Banner left   Banner center   Banner right

Germanenglish Home · News · Diary · Screenshots · Documentation (Wiki) · Downloads · Guestbook · Forum

Home · Benutzer registrieren · Suchen · Statistik · FAQ · Benutzerliste

Zur Zeit online: keiner ausser dir

 X-Force - Fight For Destiny - Forum —› Verbesserungsvorschläge/Ideen —› Vorlschlag: Neue Welt

Autor Mitteilung
verfasst am: 20.11.2003, 20:27
Registrierdatum: 15.11.2003, 10:35

 Beiträge: 2
Wie währe es,
verfasst am: 20.11.2003, 20:34
Registrierdatum: 15.11.2003, 10:35

 Beiträge: 2
Zitat: Marmap
Wie währe es, wenn es einen Alien-
Haubtplaneten gäbe, den man angreifen könnte, um Credits oder Waffen erbeuten konnte ?
verfasst am: 21.11.2003, 00:13
Teammember

Registrierdatum: 06.09.2003, 11:47

 Beiträge: 107
Interessante Idee. Hmmm. Vielleicht könnte man nach der Hälfte des Spiels ein Mutterschiff bauen und damit zum Heimatplaneten der Aliens fliegen. Dort gäbe es dann einen neuen "Globus", nur wäre man dann der Angreifer. Dies könnte man auch gut für einen Multiplayerpart gebrauchen. Allerdings hängt es natürlich auch ein wenig von der Story ab. Je nach dem was da geplant ist, würde sowas nicht ins Spiel passen.
verfasst am: 21.11.2003, 12:25
Registrierdatum: 21.11.2003, 12:23

 Beiträge: 25
Klingt gut man sollte jedoch erst genug über die Aliens wissen also erforscht haben
verfasst am: 21.11.2003, 13:48
Registrierdatum: 05.11.2003, 15:19

 Beiträge: 131
Meine Güte, wäre das viel Arbeit. Ihr macht mir gerade Angst ;)
Wie soll dann der Nachschub funktionieren? Sind die Aliens auch auf Länderunterstützung angewiesen?
Für einen Multiplayer brauchen die dann auch einen eigenen Tectree und Basiseinrichtungen usw.
Aber wenn man das erstmal hat (2 Jahre arbeit?) ist es auch kein Problem mehr noch mehr Rassen mit Heimtplaneten einzubauen, und dann haben wir CIV mit UFO gekreuzt. Zukunftsmusik, aber nette aussicht, die man sich meiner Meinung nach mal im Hinterkopf behalten sollte.
verfasst am: 22.11.2003, 14:08 · Edited by: zagibu
Teammember

Registrierdatum: 06.09.2003, 11:47

 Beiträge: 107
Es würde doch für Singleplayer schon genügen, wenn man mit dem Mutterschiff zu ihrem Planeten fliegen würde und dann von dort aus "Erkundungsschiffe" ausschicken müsste, um ihre Basen zu finden. Diese Erkundungsschiffe könnten natürlich wiederum von UFOs angegriffen werden, was dann evtl. in Rettungsmissionen ausarten könnte. Wäre aber nicht einmal nötig. Nachschub bräuchte man auch nicht zu implementieren, siehe unten.
Eventuell müsste man das ganze halt mit einer Story verknüpfen, z.B. so, dass man (noch auf der Erde) von einem ranghohen Ausserirdischen Informationen über einen Hypersprungkanal von ihrem Heimatplaneten zur Erde bekommen würde. Der Militärstab würde dann eine Gegenangriffs-Strategie ausarbeiten, welche eben darin bestünde, ein Mutterschiff zu bauen, es durch den Hypersproungkanal zu schicken, den Hypersprungkanal hinter sich zu verschliessen und dann vom Mutterschiff aus den Heimatplaneten der Aliens anzugreifen. Als Erklärung für die schlechte Verteidigung könnte man ja die Entschuldigung bringen, dass die Aliens praktisch alle ihre Kräfte für die Offensive aufgewendet haben, und ihre Defensive nun mit heruntergelassenen Hosen dasteht.
Aber ich sehe schon ein, dass sowas einen hohen Mehraufwand bedeutet. Cool wäre es aber trotzdem.
verfasst am: 11.12.2003, 06:44
Registrierdatum: 10.12.2003, 06:45

 Beiträge: 36
Gute Idee, ich finde aber man sollte vorher erstmal die Erdwelten-Levels richtig ausbauen, bevor man an andere Planeten denkt, die sehen zur Zeit ja noch leider so aus, wie ein leerer Schuhkarton mit Fächern.
verfasst am: 11.12.2003, 11:35
Teammember

Registrierdatum: 06.09.2003, 11:47

 Beiträge: 107
Nun, eigentlich sollte das Game zuerst durchdesignt werden, bevor man überhaupt anfängt, aber das ist ja jetzt wohl nicht mehr möglich. Computerspiele sind nun mal keine Strickarbeiten; da kannst du nicht einfach eines nach dem anderen zusammenbretzeln und am Ende erwarten, ein gutes Spiel zu haben. Daher ist es nicht verkehrt, sich schon jetzt Gedanken über das Ende zu machen...
verfasst am: 11.12.2003, 18:09
Programmierer

Registrierdatum: 23.08.2003, 19:16

 Beiträge: 2261
Zitat: zagibu
Nun, eigentlich sollte das Game zuerst durchdesignt werden, bevor man überhaupt anfängt


lalala...hast ja Recht. Bin aber nun mal Programmierer und kein Game-Designer. :(
Ich habe euch doch zur Unterstützung um aus X-Force ein Spiel zu machen :)
verfasst am: 11.12.2003, 20:48
Teammember

Registrierdatum: 06.09.2003, 11:47

 Beiträge: 107
Hehe, neinnein, du machst das ja ganz gut. Ich wollte damit nur auf AshSertys "eines nach dem anderen"-Blabla eingehen. Es ist sicher nicht falsch, sich mal über das Gesamtbild Gedanken zu machen. Ich fange jedenfalls (fast) nie etwas an, ohne erst zu sehen, wo es hinführt.
verfasst am: 12.12.2003, 21:42 · Edited by: AshSerty
Registrierdatum: 10.12.2003, 06:45

 Beiträge: 36
lalala...hast ja Recht. Bin aber nun mal Programmierer und kein Game-Designer.

Bring das Spiel doch als Open Source.



Du musst dich registrieren um auf dieses Thema zu antworten.
Login :: » Name » Passwort

Ladezeit (sec.): 0.010 · Powered by miniBB 1.6 with parts of 1.7 © 2001-2003