Banner left   Banner center   Banner right

Germanenglish Home · News · Diary · Screenshots · Documentation (Wiki) · Downloads · Guestbook · Forum

Home · Benutzer registrieren · Suchen · Statistik · FAQ · Benutzerliste

Zur Zeit online: keiner ausser dir

 X-Force - Fight For Destiny - Forum —› X-Skript / Developer-Pack —› dringende Bitte

Seite: 1 [2] >>

Autor Mitteilung
verfasst am: 06.08.2005, 14:55
Spielsatz Darkage

Registrierdatum: 01.03.2005, 13:47

 Beiträge: 1846
An alle die Erfahrung mit dem Scipt haben!

Ich bräuchte für meinen Spielsatz ein Script, das das Erscheinen einer Gruppe bestimmter UFOs auslöst.
Wenn diese abgeschossen und der Bodeneinsatz erledigt ist, müssen bestimmte Forschungen neu erscheinen (und sonst nicht).
Außerdem sollte dabei möglichst eine Textnachricht erscheinen.

Erscheinen und Forschung können auch per Zeit ausgelöst werden, dann halt 12 Stunden später, das ist sekundär.

Ich hab wahrscheinlich genug Ahnung vom proggen, um die Schlüsselwörter auszutauschen, aber das wars dann erst mal.

Ich brauche das für mein gameset, wenn eine neue Rasse kommt.

Falls es also jemanden gint, der Zeit und AHnung dafür hat, mir das herzurichten, wär ich sehr dankbar.
verfasst am: 06.08.2005, 18:21 · Edited by: Natter
Programmierer, allgemeines

Registrierdatum: 06.06.2004, 17:19

 Beiträge: 3186
Zitat: LennStar
Wenn diese abgeschossen und der Bodeneinsatz erledigt ist, müssen bestimmte Forschungen neu erscheinen

Sorry, dass ist (noch) nicht möglich. Forschungen gehen derzeit nur über den Spielsatz selbst, nicht per Skript. Ist aber eine wichtige Funktion, und wird daher sicher irgendwann kommen. Ist schon eine Weile als 627 in Mantis eingetragen.
verfasst am: 06.08.2005, 19:06
Registrierdatum: 01.07.2005, 16:56

 Beiträge: 182
Kann man definieren, das nur diese Ufos einen bestimmten gegenstand dabei haben (also im Bodeneinsatz)? Dann könntest du die Forschungen an diesen binden, als Behelf.
verfasst am: 06.08.2005, 19:10
Programmierer, allgemeines

Registrierdatum: 06.06.2004, 17:19

 Beiträge: 3186
Zitat: Skar
Kann man definieren, das nur diese Ufos einen bestimmten gegenstand dabei haben

UFOs haben keine Gegenstände dabei. Wenn, dann müsste man das über ein Alien und dessen Autopsie lösen, welches nur in dieser Mission auftaucht.
verfasst am: 06.08.2005, 21:47
Registrierdatum: 01.07.2005, 16:56

 Beiträge: 182
Wenn du unvolständig zitierst, kann ja nichts dabei rauskommen. Da ist noch eine Klammer, nach dem was du zitiert hast. Und da steht deutlich "im Bodeneinsatz".

Aber davon abgesehen: Ja, genau das meinte ich. Ob man speziell diesen Ufos einen Gegenstand zuordnen kann, mit dem man die Forschung dann verknüpft. Geht anscheinend, also prinzipiell wäre LennStars Idee realisierbar.
verfasst am: 07.08.2005, 02:01
Programmierer, allgemeines

Registrierdatum: 06.06.2004, 17:19

 Beiträge: 3186
Trotzdem bleibt, es kann nur über die Autopsie laufen, und nicht über einen Gegenstand, da man auch einem Alien (noch) keinen bestimmten Gegenstand zuordnen kann.
verfasst am: 07.08.2005, 11:26
Registrierdatum: 01.07.2005, 16:56

 Beiträge: 182
Aliens hab ich jetzt als "Gegenstand" gesehen ;)

Im Original wurden sie auch schön eingelagert und konnten verkauft werden. Warum hier eigentlich nicht?
verfasst am: 07.08.2005, 13:45
Spielsatz Darkage

Registrierdatum: 01.03.2005, 13:47

 Beiträge: 1846
Wer außer ner Geisterbahn will schon Aliens kaufen? (Oder zumindest mehr als ner Hand voll zum sezieren) ^^

Naja, autopsie wäre an sich nicht das, was ich wollte.

Der Forschungbereich darf vorher nicht verfügbar sein.

Hmm... aber ich könnte die story umschreiben... wird aber komplizierter so.
Ich vermute mal, man kann auch vom Script nicht das weitere Auftauchen von alten Ufos verhindern, oder? Ich muss das einfach mal eintragen.
verfasst am: 07.08.2005, 14:16
Registrierdatum: 01.07.2005, 16:56

 Beiträge: 182
Oh, es gibt bestimmt genug Labore (und Militärs) die so ein Alien gerne in die Finger bekommen würden. Und dann gibt es auch noch die kranken Menschen, die sich sowas ausstopfen lassen und neben den Kamin stellen ;)
verfasst am: 07.08.2005, 15:11
Programmierer, allgemeines

Registrierdatum: 06.06.2004, 17:19

 Beiträge: 3186
Zitat: LennStar
Ich vermute mal, man kann auch vom Script nicht das weitere Auftauchen von alten Ufos verhindern, oder? Ich muss das einfach mal eintragen.

