Banner left   Banner center   Banner right

Germanenglish Home · News · Diary · Screenshots · Documentation (Wiki) · Downloads · Guestbook · Forum

Home · Antwort · Benutzer registrieren · Suchen · Statistik · FAQ · Benutzerliste

Zur Zeit online: keiner ausser dir

 X-Force - Fight For Destiny - Forum —› Spieler helfen Spielern —› Forschungsprojekte??

Autor Mitteilung
s.w.
verfasst am: 30.01.2008, 03:04
Hallöchen,

bin TFTD-Fan (die Version die ich im Netz gefnden habe für XP hat leider einen bug ... )
und stosse eines Tages dann auf dieses Spiel hier: Und ich muss sagen, ich bin gebeistert, naja ... aber immerhin !!

Ich spiele Galakt. Krieg, bin in der 5. Woche (Habe soeben mit 4 meiner Leute 7 !! Aliens zu den Radieschen geschickt :)
... so nebenbei noch keinen Soldaten verloren :)

nun, hier mein Problem: Seit gut 7 Tagen oder so gibts kein Forschngsprojekt mehr das ich starten könnte:
Das letzte was diese Pistole + Munition
und die neue Waffe für die Jäger (65 Schadenspunkte)
-- habe jetzt leider nicht im Ohr wie die beiden jeweils genua heissen - sorry

Soll ich meine Einsteinjungs verkaufen ???
und dafür Mechaniker anheren - die bräuchte ich unbedingt

habe 2 Basen (arabien + USA)
rüste diese auf gepanzerte Einrichtng um
... wenn sonst noch jemand einen tipp für mich hat ....

lg
s.w.
[email=]twinpower@gmx.at[/email]
verfasst am: 30.01.2008, 06:48
Admin, Spielsatz GalWar

Registrierdatum: 31.08.2005, 21:51

 Beiträge: 5596
Da der Galwar noch nicht fertig ist, gibt es natürlich irgendwann keine Forschungsprojekte mehr.
Du kannst entweder noch etwas auf die nächste Version warten (verzögert sich leider noch etwas), oder aber neu spielen und dann eine andere Wahl für die Waffen/Panzertechnologie treffen, da das auch andere Forschungen frei schaltet.
verfasst am: 30.01.2008, 12:59 · Edited by: Moderator
Registrierdatum: 28.01.2008, 17:34

 Beiträge: 6
Kann es sein, dass es die Version ist, wo das Bildschirm total in die Breite gezogen wird? Da dürften 2 .exe Dateien im Hauptverzeichnis des Spiels liegen, Ufo Defence.exe und Ufo.exe. Mit der zweiten Datei lässt sich das Spiel auch auf XP und höher ausführen. Allerdings ist hier Kompatibilitätsmodus für Windows 95/98 zu empfehlen. DosBox ist freilich die beste Möglichkeit von allen, funktioniert tadelos und nicht sonderlich schwierig einzurichten. :) Beide Spiele gibt es in der Gold Edition bei <gelöscht>. X-Com 3: Apocalypse lässt sich übrigens auch bei <gelöscht> herunterladen, wenn die Version auch verdächtig klein im Vergleich zu meiner CD-ROM Version aussieht ^^

Edit by Admin
verfasst am: 30.01.2008, 13:48
Admin, Spielsatz GalWar

Registrierdatum: 31.08.2005, 21:51

 Beiträge: 5596
Die rechtliche Situation bei XCOM ist komplexer als in den meisten anderen Fällen (Rechte mehrfach hin und her verkauft), und es ist nie offiziell freigegeben worden.
Deshalb bitte keine potentiell kritischen Links hier im Forum posten.
verfasst am: 30.01.2008, 15:00
Programmierer, allgemeines

Registrierdatum: 06.06.2004, 17:19

 Beiträge: 3186
X-Com ist ganz sicher nicht frei. Das wird nämlich noch verkauft. Schaut mal bei Steam (die dortige Version läuft auch unter XP).
verfasst am: 31.01.2008, 22:00 · Edited by: Shatterhand
Registrierdatum: 28.01.2008, 17:34

 Beiträge: 6
Zugegebenermaßen ist es etwas unvorsichtig von mir gewesen, hier Abadonware Link zu posten, da die Situation diesbezüglich rechtlich gesehen unklarer den je ist. In der Tat besteht noch eine Lizenz auf X-COM. Allerdings ist mir nicht bekannt, wo das noch verkauft werden sollte. Bei Amazon und Co. findet man ausschließlich X-COM Spiele aus privaten Händen. (Ufo 1-2).

