Banner left   Banner center   Banner right

Germanenglish Home · News · Diary · Screenshots · Documentation (Wiki) · Downloads · Guestbook · Forum

Home · Benutzer registrieren · Suchen · Statistik · FAQ · Benutzerliste

Zur Zeit online: keiner ausser dir

 X-Force - Fight For Destiny - Forum —› Verbesserungsvorschläge/Ideen —› Neue Aliens

Seite: << [1] 2 [3] >>

Autor Mitteilung
verfasst am: 20.02.2004, 19:20 · Edited by: Firzen
Registrierdatum: 09.01.2004, 11:03

 Beiträge: 106
Da bin ich ganz deiner Meinung vor allem ist das Gameplay sehr gelungen und wenn man mal bedenkt wie schnell X-Force entwickelt wird obwohl es ja eigentlich "nur" ein Hobbby Projekt ist ist das schon eine RIESEN Leistung.
@Jim : Kann man AshSerty nicht einfach sperren.
verfasst am: 20.02.2004, 19:32
Leiter Musik

Registrierdatum: 25.08.2003, 20:44

 Beiträge: 207
Tsts,Zensur bringts doch nicht.
Ich finde solange es nicht absolut Spamcharakter bekommt sollte man da drüber stehn.
Und Jim ist ja für gute Ideen dankbar und hört auf das was die Spieler zu X-Force zu sagen haben.

Aber man kann es nunmal nicht allen recht machen,und wenn man es doch versucht kommt dabei meist nur halbgares Zeugs raus.
Ich bin jedenfalls ziemlich glücklich damit wie(und vor allem wie lange und ausdauernd) Jim die Entwicklung handhabt.
verfasst am: 20.02.2004, 19:35
Programmierer

Registrierdatum: 23.08.2003, 19:16

 Beiträge: 2261
Zitat: zagibu
Hehehe, als ob du das tun würdest. Wäre ja fast so, als ob ne Mutter ihr Kind erwürgen würde, nur weil es einer ihrer Kolleginnen nicht gefällt.
Schön formuliert. Das würde ich natürlich nie übers Herz bringen.

Ich find es nur ein wenig Schade, dass es Leute gibt die einfach keinen Respekt mehr haben. Wenns den nicht gefällt, dann sollen se es entweder besser machen, vernüftige Vorschläge oder den Mund halten. Ich persönlich würde nie auf die Idee kommen, jemanden zu sagen, dass was er gemacht hat ist sch****e. Einfach nur aus Respekt. Und vor allem dann nicht, wenn ich es nicht besser könnte.
Dazu kommt noch dass es bisher eine bescheidend schöne Woche war.

Bin halt auch nur ein Mensch.

Zitat: zagibu
Wenn ich mehr Zeit hätte, wäre ich schon lange im Team (vorausgesetzt ich wäre aufgenommen worden).
Mmmhh. Ich glaube so richtig gefragt hast du ja nie. Natürlich wärst du sehr willkommen im Team.
verfasst am: 20.02.2004, 19:39
Programmierer

Registrierdatum: 23.08.2003, 19:16

 Beiträge: 2261
Zitat: Firzen
Kann man AshSerty nicht einfach sperren.
Türlich kann man. Aber was bringst. Neue E-Mail, neuer Account. Und wer weiß, vielleicht ist er ja noch einsichtig.
verfasst am: 20.02.2004, 20:05 · Edited by: Firzen
Registrierdatum: 09.01.2004, 11:03

 Beiträge: 106
Tja ich hoffe dann einfach mal das AshSerty jetzt begriffen hat/begreifen wird ,dass Grafik nicht alles ist.
Vor Allem bin ich aber erleichtert ,dass Jim sich nicht so schnell entmutigen lässt bin halt ein Pessimist g*.
Naja an AshSerty möchte ich nur noch eins richten es kann sein ,dass es Leute gibt die dich so mögen wie du bist.
Aber wenn dich meine Meinung interessiert gewinnst du durch meist nichteinmal konstruktive Kritik keinen Blumentopf.
Ich hoffe du nimmst dir das mal zu Herzen.
Gruß an alle Firzen.
PS:
@AshSerty:
Kann sein das ich etwas übereagiert habe.
verfasst am: 20.02.2004, 20:40 · Edited by: zagibu
Teammember

Registrierdatum: 06.09.2003, 11:47

 Beiträge: 107
Zitat: Jim_Raynor
Ich find es nur ein wenig Schade, dass es Leute gibt die einfach keinen Respekt mehr haben. Wenns den nicht gefällt, dann sollen se es entweder besser machen, vernüftige Vorschläge oder den Mund halten. Ich persönlich würde nie auf die Idee kommen, jemanden zu sagen, dass was er gemacht hat ist sch****e. Einfach nur aus Respekt. Und vor allem dann nicht, wenn ich es nicht besser könnte.

