Banner left   Banner center   Banner right

Germanenglish Home · News · Diary · Screenshots · Documentation (Wiki) · Downloads · Guestbook · Forum

Home · Benutzer registrieren · Suchen · Statistik · FAQ · Benutzerliste

Zur Zeit online: keiner ausser dir

 X-Force - Fight For Destiny - Forum —› Spielsätze, Mods & Add-Ons —› Infanterie Spezial Kommando

Autor Mitteilung
verfasst am: 22.12.2003, 11:31 · Edited by: Erwin
Registrierdatum: 30.10.2003, 14:41

 Beiträge: 66
Inzwischen bin ich schon einigermaßen weit gekommen und überlege mir gerade, ob es Sinn macht, einige Werte noch etwas besser anzupassen.
Beispielsweise diverse Schilddaten oder die UFOs, die ich im Gegensatz zu den Waffen spontan eingestellt habe.

Ferner verwende ich momentan als Verkaufspreis in etwa 90 Prozent des Einkaufpreises, damit man evtl. auch durch das preiswerte Einkaufen und teure Verkaufen von Material etwas Gewinn machen kann.

Was ich auch grad am überdenken bin:
einen umfangreicheren Technologiebaum zu machen,
der wesentlich mehr Projekte umfasst, die etwas einfacher
zu forschen sind, dafür aber weniger gute Resultate liefern.

Probleme bereiten mir zur Zeit noch die Grafiken für die Waffen - die kleinen Symbole sind etwas pixlig und die Grafiken für die Ufopädie liefern einen seltsamen weißen Rand um die eigentliche Grafik. Da muss ich wohl noch etwas nachbessern ...
Eigentlich die Sache eines Grafikers, aber da meldet sich vermutlich wieder niemand freiwillig ...

Verschoben nach Mods & Add-Ons
verfasst am: 01.01.2004, 20:58
Registrierdatum: 01.01.2004, 20:44

 Beiträge: 1
Hallo Erwin,

Die weißen Ränder der Grafiken treten auf, wenn Du helle Farbübergänge zum Hintergrund hast (z.B. durch Schattenverläufe beim Rendern).

Lösungsmöglichkeiten:
- Verwende einen Renderer mit weißer Hintergrundfarbe oder
- eine möglichst dunkle Randfarbe, damit Du den Hintergrund im Grafikprogramm über die Farbtoleranzeinstellung in einem Rutsch in die Standardhintergrundfarbe von X-FORCE konvertieren kannst.

Ich arbeite gerade selbst an einem eigenen Spielsatz, wenn Ich mit dem Ergebnis soweit zufrieden bin werde ich euch die Grafiken posten. OK?
verfasst am: 02.01.2004, 11:13
Programmierer

Registrierdatum: 23.08.2003, 19:16

 Beiträge: 2261
Als kleiner Tipp: Ronny hat die Bilder immer in 640x480 gerendet. Ich habe dann nur den Hintergrund eingeschwärzt und per Irfan View auf die entsprechenden Größen verkleinert.
verfasst am: 07.01.2004, 15:45
Registrierdatum: 30.10.2003, 14:41

 Beiträge: 66
Klar ist das ok, Argon.
Ich bin eh nicht so der Grafiker ...

Also ich hatte die Grafiken auch in einer größeren Auflösung vorliegen, aber beim Verkleinern wars halt dann nachher doch irgendwie nicht so toll.
verfasst am: 17.01.2004, 18:33
Registrierdatum: 03.01.2004, 13:02

 Beiträge: 161
Hi, spiele jetzt deinen Gameset paar Tage und irgendwie bereitet der mir Schwierigkeiten...

Erstmal werden einige Alientechnos nicht zum erforschen angezeigt wie die Blitzgranate. Weiß net ob des vielleicht auch an der Spielmechanik liegt...

Desweiteren sind die Forschungen irgendwie wirr, so kann man z.B. nach Erforschung des Oberbegriffs alle Waffen gleichzeitig erforschen, die dabei rauskommen sollen...
Ich finde jedenfalls, wennde schon schreibst, dass die schwere Laserkanone die Weiterentwicklung der leichten is, dann muss die leichte auch schon entwickelt worden sein, damit man die schwere erforschen kann ;)

Überdenk bitte den Technobaum nochmal, hast vielleicht paar Voraussetzungen vergessen oder des is auchn Bug, dass eigene Spielsätze nicht korrekt eingebaut werden... Ansonsten isses aber doch ganz gut. Finds aber auch schad, dass du zwar so viele Waffen hast, aber die meisten überflüssig sind, weil die nich mehr wert sind als die Waffen, die man schon in nem andern Baum erforscht hat...

