Banner left   Banner center   Banner right

Germanenglish Home · News · Diary · Screenshots · Documentation (Wiki) · Downloads · Guestbook · Forum

Home · Benutzer registrieren · Suchen · Statistik · FAQ · Benutzerliste

Zur Zeit online: keiner ausser dir

 X-Force - Fight For Destiny - Forum —› Verbesserungsvorschläge/Ideen —› Ausrüstung

Autor Mitteilung
Gast
verfasst am: 28.02.2004, 15:46
But wäre eine Grundkonifgurationsmöglichkeit der Soldaten in Ausrüstungsfragen vorgeben zu können, und alle nicht dazugehörige (auch erbeuteten Gegenstände) würden nach jedem Einsatz ausgeladen, dass würde das ständige Überprüfen und Ausladen des Soldatentransporters ersparen.
Zudem finde ich es unrealistisch wenn ein Alien auf mich schiesst, nach dem Ableben aber keine Waffen bei der Leiche zu finden ist. (Ausser beim Teuterius)
Ausserdem ist es nervig wenn ich eine Waffe mit notwendigem Magazin bei einem Soldaten habe, dass er im nächsten Einsatz nicht wieder ein volles Magazin hat und bei Waffen wie dem Alien Blaster das automatische Nachladen nicht funktioniert.
verfasst am: 29.02.2004, 13:39
Programmierer

Registrierdatum: 23.08.2003, 19:16

 Beiträge: 2261
Zitat: Gast
Zudem finde ich es unrealistisch wenn ein Alien auf mich schiesst, nach dem Ableben aber keine Waffen bei der Leiche zu finden ist. (Ausser beim Teuterius)

Zumindestens das wird sich in V0.845 grundlegend ändern.
verfasst am: 02.03.2004, 22:22
Registrierdatum: 21.02.2004, 14:53

 Beiträge: 11
Das ist gut. Ich habe zu Testzwecken einen Spielsatz gebaut, bei dem Aliens und X-Force anfangs nur Nahkampfwaffen haben und war dann doch etwas erstaunt, als die Aliens angefangen haben, rumzuballern...

BTW, aus reiner Neugier: Wie wird das ab 0.845 geregelt werden? Werden die diversen Aliens eine jeweils festgelegte Ausrüstung haben?
Gast
verfasst am: 16.12.2004, 14:46
Wäre cool! Damit man bei den Teuterius auch keine Waffen findet.
verfasst am: 30.12.2004, 16:19
Registrierdatum: 30.12.2004, 15:39

 Beiträge: 114
wie wäre es mit einem knopf um die fehlende munition in einem magazin zu kaufen? damit man die nich unbedingt wegwerfen muss.
verfasst am: 30.12.2004, 19:46
Registrierdatum: 18.10.2004, 16:31

 Beiträge: 481
Im Moment kannste sie gar net wegwerfen.

Kommt nächste Version.

Aber auch net schlechte Idee... Prozentual den Restpreis berechnen... hmm... Warum geht das nicht auch... ???
verfasst am: 30.12.2004, 21:01
Registrierdatum: 30.12.2004, 15:39

 Beiträge: 114
Zitat: nightelf_IX
Im Moment kannste sie gar net wegwerfen.

doch soldat kaufen beladen mit dem mull und dan entlassen. (wird auf die dauer aber teuer)
Zitat: nightelf_IX
Aber auch net schlechte Idee... Prozentual den Restpreis berechnen... hmm... Warum geht das nicht auch... ???

wäre sogar besser dan muss man die nich wegwerfen und man kan damit noch ein wenig geld machen sprich verkaufen. was mich noch stört ist das beim munitions upgraden immer munition fehlt weil die magazine nich um z.B. 2kugeln bestükt werden wen MAX auch 2mehr rein passen.
verfasst am: 01.01.2005, 15:51
Programmierer

Registrierdatum: 23.08.2003, 19:16

 Beiträge: 2261
Generell lässt sich sagen, dass in der nächsten Version, die Munitionen automatisch zusammen gepackt werden. Das sollte die meisten der Probleme lösen. Und auch der besagte "Mülleimer" kommt, um die nicht mehr verwendete Munition loszuwerden.