Ich hoffe, dass du dich noch daran gewöhnst, denn je weiter X-Force entwickelt wird, desto mehr Fans und Antifans wird es bekommen. Da kriegst du wohl noch einiges zu hören. Solange du das Ganze jedoch auch für dich selbst entwickelst, sollte es noch kein Problem sein, idiotische Kommentare wegzustecken. Aber irgendwann wirst du vielleicht ein wenig die Nase voll haben von X-Force (passiert mit allen Projekten, an denen lange und intensiv gearbeitet wird), und es dennoch weiterentwickeln, weil es schon eine grosse Community hat. Und dann kann es schon passieren, dass man sich plötzlich überlegt: "Warum mach ich das Ganze eigentlich?". Geht schneller als man denkt, denn negative Kritik fällt viel mehr ins Gewicht als positive. Ich habe schon mehrere Projekte scheitern sehen, nur weil eine wichtige Person den Mut verloren hat, als schwierige Zeiten anbrachen und die Fans unruhig wurden. Darum an die Fans: Schreibt ruhig, wenn ihr euch über neue Features usw. freut. Jedes Lob schafft Motivation.

Zitat: Jim_Raynor
Mmmhh. Ich glaube so richtig gefragt hast du ja nie. Natürlich wärst du sehr willkommen im Team.

Ich habe nie gefragt, weil ich leider wirklich nicht genug Zeit habe. Aber ist gut zu hören, dass ich willkommen wäre. Evtl. wirds ja später mal was.
verfasst am: 20.02.2004, 21:02
Registrierdatum: 09.01.2004, 11:03

 Beiträge: 106
Ich wage an dieser Stelle einfach mal zu behaupten ,dass Jim nach soviel Lob so schnell nicht die Lust an X-Force verlieren wird.
Wenn ich falsch liege weißt mich zurecht. g*
verfasst am: 21.02.2004, 16:28
Registrierdatum: 19.02.2004, 15:30

 Beiträge: 17
So anderes Thema der Blutpatch vorerst für die Soldaten ist fertig und an jim geschikt.
Mfg Hades2063
verfasst am: 22.02.2004, 01:09
Registrierdatum: 18.11.2003, 23:52

 Beiträge: 36
Jim, ich habe gerade gelesen was war. Teufel! Hier kann man es gewissen Individuen nicht recht machen.
Trotdem; X-Force ist in der Freizeit entstanden was dort auch bleiben soll. Investiere soviel Zeit wie nötig für das Spiel aber sei noch fähig Deine Kumpels zu kennen. Du hast da was auf die Beine gestellt, was einfach nur in meinen Träumen war. Eine Gestaltung von UFO-Enemy Unknown bei der der User den Verlauf mitbestimmen kann und darf.
Dein Spiel ist in einem Namenszug mit der X-Com Rige zu nennen. Es gehörtfür mich mittlerweile dazu. Ich bin ein User der genau das schätz, was er hat aber wenn ich was ändern kann tue ich dies ohne zu überlegen. Jim, lass Dich nicht entmutigen und wie zagibu schon schrieb:

Zitat: zagibu
Ich hoffe, dass du dich noch daran gewöhnst, denn je weiter X-Force entwickelt wird, desto mehr Fans und Antifans wird es bekommen. Da kriegst du wohl noch einiges zu hören. Solange du das Ganze jedoch auch für dich selbst entwickelst, sollte es noch kein Problem sein, idiotische Kommentare wegzustecken. Aber irgendwann wirst du vielleicht ein wenig die Nase voll haben von X-Force (passiert mit allen Projekten, an denen lange und intensiv gearbeitet wird), und es dennoch weiterentwickeln, weil es schon eine grosse Community hat. Und dann kann es schon passieren, dass man sich plötzlich überlegt: "Warum mach ich das Ganze eigentlich?". Geht schneller als man denkt, denn negative Kritik fällt viel mehr ins Gewicht als positive. Ich habe schon mehrere Projekte scheitern sehen, nur weil eine wichtige Person den Mut verloren hat, als schwierige Zeiten anbrachen und die Fans unruhig wurden. Darum an die Fans: Schreibt ruhig, wenn ihr euch über neue Features usw. freut. Jedes Lob schafft Motivation.


