Banner left   Banner center   Banner right

Germanenglish Home · News · Diary · Screenshots · Documentation (Wiki) · Downloads · Guestbook · Forum

Home · Benutzer registrieren · Suchen · Statistik · FAQ · Benutzerliste

Zur Zeit online: keiner ausser dir

 X-Force - Fight For Destiny - Forum —› Verbesserungsvorschläge/Ideen —› Feldärzte

Seite: << [1] [2] 3

Autor Mitteilung
verfasst am: 19.09.2004, 19:59
Registrierdatum: 09.01.2004, 11:03

 Beiträge: 106
Er meint ,dass die Aliens, wenn man mit einem Raumschiff landet gewarnt wären ,da sie durch Satelitten o.Ä. gewarnt würden, da sich etwas bewegt.
verfasst am: 19.09.2004, 20:09
Registrierdatum: 19.07.2004, 10:59

 Beiträge: 757
Aber haben, haben die Aliens keine Satelitten, dan wären sie organisierter.
Sensoren haben sie setzen es aber nicht ein (noch nie gesehen). Aber was hatt das mit dem Thema zu tun?
War oder ist noch "Feldärzte"
verfasst am: 20.09.2004, 14:12
Registrierdatum: 19.09.2004, 01:58

 Beiträge: 7
nee so eigtl. nicht - gemeint war dass sich die aliens nach dem beam durch ihre eigenen raumschiffe schützen bis halt die forces kommen ... und das derzeitig sogar noch ohne sanis !!! (vorschlag an jim binde doch einfach schokoriegel als medpak ein - nein im ernst vielleicht gibts ja ne spezialeigenschaft arzt/sanitäter oder so der im umkreis von 3-5 feldern die einheiten je nach fähigkeit heilt und dabei pro mann 5 ZE für leichte und 12 ZE für schwere verliert ... (ich hoffe das war jetzt nicht zu kompliziert)
verfasst am: 20.09.2004, 15:07
Registrierdatum: 19.07.2004, 10:59

 Beiträge: 757
Es wäre eins zu eins oder eins zu zwei besser das heist das 1ZE beim Sani ein KP beim Soldat macht oder 2KP das wäre im grunde auch einfacher. weil was ist schwer was ist leicht und so weiter.
verfasst am: 18.10.2004, 03:00
Registrierdatum: 16.10.2004, 14:36

 Beiträge: 9
Da es eins meiner Hobbys ist, mehrere Wochen alte Forenthemen wieder hervorzukramen, gib ich auch hier meinen Senf dazu:
(Thema Feldärzte)
Schon mal dran gedacht, was es eigentlich bedeutet, wenn ein Soldat 40% der Hitpoints verloren hat? Rein realistisch bedeutet das den Verlust eines Armes oder Beines. Und das soll ein Sanitäter in wenigen Minuten so mir nichts, dir nichts wieder annähen? Bedenkt bitte, dass es außerhalb von Einsätzen in der Basis diese 40% Hitpoints gute 30-40 Stunden Krankenlager bedeutet. Wenn es Sanitäter gäbe, würde jeder seine Verwundeten in den Einsatz schicken, um sie mal eben zu heilen, was nicht ganz im Sinne des Erfinders bzw. des Spielspaßes ist.
verfasst am: 18.10.2004, 11:16
Programmierer, allgemeines

Registrierdatum: 06.06.2004, 17:19

 Beiträge: 3186
Das haben wir in unseren Teaminternen Überlegungen bereits berücksichtigt.
nightelf_ix
verfasst am: 18.10.2004, 14:48
Naja, wenn ein Soldat zu arg verletzt ist, kann ihm ein Doktor auch nicht mehr helfen, entweder der stirbt, oder man beamt ihn (alleine) hoch.
verfasst am: 18.10.2004, 15:48 · Edited by: Unrealer
Registrierdatum: 19.07.2004, 10:59

 Beiträge: 757
Aber bei leichten Verletzungen hilft er.
Und erste Hilfe kann er leisten
verfasst am: 18.10.2004, 19:48
Programmierer, allgemeines

Registrierdatum: 06.06.2004, 17:19

 Beiträge: 3186
Das Thema Feldärzte wurde ausreichend diskutiert. Dieser Beitrag wird geschlossen. Eventuell wird das Thema in einer der nächsten Versionen des Soldatenkonzeptes nochmal angerissen.

Seite: << [1] [2] 3




Dieses Thema ist geschlossen. Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Du musst dich registrieren um auf dieses Thema zu antworten.
Login :: » Name » Passwort

Ladezeit (sec.): 0.009 · Powered by miniBB 1.6 with parts of 1.7 © 2001-2003