Würd aber wohl nichts sagen, wenn das Spiel in der Tat bei Steam gibt. Seit wann eigentlich? Vor einem Jahr war das SPiel da noch nicht im Angebot, wenn mich nichts täuscht. Bist du sicher, dass es X-COM 1- 2 ist und nicht eines der neueren Titel wie X-COM: Intercepter und sonstiges?

Ich konnte nicht mal X-COM 3: Apocalypse finden., es sei denn gebraucht oder "wie neu".
verfasst am: 31.01.2008, 22:22
Registrierdatum: 08.03.2006, 17:49

 Beiträge: 247
Downloadbar ist immo X-Com TFTD und X-Com Ufo Enemy Unknown für XP/Vista.

Für X-Com Apocalypse gibt es nen XP/Vista Patch, der nach der Installation von Apoc auf dem PC/Lappi draufgezogen werden soll. Dann kann man Apoc auf XP/Vista ohne Schwierigkeiten zocken (weis das weil ich jemanden kenne, der Apoc ohne Probs auf nem Vistalaptop zocken kann).

X-Com Interceptor ist zwar auf XP/Vista installierbar und spielbar, jedoch machen bestimmte Missionen (Sonde vernichten, Sonde verteidigen etc.) auf XP/Vista Probleme. Bis jetzt gibt es da noch kein Gegenmittel, um Interceptor in vollen Zügen auf XP/Vista geniesen zu können.

Der allerletzte Teil (der X-Com Shooter) müsste auf allen Systemen laufen, da dieser ja schon für XP entwickelt wurde.

Btw. Es ist kein Gerücht mehr, dass ein neuer X-Com Titel auf den Markt kommt. Es ist noch kein Termin bekannt wann der Titel auf den Markt kommt (ich denke aber so in 2 Jahren) und man weis auch nicht genau welche Spieleschmiede diesen neuen X-Com Titel programmiert. Jedoch habe ich gelesen, dass dieser wieder viel strategische Elemente und Forschungen enthält.
Ich tippe mal auf einen Titel in der Zeit zwischen Intercepter und Apocalypse.
verfasst am: 31.01.2008, 22:27
Admin, Spielsatz GalWar

Registrierdatum: 31.08.2005, 21:51

 Beiträge: 5596
verfasst am: 01.02.2008, 09:55
Spielsatz Darkage

Registrierdatum: 01.03.2005, 13:47

 Beiträge: 1846
Zitat: ChrisP
Für X-Com Apocalypse gibt es nen XP/Vista Patch, der nach der Installation von Apoc auf dem PC/Lappi draufgezogen werden soll. Dann kann man Apoc auf XP/Vista ohne Schwierigkeiten zocken (weis das weil ich jemanden kenne, der Apoc ohne Probs auf nem Vistalaptop zocken kann).

Für Vista kann ichs nicht sagen, für XP gibts nen funktionierenden.
Zitat: ChrisP
X-Com Interceptor ist zwar auf XP/Vista installierbar und spielbar, jedoch machen bestimmte Missionen (Sonde vernichten, Sonde verteidigen etc.) auf XP/Vista Probleme. Bis jetzt gibt es da noch kein Gegenmittel, um Interceptor in vollen Zügen auf XP/Vista geniesen zu können.

Kann mich nicht an Probleme erinnern, ist aber auch ne ganze Weile her, dass ichs gespielt habe. Und Sonden hab ich eh selten benutzt.
verfasst am: 01.02.2008, 10:36
Registrierdatum: 03.10.2006, 10:10

 Beiträge: 60
Bei Apoc haben viele XP User (darunter auch ich) Probleme mit der Grafikdarstellung. die sieht immer aus, als wär man high.

Es hilft, die originale Version unter DosBox zu spielen. Dafür gibt es auch ne Menge Hilfen im I-net, darunter sogar komplette config dateien, exra für Apoc
verfasst am: 01.02.2008, 17:32 · Edited by: LennStar
Spielsatz Darkage

Registrierdatum: 01.03.2005, 13:47

 Beiträge: 1846
Zitat: Turalyon
Bei Apoc haben viele XP User (darunter auch ich) Probleme mit der Grafikdarstellung. die sieht immer aus, als wär man high.

