Banner left   Banner center   Banner right

Germanenglish Home · News · Diary · Screenshots · Documentation (Wiki) · Downloads · Guestbook · Forum

Home · Benutzer registrieren · Suchen · Statistik · FAQ · Benutzerliste

Zur Zeit online: keiner ausser dir

 X-Force - Fight For Destiny - Forum —› Verbesserungsvorschläge/Ideen —› Ausrüstung umladen

Autor Mitteilung
verfasst am: 04.10.2004, 08:16
Registrierdatum: 30.09.2004, 18:29

 Beiträge: 30
Es währe nett wenn man die komplette ausrüstung dich sich nach einem einsatz im Transporter befinden ber Knopfdruck in die basis transferieren könnte.
Dann muss man net ständig alle waffen und Muni einzaln rüberziehen.

Ps:
Habe hier nix dazu gefunden und auch im Game nichst entsprechendes.
Falls doch bite nen linkverweis.
verfasst am: 04.10.2004, 10:16
Programmierer

Registrierdatum: 23.08.2003, 19:16

 Beiträge: 2261
Kannst ja mal schauen ob dies deinem Wunsch entspricht: 562
verfasst am: 04.10.2004, 14:28
Registrierdatum: 19.07.2004, 10:59

 Beiträge: 757
Ich denke 621 trifft es eher.
verfasst am: 04.10.2004, 14:37
Programmierer

Registrierdatum: 23.08.2003, 19:16

 Beiträge: 2261
Zitat: Unrealer
Ich denke 621 trifft es eher.

Nur wird dort keine mögliche Lösung beschrieben. Deshalb 562.
verfasst am: 04.10.2004, 16:07 · Edited by: Unrealer
Registrierdatum: 19.07.2004, 10:59

 Beiträge: 757
Bei deinem steht auch nicht direkt der Vorschlag drin.

Es könnte ja einen Knopf geben, mit einem Klieck wird alles ausgeladen, daneben ein anderer auf dem das Ausgeladen wird was nicht automatisch aufgefüllt wird.
verfasst am: 04.10.2004, 17:41
Registrierdatum: 30.09.2004, 18:29

 Beiträge: 30
Die idee ist schon verdammt gut.
Das würde seehr viel Arbeit sparen.
sowas fehlte bisher in allen UFO teilen
Währe es evtl machbar das man eine Standartausrüstung(zb granaten,handfeuerwaffen u.ä.) für die Truppen festlegen kann und diese dann auf ALLE Soldaten angewand wird sofern das material da ist?
verfasst am: 04.10.2004, 18:24
Registrierdatum: 19.07.2004, 10:59

 Beiträge: 757
Eine Art Mustersoldat? ich habe in Mantis geschaut aber es gibt nichts, ich dachte dort wäre etwas aber okay.
ich trage es mal als 635 ein.
verfasst am: 04.10.2004, 20:26
Registrierdatum: 30.09.2004, 18:29

 Beiträge: 30
Danke auch
verfasst am: 05.10.2004, 06:59
Programmierer

Registrierdatum: 23.08.2003, 19:16

 Beiträge: 2261
Muss jetzt erstmal sagen, dass wir in naher Zukunft den Wunsch mit dem Mustersoldaten nicht realisieren werden. Einfach weil der Aufwand groß und der Nutzen ehr gering ist.
Die Soldaten musst du in der Regel einmal bei Spielbeginn ausrüsten und im späteren Verlauf, sollte jede Einheit mehr oder weniger Individuell ausgerüstet werden.
verfasst am: 05.10.2004, 08:22
Registrierdatum: 30.09.2004, 18:29

 Beiträge: 30
Den nutzen finde ich pers recht gross
wenn man 30 soldaten hat und die Standartausrüstung ändert ist das recht viel aufwandt den man so minimieren könnte.
Aber er liegt natürlich an dir wann und ob überhaupt was in der Richtung gemacht wird.

Vllt währe es sinvoller erst die Idee umzusetzen das einmal ausgerüstete Soldaten bei Ankunft in der Basis wieder nachgerüstet werden ohne das mans selber machen muß^^
verfasst am: 05.10.2004, 09:31 · Edited by: Jim_Raynor
Programmierer

Registrierdatum: 23.08.2003, 19:16

 Beiträge: 2261
Zitat: LittleDog
Vllt währe es sinvoller erst die Idee umzusetzen das einmal ausgerüstete Soldaten bei Ankunft in der Basis wieder nachgerüstet werden ohne das mans selber machen muß

Hehe. Ich denke mal, dass dies zur Zeit wesentlich wichtiger ist. Hilfreich wäre, wenn ihr mal eure Ideen dazu unter 322 notiert.

