Banner left   Banner center   Banner right

Germanenglish Home · News · Diary · Screenshots · Documentation (Wiki) · Downloads · Guestbook · Forum

Home · Benutzer registrieren · Suchen · Statistik · FAQ · Benutzerliste

Zur Zeit online: keiner ausser dir

 X-Force - Fight For Destiny - Forum —› Verbesserungsvorschläge/Ideen —› Editorausbau im Bereich 'Verbesserung der KI'

Autor Mitteilung
verfasst am: 31.01.2004, 01:06
Registrierdatum: 18.11.2003, 23:52

 Beiträge: 36
Jim, eröffne den Aliens einen IQ. Über diesen IQ können dann bestimmte Waffen benutzt werden was den BE schoneinmal interessanter gestalten würde. Ausserdem sollte dann nicht ein festwert im Editor eingegeben werden, sondern Von-Bis! Das kann somit dem Alien sagen: "Du kannst folgende Waffen benutzen..."
Sämtliche Alienwaffen bekommen dann eine festen IQ-Anforderung die ebenfalls im Editor eingeben werden muss.

Zur eigentlichen KI der Aliens:
Solange wie das Missionsziel nur die Eliminierung der Aliens beansprucht, sollten die Aliens 'dumm' bleiben. Gibt nen besseren Effekt, wenn die ersten paar Missionstypen erstellt und umgesetzt sind und dann die Aliens agieren und anfangen zu 'denken'.

Editornachtrag:
Die Sichtweite der Aliens sollte ebenso zum Editor gehören wie noch eine zusätzliche Option die besagt welche Aliens welche Raumschifftypen betreten dürfen. Dabei sollte auf Mehrfachnennung der betretbaren Zonen geachtet werden!

Zu allem Überfluss: Kann man es nicht so machen, dass die Aliens sich dem Spieler in der KI anpassen? Sprich: Geht der Spieler in einer Reihe, in bestimmten Abständen an ein Gebäude ran, so lernen die Aliens diese Taktik [Stichwort; Soldatenaufstellung, Anordung von verschiedenen Waffen, Vorsturmvariationen, etc, etc].

Im Gegenzug müssen die Aliens eine eigene Taktik haben da diese normalerweise schon viel mehr erreicht haben wie wir. Z.B. Gruppenbildung nach einem für uns 'unlogischen' Schema.

Das würde schon einen direkten Einfluss ins Geschehen der KI geben
verfasst am: 31.01.2004, 10:03
Registrierdatum: 03.01.2004, 13:02

 Beiträge: 161
Also ich bin auch dafür, dass z.B. mehr Forscher in nem Forschungsschiff sind, als Elite-Soldaten... Oder dass ein Späher keine Xentroiniumpanzerung droppt ;) Sind schließlich ungepanzert.

ob das mit unlogischen Aufstellungen so sinnvoll is... geht ja nich nuir darum, des möglichst authentisch zu machen, sondern auch darum, es dem Spieler schön schwer zu machen >D
verfasst am: 31.01.2004, 18:42
Registrierdatum: 09.01.2004, 11:03

 Beiträge: 106
Eigentlich kann man die Art der Aliens die übrig bleiben doch ganz einfach erklären.
Es überleben ja nicht alle Aliens und die die "Glück" haben,
werden dann halt noch von der X-Force erledigt.
Tja man kann halt nicht immer "Glück" haben.
verfasst am: 31.01.2004, 18:53
Programmierer

Registrierdatum: 23.08.2003, 19:16

 Beiträge: 2261
Zitat: Konstantin
Jim, eröffne den Aliens einen IQ...

Jo, da gebe ich dir Recht. Ich hatte sowieso vor, die ganze Sache mit der Alienausrüstung in V0.845 stark auszubauen. Bisher lassen die ja nur die Ausrüstungen fallen. Eigenschaften der Aliens, hängen davon noch nicht ab.

Zitat: Konstantin
Die Sichtweite der Aliens sollte ebenso zum Editor gehören wie noch eine zusätzliche Option die besagt welche Aliens welche Raumschifftypen betreten dürfen. Dabei sollte auf Mehrfachnennung der betretbaren Zonen geachtet werden!

Sichtweite gehört schon länger zu den Eigenschaften eines Aliens und sind auch im Editor Bearbeitbar.
Die Sache mit dem Zuweisen der Alienstypen im UFO finde ich auch gut.

Die ganze Problematik mit der KI ist wie zuvor sehr schwierig. Eine Selbstlernende KI ist noch um einiges Schwieriger.
verfasst am: 31.01.2004, 21:47
Registrierdatum: 03.01.2004, 13:02

 Beiträge: 161
Ich glaub eine lernende KI brauchste net... es überlebt ja keins der Aliens ;) Also können nachfolgende Aliens in anderen Einsätzen auch nix von der X-Force-taktik wissen...

Wär natürlich schon kewl, wenn man mit der Zeit seine Taktik ändern müsste ;) Aber wie jim sagte... lernende KI is eine der schwierigsten Programmaufgaben.



Du musst dich registrieren um auf dieses Thema zu antworten.
Login :: » Name » Passwort

Ladezeit (sec.): 0.005 · Powered by miniBB 1.6 with parts of 1.7 © 2001-2003