Banner left   Banner center   Banner right

Germanenglish Home · News · Diary · Screenshots · Documentation (Wiki) · Downloads · Guestbook · Forum

Home · Benutzer registrieren · Suchen · Statistik · FAQ · Benutzerliste

Zur Zeit online: keiner ausser dir

 X-Force - Fight For Destiny - Forum —› Verbesserungsvorschläge/Ideen —› Munitions/Waffen Eigenschaften

Seite: << [1] [2] [3] 4

Autor Mitteilung
verfasst am: 24.05.2007, 21:24
Registrierdatum: 13.04.2005, 16:36

 Beiträge: 618
Mutterschiff landet in einem dünnbesiedelten gebiet um eine basis zu baun und das land zu erobern. xf hat gegen alien muttershciffe mit 200 gut ausgerüsteten aliens keine chance, das land ebenfalls nicht. Die regierung gibt erlaubniss zum einsatz von atomaren waffen um nicht überrant zu werden.
Man vewendet statt eine atombombe eine neutronenbombe die nur aliens killt die technologie inruhelässt und nur kurzzeitig strahlung abgibt.
verfasst am: 24.05.2007, 21:28
Registrierdatum: 10.11.2006, 19:42

 Beiträge: 178
Es ist ganz sicher nicht die Regel, das ein UFO abgeschossen wird, abstürzt, einen Teil seiner Besatzung verliert, aber immer noch intakte Schilde hat. PS: Amerika ist sicher noch wütender, wenn man ein UFO mit Artillerie beschießt, 99% der Schüsse verfehlen und man damit ebenfalls ihr Land zerstört. ;) Da wäre mir eine Atomrakete, die 30km über mir explodiert, doch lieber.
verfasst am: 25.05.2007, 13:58
Spielsatz Alliances

Registrierdatum: 14.07.2004, 14:47

 Beiträge: 1185
Na Ja, bei Artillerie werden die Felder von ein paar Bauern zerschossen, ein paar baugeräte schütten die löcher wieder zu und ein paar spezialisten bergen die Blindgänger, fertig, aus.
Nach einem Atomschlag ist der ganze Landstrich min. ein paar Jahrzente verseucht, da weis ich, was mir lieber wäre...
PS: Auf 30 Km bekommt man m.E. bei der Explosion eine tötliche Strahlendosis ab, ausserdem werden die A-Bomben vermutlich in Zukunft noch stärker werden.
verfasst am: 25.05.2007, 15:05 · Edited by: Sento
Registrierdatum: 13.04.2005, 16:36

 Beiträge: 618
sujin noch stärker und noch sauberer, villeicht so das sie gar keine strahlung mehr hinterlassen, villeicht schafft man ja auch die strahlung in einem Kraftfeld zu isolieren
verfasst am: 25.05.2007, 15:28
Spielsatz Alliances

Registrierdatum: 14.07.2004, 14:47

 Beiträge: 1185
Vielleicht haben wir uns bis dahin zum gröten teil selbst gesprengt ;-) Deine version ist genauso wahrscheinlich, aber dann könnte man ja einfach jedes anfliegende UFO nuken, statt das nu als letztens mittel in der Hinterhand zu halten...
BTW: Wenn die Menschheit Strahlung in einem Kraftfeld festhalten kann, dann müsste es eigentlich schon Schilde geben, die mal ganz fix die Erde vor allem, was so im All kreucht und fleucht, beschützen könnte... sicher kann man da jetzt auch ein Erklärung finden, aber das wäre viel zu ermüdend, schonmal im Vorraus auf alle möglichen erklärungen einzugehen :-)
verfasst am: 25.05.2007, 15:38
Registrierdatum: 13.04.2005, 16:36

 Beiträge: 618
naja aliens können solange sie noch leben und nicht weggenuked sind ja mit waffen ein loch ins planetenschild brennen.

Das schild um die atomexplosion ist hingegen auch nur dazu gedacht um luftaustausch und strahlungsaustritt zu verhindern und nicht um böse aliens zurückzuhalten :> das feld muss nicht so stark und weitentwickelt sein.
verfasst am: 25.05.2007, 17:08
Spielsatz Alliances

Registrierdatum: 14.07.2004, 14:47

 Beiträge: 1185
Wie gesagt, alles ist möglich, und elends lange diskussionen würden da auch nichts dran ändern.

Seite: << [1] [2] [3] 4




Du musst dich registrieren um auf dieses Thema zu antworten.
Login :: » Name » Passwort

Ladezeit (sec.): 0.020 · Powered by miniBB 1.6 with parts of 1.7 © 2001-2003