Könnte sein, dass das da hilft: [url=http://www.lennstar.de/sonstiges/x3svga.zip
]http://www.lennstar.de/sonstiges/x3svga.zip
[/url]

Der Patch an sich ist da:
[url=http://www.lennstar.de/sonstiges/xcomapoc-wildside.rar
]http://www.lennstar.de/sonstiges/xcomapoc-wildside.rar
[/url]

Achtung: Die Anleitung stimmt glaube nicht ganz. Falls es nicht geht, die Dateien noch mal in das XcomApoc-Verzeichnis kopieren. Ich glaub, die schuldige hieß mouse2k oder so...

Falls wer zweifelsfrei rausfindet, wies richtig geht, bitte mal genau schreiben, dann sortier ich das mal neu, ev. auch in nem selbstextrahierenden Archiv.
verfasst am: 02.02.2008, 13:37
Registrierdatum: 28.01.2008, 17:34

 Beiträge: 6
X-COM: Terror From the Deep ist das zweite Teil der Serie, obwohl die gleiche Engine und fast identisches Sitting benutzt wurde. Das Spiel wurde ja ledeglich auf Wasserwelt umgestellt. Extras muss man da mit der Lupe suchen ;)

Ufo 1 ist bei Steam nicht zu finden. Außerdem gibt es Unterschiede zwischen dem Spieleangebot in Amerika und Europa.

Das hier find ich ganz interessant in Bezuf auf Ufo 1 :)

§ 53.1 Vervielfältigungen zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch.

(1) Zulässig ist, einzelne Vervielfältigungsstücke eines Werkes zum privaten Gebrauch herzustellen. 2 Der zur Vervielfältigung Befugte darf die Vervielfältigungsstücke auch durch einen anderen herstellen lassen; doch gilt dies für die Übertragung von Werken auf Bild- oder Tonträger und die Vervielfältigung von Werken der bildenden Künste nur, wenn es unentgeltlich geschieht. (2) Zulässig ist, einzelne Vervielfältigungsstücke eines Werkes herzustellen oder herstellen zu lassen 1. zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch, wenn und soweit die Vervielfältigung zu diesem Zweck geboten ist, 2. zur Aufnahme in ein eigenes Archiv, wenn und soweit die Vervielfältigung zu diesem Zweck geboten ist und als Vorlage für die Vervielfältigung ein eigenes Werkstück benutzt wird, 3. zur eigenen Unterrichtung über Tagesfragen, wenn es sich um ein durch Funk gesendetes Werk handelt, 4. zum sonstigen eigenen Gebrauch, a) wenn es sich um kleine Teile eines erschienenen Werkes oder um einzelne Beiträge handelt, die in Zeitungen oder Zeitschriften erschienen sind, b) wenn es sich um ein seit mindestens zwei Jahren vergriffenes Werk handelt.
verfasst am: 02.02.2008, 15:28
Admin, Spielsatz GalWar

Registrierdatum: 31.08.2005, 21:51

 Beiträge: 5596
@Shatterhand:
Das Problem dabei ist nur, das es in diesem Falle von einer Kopie eines legalen Originals ausgeht.

Die Kopie von einer bereits selber illegalen Kopie ist dagegen nicht so ohne weiteres erlaubt. Die Gesetze sind zwar noch im Umbruch, aber das herunterladen aus einer "offensichtlich illegalen" Quelle steht bereits unter Strafe.

Allerdings geht es hier noch nicht einmal darum ob die Kopie von dort legal oder illegal ist. Persönlich ist es uns schlichtweg egal ob Du Dir das UFO irgendwo anders legal oder illegal herunterlädst.

Hier geht es um Fragen der Forenhaftung und der Boardregeln.
Für uns würden selbst die Beratungskosten beim Rechtsanwalt zu teuer sein und zum Abbruch von XForce führen, und deshalb gilt es schlichtweg das keine Links auf irgendwie auch nur zu 1% fragwürdige Downloadseiten toleriert werden.

Und Abandonware IST eine Grauzone - da muss nur irgendwo eine Neuauflage von XCOM rauskommen (und die gab es schon mehrfach), und schon sind die Seiten selbst nach Deinem Gesetzestext wieder illegal...



:: Benutzer
» Name » Passwort
:: Deine Antwort
User: Passwd:
Bold Style  Italic Style  Underlined Style  bug linking  Preformatted  Code  Image Link  Insert URL  Email Link  Abschalten * Hilfe
Hilfe
 

Ladezeit (sec.): 0.025 · Powered by miniBB 1.6 with parts of 1.7 © 2001-2003