurch agestürzt, aber allesim Normabereich, läuft eben manchmal nicht ganz störungsfrei.
verfasst am: 06.06.2011, 23:53
Admin, Spielsatz GalWar

Registrierdatum: 31.08.2005, 21:51

 Beiträge: 5596
@dorgon:
könntest Du bitte die Fehlermeldungen im Mantis posten und insbesondere eventuelle bei Abstürzen erzeugte error-Dateien von XForce an das jeweilige Mantis-Ticket anhängen?

Wenn wir die Ursache der Abstürze finden und beheben wollen, dann brauchen wir dazu die Daten, die in den error.txt zu dem Absturz gespeichert werden...
verfasst am: 08.06.2011, 00:05
Registrierdatum: 08.11.2006, 06:23

 Beiträge: 433
Zitat: Kreks
Ich brauch ein kleinwenig Hilfe von der Community:


Hallo auch von mir mal wieder...
Nachdem ich Krankenhaus und Lebensmittelvergiftung und die ganze (zensiert)-Sere an Unglücken hinter mir habe, spiele ich auch mal wieder ;)

Durch Version 9.17a2 erfuhr ich erst von diesem Spielsatz.

Meine Meinung dazu:
Bisher der BESTE Spielsatz, den ich jeh gesehen habe! Nicht zu schwer, nicht zu leicht, schaffbar (bisher) und insteressant!

Werde die "neue" Version gleich herunterladen und mir die Nacht versüßen, also ist morgen mit gaaanz vielen Fehlermeldungen zu rechnen, wie immer, wenn ich viel spiele...

(Ein Bekannter meinte mal, wenn es irgendwo Bugs gibt, finde nicht ich sie, sondern sie finden mich...
Beispiel eines "Buches" in der 3. Version, aufgeschlagen, was nachgesehen und einen neuen "Fehler" gefunden, daher bin ich als "Tester" von beliebt bis verhasst *fg*)

So, mal rumspielen *freu*

Ach ja, ich bin dafür, die Uption "Upgrade" bis Level 5 weiterhin zu machen, ich finde die einfach Klasse...

Hatte mal bis Level 15 (Maximum) eingestellt und was "böses" herausgefunden...
Hatte die Panzerung, die man findet, aufgewertet auf Level 10 und wunder mich, warum ich die Gegner nicht mehr klein kriege...
Wenn man "Upgrade" benutzt und die Aliens meine Ausrüstung nutzen, ist MEIN Upgrade für die auch da, nur nebenbei *fg*


*losspiel*


...DX

Seite: << [1] [2] [3] [4] 5 [6] [7] [8] [9] [10] >>




Du musst dich registrieren um auf dieses Thema zu antworten.
Login :: » Name » Passwort

Ladezeit (sec.): 0.008 · Powered by miniBB 1.6 with parts of 1.7 © 2001-2003