Mitleid gibts umsonst Neid hingegen muss man sich ersteinmal verdienen!

Ich bin kein Programmierer um zu verstehen wie der XF Source ist aber eins ist klar: Niemand hat das Recht einen Programmierer anzugreifen. Einen Zielstrebigen Weg sich eigens zu setzen und nicht davon abzukommen zeugt von Stärke Jim.
Ich hoffe für Dich, dass Du Dich für die Zukunft wappnest. Es wird in ferner Zukunft nicht leichter in diesem Forum werden. Und klammer Dich an Leute die Dir helfen, Idioten können nichts für die eigene Dummheit. Sind halt dumm geboren.


Deshalb der Aufruf an die Community (zu der ich mich selbst nicht zähle);
Bietet solchen Menschen keinen Halt. Antwortet nicht mit einem Kommentar, helft Ihnen nicht. Für einen ordentlichen Post gibts es ordentliche Antworten. Was Unsinniges gar dummes sollte erst nicht beantwortet werden.



Und falls keiner was dagegen hat nehme ich mir das Recht raus, Jim noch Stellung zu beziehen und damit dann diesen Thread zu schliessen.

Schlusswort an Hades2063:
Die Idee Neue Aliens ins Spiel zu bringen ist toll. Den Blutpatch kannst Dir wirklich sparen, da XF kein UT2k4 simuliert/ersetzt. Willst Du Blut??? UT2k4 erscheint am 18/03/04.

Soviel zu meiner Meinung.
verfasst am: 22.02.2004, 02:28 · Edited by: AshSerty
Registrierdatum: 10.12.2003, 06:45

 Beiträge: 36
Und hat in meinen Augen sowieso keine Ahnung von der Wichtigkeit des Gameplays.


Die orginal X-Com Teile hab ich alle ausgespielt und nicht nur einmal, ich weiss ganz bestimmt wie wichtig das Gameplay ist!
Ich hab jetzt allerdings auch keine grosse Lust neue Ideen zu bringen, bei jeder zweiten kommt ja eh nur:
a) machs doch besser
b) das ist ein Hobby Projekt
c) du hast kein Respekt

wahrscheinlich melden sich die meisten Leute mit neuen Ideen hier deswegen auch garnicht erst an!

ps. X-Com hatte übrigens auch Blood and Gore, das gehörte einfach zum Realismus dazu, die Aliens und Soldaten waren ja nicht aus Plastik.
verfasst am: 22.02.2004, 07:46 · Edited by: Pirate
Grafiker

Registrierdatum: 24.08.2003, 15:20

 Beiträge: 66
Zitat: AshSerty
Ich hab jetzt allerdings auch keine grosse Lust neue Ideen zu bringen, bei jeder zweiten kommt ja eh nur


Mit Verlaub, aber das ist Unsinn. Eine Vielzahl von Vorschlägen wurde schon umgesetzt. Und wenn man in die Mantis schaut, sind da eine Reihe von gewünschten Features, die mit Sicherheit auch noch Einzug ins Spiel finden werden.
Nur müssen diese Wünsche auch realistisch sein, denn so Leid es mit tut,
Zitat: AshSerty
das ist ein Hobby Projekt
;) Und wenn es aufgrund des Quellcodes nicht mehr möglich, das eine oder andere Feature zu implementieren, so ist das manchmal schade aber eben nicht zu ändern, schließlich wollen wir auch irgendwann mal fertig werden.

Zitat: AshSerty
a) machs doch besser

Hier muss ich Dir zustimmen. Man kann durchaus etwas sch***e finden, selbst wenn man es selbst nicht besser umsetzen könnte. Solche Kommentare halte ich daher auch für eher unpassend. Das ist, wie wenn ein Kritiker einen Film zerreißt und der Regisseur sagt: Du Spinner, dann mach es doch besser.

Naja, aber lassen wir das. Um mal zum Topic zurückzukommen: Auf meiner Pladde liegen schon lauter neue Alien-Modelle 'rum. Die müssen bloß noch animiert werden.
@Hades: Wenn Du tolle Ideen für Aliens hast, und die auch hübsch umsetzen kannst, dann komm doch ins Team.