Wäre vielleicht ne Sache, die Überbegriffe, die du im Moment von Anfang an freigibst, erst nach und nach (über Voraussetzungen oder Zeitschalter) freigibst...
In diesem Sinne übrigens noch: Ich finds nich so gut, das die ersten drei Wochen gleich 5 Technologien und Items freigegeben werden, danach aber dann nurnoch sehr selten.... Schlage hier vor, in der ersten Woche nichts freizugeben und danach bisschen weniger... Dadurch kannste dann auch den Spielverlauf bisschen steuern, wann jemand welche Waffe hat und so. Wer halt blöd forscht der hat dann halt schlechte Karten gegen fiese Aliens.

Also ich mein damit, kannst ja noch paar fettere Aliens einbaun, die spter kommen, und dafür paar von den vorhandenen Waffen stärker machen und ihre Forschungsbäume erst viel später rausgeben. Damit man nich nach jeder beendeten Forschung denkt "na super, ich hab doch schon längst nen viel besseren Laser als diese komische Sonarpistole" ;)

Is nurn Tipp, is dein Gameset, deine Entscheidung ;)
verfasst am: 18.01.2004, 16:36
Registrierdatum: 18.01.2004, 00:27

 Beiträge: 69
Zitat: Erwin
Also ich hatte die Grafiken auch in einer größeren Auflösung vorliegen, aber beim Verkleinern wars halt dann nachher doch irgendwie nicht so toll.


ich bin zwar in sachen grafik kaum bewandert, aber ich hab festgestellt, wenn ich was vergrößern wollte, dann wurde das immer grobkörnig, pixelig. aber das verkleinern macht doch eigentlich keine probleme. denn beim vergrößern werden doch mehr bildinformationen gebraucht, d.h. das bild wird auseinandergezogen und man bräuchte für die zwischenräume mehr pixel um wieder ein rasterloses bild zu bekommen. beim verkleinern schmeiß ich doch eigentlich informationen weg. ich brauch weniger pixel für das kleinere bild.

korregiert mich wenn´s nicht stimmt. wie gesagt ich bin kein grafiker.
verfasst am: 18.01.2004, 20:28
Registrierdatum: 14.01.2004, 10:53

 Beiträge: 42
evtl sahn sie dann nichtmehr richtig gut aus, zb schräge lienien wurden zu einem "s" oder man konnte einfach nichtmehr erkennen WAS es darstellen soll...
verfasst am: 19.01.2004, 12:57
Registrierdatum: 30.10.2003, 14:41

 Beiträge: 66
Zitat: SoongJr
Hi, spiele jetzt deinen Gameset paar Tage und irgendwie bereitet der mir Schwierigkeiten...


Zu schwer? Ich dachte eigentlich, der sei zu leicht!!

Zitat: SoongJr

Erstmal werden einige Alientechnos nicht zum erforschen angezeigt wie die Blitzgranate. Weiß net ob des vielleicht auch an der Spielmechanik liegt...


Das hab ich natürlich nicht im Griff.

Zitat: SoongJr

Desweiteren sind die Forschungen irgendwie wirr, so kann man z.B. nach Erforschung des Oberbegriffs alle Waffen gleichzeitig erforschen, die dabei rauskommen sollen...


Das ist Absicht - sobald z.B. Lasertechnik, also die Technik des Umgangs mit einem Laser bekannt ist, dann
soll man doch auch auf verschiedene speziellere Bahnen
forschen können, oder?

Zitat: SoongJr

Ich finde jedenfalls, wennde schon schreibst, dass die schwere Laserkanone die Weiterentwicklung der leichten is, dann muss die leichte auch schon entwickelt worden sein, damit man die schwere erforschen kann ;)


Also das sollte eigentlich schon so sein.
Falls nicht, dann hast du entweder noch die Vor-Weihnachtsversion oder ich hab vergessen, den Nachfolger zu definieren oder ich hab mir sonst was dabei gedacht ;)

Zitat: SoongJr

Überdenk bitte den Technobaum nochmal, hast vielleicht paar Voraussetzungen vergessen oder des is auchn Bug, dass eigene Spielsätze nicht korrekt eingebaut werden...