Nöö, aber du könntest für diesen Einsatz per Skript ein extra UFO erzeugen, das sonst nicht im Spielsatz auftaucht (so hab ichs glaube ich auch im Tutorial gemacht ;D). Ein solches UFO würde folglich nur einmal auftauchen (Problem wäre allerdings das zuweisen eines Aliens, da das derzeit im Skript nur per Zufall geht, besser wäre vermutlich ein UFO mit 0% Wahrscheinlichkeit per Skript aufzurufen). Ansonsten gibt es dafür schon 518.
verfasst am: 07.08.2005, 16:20
Registrierdatum: 15.04.2005, 14:41

 Beiträge: 214
Zitat: Natter
Ein solches UFO würde folglich nur einmal auftauchen

Wäre dann nur Pech wenn man das Ding über Wasser abschießt. Oder könnte man diesen Fall auch mit einem Skript abfangen?
Nirven
verfasst am: 07.08.2005, 16:55
Würde dann ja wahrscheinlich vorher ein Hinweis kommen, das man das Ufo tunlichst über Land abschießen sollte.
verfasst am: 07.08.2005, 20:57
Registrierdatum: 29.07.2005, 09:20

 Beiträge: 147
Könnte man in dem Skript nicht implementieren, dass das UFO ab einer bestimmten Voraussetzung auftaucht und nicht mehr sobald eine bestimmte (durch das UFO ausgelöste) Forschung zur Verfügung steht?

Dann hätte man auch das Problem mit dem Wasser gelöst, es könnte nur durch Zufall zweimal kurz hintereinander auftauchen, da muß man entsprechend mit den Wahrscheinlichkeiten spielen.
verfasst am: 07.08.2005, 21:11 · Edited by: Skar
Registrierdatum: 01.07.2005, 16:56

 Beiträge: 182
Zitat: LennStar
Wenn diese abgeschossen und der Bodeneinsatz erledigt ist, müssen bestimmte Forschungen neu erscheinen (und sonst nicht).


Ich denke, es ist schon beabsichtigt, dass man die Forschung nicht bekommt, wenn man das Ufo über Wasser abschießt. Selber Schuld halt...
verfasst am: 08.08.2005, 14:16
Spielsatz Darkage

Registrierdatum: 01.03.2005, 13:47

 Beiträge: 1846
Ne, beabsichtigt ist das nicht. Du musst die Technik schon bekommen.
Aber es darf erst zu diesem bestimmten Zeitpunkt verfügbar sein, nicht vorher. Sonst haut das mit der story nicht hin, und verschiedene andere Dinge auch nicht.
verfasst am: 08.08.2005, 14:25
Registrierdatum: 01.07.2005, 16:56

 Beiträge: 182
Hm, kommt drauf an was für Technologie es ist. Wenn sie sich auf die Aliens oder ihre geräte bezieht, wäre eine Kopplung mit dem Bodeneinsatz (also Autopsie) logisch. Ansonsten kannst du doch wirklich die Forschung kurz nach dam erscheinen der Ufos freischalten, wie die XF-AMV im Standardspielsatz, die ja zeitlich an die Mutterschiffe gekoppelt ist. Musst dann nur die zeiten so anpassen, das die Forschung nicht vor sondern kurz nach den Ufos kommt.

So wie ich Natter verstanden habe, könntest du ein Ufo per Skript aufrufen zu einem bestimmten zeitpunkt, und die Forschung dann kurz danach freischalten, oder einen tag später.
verfasst am: 08.08.2005, 14:47
Spielsatz Darkage

Registrierdatum: 01.03.2005, 13:47

 Beiträge: 1846
Daran habe ich auch schon gedacht, und das ist scheint mir die einzige derzeitig machbare Möglichkeit. Auch wenn das storymäßig nicht ganz ist, was ich wollte. Muss ich ein paar Dinge ändern...

Kann wer eins machen, das ein bestimmtes UFO aufruft? Geht das in der Nähe einer Basis? (bzw. in Sensorreichweite?)

Ich werd dann eines basteln mit 0% Wahrscheinlichkeit, eigenem Alien und dann müsste es klappen wenn ich ein wenig trickse. Muss mir dann bloß ne andere Erklärung für die weitere Existenz von Insektoiden und Calcaniten einfallen lassen...
verfasst am: 08.08.2005, 15:04
Registrierdatum: 01.07.2005, 16:56

 Beiträge: 182
Guck dir mal im Tutorial Skript 03 (Luftkampf) an. Müsste das sein was du suchst, ein Ufo taucht in der Nähe der Basis auf (der Teil mit dem Jäger). Kann man sicherlich auch ein fertiges Ufo auftauchen lassen statt die Werte für ein Modell einzugeben, bloß keine Ahnung wie.
verfasst am: 08.08.2005, 17:02
Grafiker

Registrierdatum: 16.03.2005, 19:09

 Beiträge: 44
Wo kurz das Thema "verkaufen von Alienleichen" angeschnitten worden ist. Ich find die Idee gut. Mit jedem verkauften Alienkörper steigt dann die Wahrscheinlichkeit, daß zivile Länder neue Waffen entwickeln, oder einzigartige/besondere Ausrüstung. Das fänd ich ne gute Idee.
verfasst am: 09.08.2005, 14:22
Registrierdatum: 06.06.2005, 13:26

 Beiträge: 68
Aber wer kauft bitte tonnenweise tote Aliens?

Seite: 1 [2] >>




Du musst dich registrieren um auf dieses Thema zu antworten.
Login :: » Name » Passwort

Ladezeit (sec.): 0.011 · Powered by miniBB 1.6 with parts of 1.7 © 2001-2003