Zitat: Suchti
was mich noch stört ist das beim munitions upgraden immer munition fehlt weil die magazine nich um z.B. 2kugeln bestükt werden wen MAX auch 2mehr rein passen.
Ist als 776 eingetragen.
verfasst am: 05.01.2005, 22:19 · Edited by: Suchti
Registrierdatum: 30.12.2004, 15:39

 Beiträge: 114
hier findet ihr bestimt instiration für waffen, rüstung, schiffe und was noch alles.
verfasst am: 07.01.2005, 14:25 · Edited by: Suchti
Registrierdatum: 30.12.2004, 15:39

 Beiträge: 114
warum kann ich den ^^ da nich editieren?

wie wäre es mit einem knopf um die fehlende munition in einem magazin zu kaufen?

was is nun damit?
verfasst am: 07.01.2005, 18:17
Registrierdatum: 08.12.2004, 04:39

 Beiträge: 79
@Suchti: Falls es dir aufgefallen ist, musst du jegliche Ausrüstung die du kaufen möchtest erst durch eine Ausschreibung erwerben.

Ich finde folgende Lösung sehr gut:
Ich habe zum Beispiel 10 Magazine für das Mahjema Scharfschützengewehr a jeweils 11 Schuss (10*11=110 Schuss). Im Ausrüstungsmenü/Lager sollten nicht die Anzahlt der Magazine, sondern immer die Gesamtzahl der Munition aufgeführt werden, um die Magazine schneller zu bestücken.

Falls also die Soldaten von einem Einsatz zurückkommen und einer z.B. 6 Schuss Mahjema verschossen hat, kann mit einem einfachen Button dieses Magazin wieder aufgefüllt werden, und die 6 Schuss werden einfach vom Gesamt-Munitions-Bestand abgezogen (110 Schuss - 6 Schuss = 104 Schuss auf Lager). Die Magazine können ja immer wiederverwendet werden.
verfasst am: 08.01.2005, 00:05 · Edited by: Suchti
Registrierdatum: 30.12.2004, 15:39

 Beiträge: 114
Zitat: Guardian Evil
@Suchti: Falls es dir aufgefallen ist, musst du jegliche Ausrüstung die du kaufen möchtest erst durch eine Ausschreibung erwerben.

also so D*** bin ich nich ;)
Zitat: Guardian Evil
Ich finde folgende Lösung sehr gut:
Ich habe zum Beispiel 10 Magazine für das Mahjema Scharfschützengewehr a jeweils 11 Schuss (10*11=110 Schuss). Im Ausrüstungsmenü/Lager sollten nicht die Anzahlt der Magazine, sondern immer die Gesamtzahl der Munition aufgeführt werden, um die Magazine schneller zu bestücken.

Falls also die Soldaten von einem Einsatz zurückkommen und einer z.B. 6 Schuss Mahjema verschossen hat, kann mit einem einfachen Button dieses Magazin wieder aufgefüllt werden, und die 6 Schuss werden einfach vom Gesamt-Munitions-Bestand abgezogen (110 Schuss - 6 Schuss = 104 Schuss auf Lager). Die Magazine können ja immer wiederverwendet werden.

ich würde es besser finden wen im ausrüstungsmenü ein kästchen/knopf gibt wo man das magazin auffüllen kann.
kostet dan geld und meinetwegen auch äh na diese recurce.
(sch*** alsheimer ;) )
verfasst am: 08.01.2005, 00:36
Registrierdatum: 30.12.2004, 15:39

 Beiträge: 114
Zitat: waffenHQ.de
Schalldämpferpatrone Der Unterschied zur normalen Patrone besteht aus einer niedrigeren Treibladung und einem schwereren Geschoss, so das die Anfangsgeschwindigkeit unter der Schallgeschwindigkeit liegt. Diese Patrone war aufgrund der niedrigeren Energie aber nur auf kurze Entfernungen wirksam.


ich glaube das dan die 'normalen' patronen überschallgeschwindigkeit haben und somit die Überschallgeschosse technologie unsinnig ist.



Du musst dich registrieren um auf dieses Thema zu antworten.
Login :: » Name » Passwort

Ladezeit (sec.): 0.008 · Powered by miniBB 1.6 with parts of 1.7 © 2001-2003