Also bei mir läuft es eigentlich ganz nett.

Zitat: SoongJr

Ansonsten isses aber doch ganz gut. Finds aber auch schad, dass du zwar so viele Waffen hast, aber die meisten überflüssig sind, weil die nich mehr wert sind als die Waffen, die man schon in nem andern Baum erforscht hat...


Beispiele?
Also ob du es glaubst oder nicht:
bei mir hat jeder Soldate eine andere Waffe.
Die NVW bevorzuge ich auf kurze Entfernungen, den Karabiner
für Distanzschüße, das Sturmgewehr verwende ich vielseitig,
während ich das Scharfschützengewehr nur im Notfall einsetze. (Alien steht direkt neben einem meiner Soldaten, der keine Bewegungspunkte mehr hat und der nächste Soldat
ist gerade noch in Sichtweite)

Zitat: SoongJr

Wäre vielleicht ne Sache, die Überbegriffe, die du im Moment von Anfang an freigibst, erst nach und nach (über Voraussetzungen oder Zeitschalter) freigibst...


Die Überbegriffe?
Also an und für sich ist das doch auch so:
am Anfang stehen dir nie alle Grund-Technologien zur Verfügung.

Zitat: SoongJr

In diesem Sinne übrigens noch: Ich finds nich so gut, das die ersten drei Wochen gleich 5 Technologien und Items freigegeben werden, danach aber dann nurnoch sehr selten.... Schlage hier vor, in der ersten Woche nichts freizugeben und danach bisschen weniger... Dadurch kannste dann auch den Spielverlauf bisschen steuern, wann jemand welche Waffe hat und so. Wer halt blöd forscht der hat dann halt schlechte Karten gegen fiese Aliens.


Das war ebenfalls Absicht, damit man von Anfang an eine größere Auswahl (Ausrüstung) hat -> dynamische Schwierigkeitsgestaltung.
Später gibts noch genügend schwere Waffen zum erforschen ...

Zitat: SoongJr

Also ich mein damit, kannst ja noch paar fettere Aliens einbaun, die spter kommen, und dafür paar von den vorhandenen Waffen stärker machen und ihre Forschungsbäume erst viel später rausgeben. Damit man nich nach jeder beendeten Forschung denkt "na super, ich hab doch schon längst nen viel besseren Laser als diese komische Sonarpistole" ;)


Naja gut, aber du musst es auch so sehen:
die Lasertechnik ist erst am Anfang, also sind die anfänglichen Waffen auch nicht so gut.
Da aber die späteren, besseren Waffen von den ersteren
abhängen, hat das durchaus seinen Sinn :)

Dennoch waren deine Kommentare recht aufschlußreich.
verfasst am: 19.01.2004, 12:59
Registrierdatum: 30.10.2003, 14:41

 Beiträge: 66
Zitat: Capt Steve
beim verkleinern schmeiß ich doch eigentlich informationen weg. ich brauch weniger pixel für das kleinere bild.


Das ist schon richtig, aber das Problem war eben,
dass dabei manche Pixel (am Rande der eigentlich Grafik)
zu hell abgebildet wurden, was an und für sich egal war.
Dadurch, dass X-Force allerdings im Spiel die transparenten
Grafikteile schwarz hinterlegt, sieht man diese helleren Pixel sehr gut - das sieht dann nicht so toll aus ...
verfasst am: 19.01.2004, 13:01
Programmierer

Registrierdatum: 23.08.2003, 19:16

 Beiträge: 2261
Zitat: SoongJr
Erstmal werden einige Alientechnos nicht zum erforschen angezeigt wie die Blitzgranate. Weiß net ob des vielleicht auch an der Spielmechanik liegt...