P.S. Was das Blut angeht: Wenn der Patch tatsächlich funktioniert, kann ja jeder selbst entscheiden, ob er ihn benutzt oder nicht. Die Entscheidung der Entwickler, kein Blut einzubauen, muss man aber akzeptieren.
verfasst am: 22.02.2004, 10:31
Programmierer

Registrierdatum: 23.08.2003, 19:16

 Beiträge: 2261
Zitat: AshSerty
Ich hab jetzt allerdings auch keine grosse Lust neue Ideen zu bringen, bei jeder zweiten kommt ja eh nur:
a) machs doch besser
b) das ist ein Hobby Projekt
c) du hast kein Respekt
Das heisst ja umgekehrt, dass jeder zweiter Vorschlag auch umgesetzt wird. Und in der Regel hörst du solche Kommentare nicht. Dies war hier einfach die Ausnahme, weil du es nicht eingesehen hast und mehr oder weniger indirekt den Grafiker angeriffen hast.

Ich muss dir Recht geben, dass ich mich mit größeren Projekten zur Zeit schwer tue. Das liegt zum einen an meiner Begrenzten Zeit und zweitens das noch viele Sachen im Detail verbessert werden müssen. Und genau bei solchen Details bin ich auf eure Hilfe angewiesen. Solche Verbesserungen im Detail werden in der Regel ziemlich schnell umgesetzt.
verfasst am: 22.02.2004, 10:35
Programmierer

Registrierdatum: 23.08.2003, 19:16

 Beiträge: 2261
Achso, um das noch mal zu erwähnen. Meine Laune ging übrigens auf den sehr hilfreichen Kommentar von Hansinator zurück.

Zitat: hansinator
irgendwo ist das game aber tatsächlich schrottig ;-)
verfasst am: 23.02.2004, 14:48
Registrierdatum: 18.01.2004, 00:27

 Beiträge: 69
ich finde das Spiel echt toll, dafür das es aus einem Hobbyprojekt entstanden ist. Da s will ich einfach mal an der Stelle sagen.

Was ich nicht leiden kann sind solche Besserwisser, die meinen alles besser machen zu können und nach denen alles immer nur nach ihrem Kopf gehen muß. Ich habe auch schon Vorschläge gemacht, die nicht verwirklicht wurden oder vielleicht in etwas veränderter Form ins Spiel kamen. Aber dann rege ich mich nicht darüber auf. Denn das bringt mir nix und anderen auch nix. Wenn ich da versuche, dass alles von mir umgesetzt werden soll so wie ich es vorgeschlagen werden habe. Nee, mit mir kann man reden. Ich bringe meine Meinung ein und wenn andere anders denken dann diskutieren wir eben drüber. Mir ist auch klar, dass nicht alles immer so machbar ist wie ich es mir gedacht habe. aber dann gebe ich mich auch mit Kompromissen zu frieden. Und wenn was eben wirklich nicht umsetzbar ist programmiertechnisch, dann hab ich eben pech gehabt. Da brauch ich auch net rummekern, denn wie ich schon öfters sagte, versteh ich von Programmierung nix, also kann ich auch net sagen ich würde es besser können. Vielleicht kommt auch irgendwann ein Vorschlag ins SPiel, der früher nicht verwirklicht werden konnte. Ich weis es nicht, aber möglich ist es. Die Vorschläge werden warscheinlich nicht so einfach vergessen, nur weil es vorher unmöglich erschien sie zu implementieren.

Jetzt bin ich fertig. Ich will nur noch eines sagen:

Jim mach so weiter wie bisher, dann wird das Spiel noch besser wie es bisher ist. Erstmal den Rohbau fertig machen und später wird an den Feinheiten gefeilt.
Gast
verfasst am: 24.02.2004, 23:52
Hi! Also ich find daß Spiel auch einfach super !!!
Nur fehlt mir ein bißchen daß man an seiner Basis eigentlich nichts bauen kann, daß wäre dann noch besser. Vl wären Betäubungswaffen auch ganz lustig.

Macht weiter so !!!

