Banner left   Banner center   Banner right

Germanenglish Home · News · Diary · Screenshots · Documentation (Wiki) · Downloads · Guestbook · Forum

Home · Benutzer registrieren · Suchen · Statistik · FAQ · Benutzerliste

Zur Zeit online: keiner ausser dir

 X-Force - Fight For Destiny - Forum —› Verbesserungsvorschläge/Ideen —› Implantate und Aufputschmittel

Seite: << [1] [2] 3

Autor Mitteilung
verfasst am: 06.02.2005, 14:53
Registrierdatum: 18.10.2004, 16:31

 Beiträge: 481
Deshalb bin ich gegen Implantate aber für Aufputschmittel (siehe diese total unvollständige Liste weiter oben)
verfasst am: 06.02.2005, 14:58
Registrierdatum: 23.01.2005, 14:59

 Beiträge: 27
Soldaten mit Aufputschmitteln ist auch nicht allzu toll.
"Hei Sargent, wollen sich auch einen Zug?"
"Nein danke, Willbur. Ich mag Cannabis nicht so sehr!"
"Nun gut, dann hab ich mehr für mich!"

Später auf der Oberfläche dann:
"Sargent ist das da hinten ein Kind oder ein Feind?"
"Also bitte Willbur, das ist ein Gegner!"
"Hm? Ich kann nicht sonderlich viel sehen!"

Super, echt! Es bringt keinerlei Vorteile, sondern nur Nachteile! Auch beim Alkohol oder sonstigen Mitteln!

Kaffee oder Cola oder sowas, das ginge ja noch!
verfasst am: 06.02.2005, 16:18
Registrierdatum: 19.07.2004, 10:59

 Beiträge: 757
Zitat: Samus

Kaffee oder Cola oder sowas, das ginge ja noch!

Oder Adrenalin, weil wach sind die Soldaten schätze ich und unterschied zwischen Tag und Nacht wäre zu aufwendig
verfasst am: 06.02.2005, 16:21
Registrierdatum: 23.01.2005, 14:59

 Beiträge: 27
Mit meinem obrigen Beitrag verkörper ich eine klares Nein. Sprich gegen Aufputschmittel und / oder Bionik, Mechanik.

Adrenalin würde schon sehr gut passen. Situation hierzu:
ein Soldat steht alleine vor einer Gruppe Aliens. Er bekommt einen Adrenalinschub und hat dadurch meinetwegen doppelte Zeiteinheiten. Dadurch mehr Schüsse oder weiter rennen!
verfasst am: 06.02.2005, 16:26
Registrierdatum: 19.07.2004, 10:59

 Beiträge: 757
Zitat: Samus
Sprich gegen Aufputschmittel und / oder Bionik, Mechanik.

Ganz meiner Meinung da sonst der Spass am Spiel verloren gehen kann (Supersoldaten).
Oder Glückshormone die bewirken das der Soldat eine höhere Treffergenauigkeit hat.
verfasst am: 06.02.2005, 16:36
Programmierer

Registrierdatum: 23.08.2003, 19:16

 Beiträge: 2261
Ich schliesse erstmal dieses Thema. Im Moment bringt es doch nichts über etwas zu diskutieren, was vielleicht nie kommen wird.

Seite: << [1] [2] 3




Dieses Thema ist geschlossen. Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Du musst dich registrieren um auf dieses Thema zu antworten.
Login :: » Name » Passwort

Ladezeit (sec.): 0.016 · Powered by miniBB 1.6 with parts of 1.7 © 2001-2003