Was heisst denn nicht zu Erforschung angezeigt. Hast du die überhaupt schon mal vom Bodeneinsatz mit nach Hause gebracht?
verfasst am: 19.01.2004, 16:37
Registrierdatum: 03.01.2004, 13:02

 Beiträge: 161
Jo, ich habse auch im Lager rumliegen, aber die Erforschung wird nicht angeboten. Außerdem sagter mir auch dauernd, wenn ich Dinge mitbringe, die ich schon habe, dass mein Schiff mit neuer Ausrüstung angekommen sei.
Weiß net obs daran liegt, dass die Objekte noch nicht erfroscht wurden (werden auch als nicht erforscht angezeigt) aber ich nehme an, des isn ähnlicher Bug...
War jedenfalls beim Standardspielsatz nicht so. Kann mich ehrlich gesagt gar nicht erinnern, ob bei mir die Meldungen mim Standardspielsatz überhaupt kamen o.0

Ich werd mal bescheid geben, ob er die Meldung auch bringt, wenn ich mit bereits erforschter Alienausrüstung ankomm.(etwa 40% der Ausrüstung wird nicht angeboten, den Rest kann ich erforschen, liegt aber auch net an der Gattung)
verfasst am: 21.01.2004, 09:33
Registrierdatum: 30.10.2003, 14:41

 Beiträge: 66
Das mit der neuen Ausrüstung meldet er mir auch jedesmal.
Ich dachte aber eigentlich, das gehört so?!?
Wenn der Krempel noch nicht erforscht wurde,
dann ist es ja auch noch "neu", wenn man es nochmal heim zur
Basis karrt.
verfasst am: 21.01.2004, 09:52
Programmierer

Registrierdatum: 23.08.2003, 19:16

 Beiträge: 2261
Zitat: Erwin
Das mit der neuen Ausrüstung meldet er mir auch jedesmal.
Ich dachte aber eigentlich, das gehört so?!?


Jepp. Ist genauso. Vielleicht sollte ich noch ne Abfrage machen, dass diese Meldung nur kommt, wenn wirklich neue Ausrüstung zur Erforschung bereit steht.
verfasst am: 21.01.2004, 11:11 · Edited by: SoongJr
Registrierdatum: 03.01.2004, 13:02

 Beiträge: 161
hm, wenn neue Ausrüstung ankommt, überprüft der dann auch immer, obse erforschbar ist? Also auch, wennse schon im Lager is?
Ich würds nämlich jetzt so vorschlagen:
wenn ( nicht im Lager ) dann { Meldung("neu") }
sonst wenn ( nicht im Labor angezeigt ) dann { hinzufügen }

Ich bin jedenfalls dafür, dass die Meldung nur kommt, wenns wirklich neu ist... Und oben würde dann auch jedesmal geprüft, ob schon im Labor verfügbar is. Weiß nicht wies im moment is... Muss maln neues Spiel anfangen und schaun, ob des nurn Zufall war oder obs von den Ausrüstungsgegenständen abhängt, obse zu erforschen sind...


Nachtrag:
habs grad ausprobiert, scheint zufällig zu sein...
Also vorher hatte er z.B. die Disruptor Explosiv-muni nicht erforscht, die normale allerdings schon. Jetzt hab ich die Standard von nem Einsatz mitgebracht (zusammen mit nem Disruptor) und die wurde nicht zur Erforschung angeboten. Der Disruptor sowieso die Opduktionen allerdings schon.

womöglich hatter ja Probleme, wenner mehrere Technologien auf einmal zum forschen anbieten soll, bei sowas kann sich leicht ein Fehler einschleichen (Wächter bei der whileschleife bricht zu früh aber oder sowas)
verfasst am: 21.01.2004, 12:49
Programmierer

Registrierdatum: 23.08.2003, 19:16

 Beiträge: 2261
Zitat: SoongJr
Nachtrag:
habs grad ausprobiert, scheint zufällig zu sein...
Also vorher hatte er z.B. die Disruptor Explosiv-muni nicht erforscht, die normale allerdings schon. Jetzt hab ich die Standard von nem Einsatz mitgebracht (zusammen mit nem Disruptor) und die wurde nicht zur Erforschung angeboten. Der Disruptor sowieso die Opduktionen allerdings schon.

womöglich hatter ja Probleme, wenner mehrere Technologien auf einmal zum forschen anbieten soll, bei sowas kann sich leicht ein Fehler einschleichen (Wächter bei der whileschleife bricht zu früh aber oder sowas)


Ich schaue es mir mal an und gleichzeitig werde ich die Umstellung machen, dass die Nachricht nur bei wirklich neuen Ausrüstungen erscheint.
verfasst am: 21.01.2004, 15:17
Registrierdatum: 03.01.2004, 13:02

 Beiträge: 161
thx :)



Du musst dich registrieren um auf dieses Thema zu antworten.
Login :: » Name » Passwort

Ladezeit (sec.): 0.005 · Powered by miniBB 1.6 with parts of 1.7 © 2001-2003