Mfg Rasputin
Gast
verfasst am: 15.12.2004, 22:27
Ich finde den Editor super! Das Spiel selbst ja auch gut, aber die Aliens sind entweder besser oder schlechter. Mit unterschieden in der der Feuerrate wäre das Spiel besser. Ein Panzerjäger Alien etwa: Feuert sehr langsam, wo es trifft wächst aber kein Graß mehr!
verfasst am: 20.12.2004, 15:39
Registrierdatum: 20.12.2004, 14:03

 Beiträge: 20
Also ich kann mich Konstantin nur anschließen. Tausend Ideen schwirren seit Jahren in meinem Kopf rum, wie man UFO hätte besser machen können. Und jetzt kommt einer daher, und setzt einen Großteil davon um, ohne daß ich mit ihm nur ein Wort geredet hätte. Und sei Dir sicher Jim, ich gebe gerne mal einen kritischen Kommentar ab, aber für mich heißt Kritik vorrangig konstruktiv. Ich hangele mich seit nun einer Woche durch das Spiel, lese und schreibe im Forum und merke, daß ich da ein Spiel gefunden habe, mit dem ich alt werden könnte.

Wenn ich programmieren könnte, ich würde Dir sofort helfen. So bleibt es bei der einen oder anderen Idee und ich freue mich sehr, daß Du all das hier machst.

@topic
Wünschenwert wäre natürlich eine ausdifferenzierte Grafik der einzelnen Aliens (ist mir scheißegal, wie die aussehen, wenn die sterben...) und die Möglichkeit, sie lebend zu fangen.
verfasst am: 24.12.2004, 01:15
Registrierdatum: 08.12.2004, 04:39

 Beiträge: 79
Hey Stein, es gib übringens nen [quote... u.s.w]-Befehl
den man eingeben kann damit man auch weiss was du genau meinst. (Siehe Hompage Eintrag falls du zufälligerweise Opera oder so hast)

Hmm, falls du eine
Zitat: Stein
konstruktiv(e)
Kritik üben kannst, dann stell dir mal in etwa vor was die (keine Ahnung wieviel Jungs) hier in relativ kurzer Zeit entwickelt haben. Ich habe mich zum Beispiel selber einmal vor Borland C++ gesetzt und verschiedenen Dinge versucht zu entwickeln aber derjenige der hier die Geschichte über die
noch Abwechslungsunreifen
total hirnverbrannte KI
super eintönigen Aliengrafiken (ja ich gehöre auch dazu ;)

Dinge verbreitet hat, hat sich vorher auch nicht Annäherungsweise das Forum durchgelesen:

Tipp von mir:
Poste deine Vorschläge in: http://bugs.xforce-online.de/
dann kann sie jeder (ich meine auch "jeder" Entwickler jederzeit abrufen und bearbeiten)...

Grüne Weihnachten Euer:
Guardian Evil
verfasst am: 21.08.2006, 19:30 · Edited by: Colonel_Blair
Registrierdatum: 21.08.2006, 18:55

 Beiträge: 6
Jetzt mal was zum eigentlichen Thema hier, neue Aliens. Die Idee von Hades ist gut und er arbeitet auch wirklich, also sollte man so weitermachen. Und da (ganz ehrlich) die Modelle der Aliens vom Team bisher doch ein bissle eintönig sind braucht man mehr von solchen Leuten. Kein Vorwurf mit den Models aber es ist nunmal so, kann ja aber noch werden :D. Also macht weiter Jungs, das Spiel ist für ein Hobbie-Projekt der Hammer und Hades sollt auch weitermachen, muss ja net jeder super Deutsch können, denn er kann dafür ja grafiken basteln. Also Kopf hoch es gibt genug leute die euer Projekt super finden (Und BITTE arbeitet wenigstens ein bissle and den Models der Aliens). Bis dahin, macht weiter wie bisher.
verfasst am: 21.08.2006, 20:19
Admin, Spielsatz GalWar

Registrierdatum: 31.08.2005, 21:51

 Beiträge: 5596
Du hast auf das Datum des letzten Posts geachtet?

Es hat sich in letzter Zeit schon einiges (nur nicht sichtbares) in Vorbereitung auf Grafikmodelle getan, aber das Team von XForce ist momentan relativ klein und diejenigen die dran arbeiten haben gerade auch im RealLife andere Sachen zu erledigen.
Wenn sich aber weitere Helfer finden, dann kann man auch die Modelle schneller angehen.

Seite: << [1] 2 [3] >>




Du musst dich registrieren um auf dieses Thema zu antworten.
Login :: » Name » Passwort

Ladezeit (sec.): 0.007 · Powered by miniBB 1.6 with parts of 1.7 © 2001-2003