Jetzt wieder zum eigentlichen Thema: Hängt doch immer von der Spielweise ab, und was für einen Anspruch das Spiel erhebt. Eigentlich ist unser Ziel, die Soldaten "einzigartig" zumachen, so dass es kaum Sinn macht für alle eine Standard-Ausrüstung macht.

Und noch ein kleiner Hinweis: Es gibt bereits beim Soldaten Ausrüsten ein Paar Funktionen, um das Ausrüsten zu vereinfachen. Ein Doppelklick auf eine Ausrüstung zum Beispiel, packt die Ausrüstung in der Regel in den passenden Slot. Heisst Panzerung wird angelegt, Waffen in die Linke bzw. Rechte Hand angelegt (sofern noch nicht belegt). Rechtsklick, sollte eigentlich die Ausrüstung in den Rucksack packen, bzw. vom Rucksack zurück in die Basis. Gab nur leider einen Fehler in V0.845 der dies verhinderte.

Bin also lieber dafür, die Ausrüstung der Soldaten auf diese Weise zu vereinfachen. Ein "Muster" hätte etwas unpersönliches und dann wäre es ja auch unnütz für die Soldaten Namen und Gesichter zu vergeben. Zu dem glaube ich, dass die meisten mit einer kleinen Truppe spielen, um sich auf ein paar Soldaten zu konzentrieren.

Ihr könnt gerne noch Vorschläge machen, wie das Ausrüsten einfacher wird.
verfasst am: 05.10.2004, 18:26
Registrierdatum: 19.07.2004, 10:59

 Beiträge: 757
Zitat: Jim_Raynor
Und noch ein kleiner Hinweis: Es gibt bereits beim Soldaten Ausrüsten ein Paar Funktionen, um das Ausrüsten zu vereinfachen. Ein Doppelklick auf eine Ausrüstung zum Beispiel, packt die Ausrüstung in der Regel in den passenden Slot.

Dan wäre das in den Tipps gut aufgehoben.
verfasst am: 15.10.2004, 11:11
Registrierdatum: 12.10.2004, 03:10

 Beiträge: 4
Ich kenne kein Spiel dieser Art wo man seine Trupe nicht selbst manuel ausrüsten muß, max. gibt es bei einigen die Funktion alle mit dem Gegestand ausrüsten wäre aber auch nur was für Panzerung oder die Gürtel.

Zwei Sachen hir auch wenn sie nicht unbedingt passen:

1. ein Papierkorp oder Schwarzes Loch für angebrochene Münition? das Zeugs halt einfach wegraumen auch wenn nur selten wirklich Muntion absolut KEINE verwendung mehr findet
2. Wunderte ich mich als einer aus meiner Elitekruppe bettlegrich wurde und ich ihn erstmal gegen ein leicht tränirtes Greenhorn ersetzte dieses auf dem Schlachtfeld
soviele Aktionspunkte wie gleichausgestattete Kammeraten Besas.:
Liegt einfach an den Abdates den angelgte Ausrüstunt wird
leider nicht mit abgedatet

is mir nur so aufgefalle man sollte halt im moment halt sowiso die soldateten hinundwieder neu ausrüsten um auch in den Vorteil der Abdats zu kommen!!!
verfasst am: 15.10.2004, 13:17
Programmierer

Registrierdatum: 23.08.2003, 19:16

 Beiträge: 2261
Zitat: Maeggy
1. ein Papierkorp oder Schwarzes Loch für angebrochene Münition? das Zeugs halt einfach wegraumen auch wenn nur selten wirklich Muntion absolut KEINE verwendung mehr findet
siehe 362
Zitat: Maeggy
2. Wunderte ich mich als einer aus meiner Elitekruppe bettlegrich wurde und ich ihn erstmal gegen ein leicht tränirtes Greenhorn ersetzte dieses auf dem Schlachtfeld
soviele Aktionspunkte wie gleichausgestattete Kammeraten Besas.:
Liegt einfach an den Abdates den angelgte Ausrüstunt wird
leider nicht mit abgedatet
Ist bekannt und wurde auch schon behoben.



Du musst dich registrieren um auf dieses Thema zu antworten.
Login :: » Name » Passwort

Ladezeit (sec.): 0.025 · Powered by miniBB 1.6 with parts of 1.7 © 2001-2003