Banner left   Banner center   Banner right

Germanenglish Home · News · Diary · Screenshots · Documentation (Wiki) · Downloads · Guestbook · Forum

Home · Benutzer registrieren · Suchen · Statistik · FAQ · Benutzerliste

Zur Zeit online: keiner ausser dir

 X-Force - Fight For Destiny - Forum —› Verbesserungsvorschläge/Ideen —› Attrappen

Autor Mitteilung
Gast
verfasst am: 28.11.2004, 16:57 · Edited by: Admin
wie wärs denn mit einer Art
Atrappe, die die Aliens in deine Richtung lockt oder eben
das gegenteil eintritt?

Jim_Raynor: Beitrag abgesplittet von hier

Verschoben nach Verbesserungsvorschläge/Ideen
verfasst am: 28.11.2004, 17:31 · Edited by: Admin
Registrierdatum: 18.10.2004, 16:31

 Beiträge: 481
Wieso Atrappe? Ein Alien wird auf einen Sensor genauso reagieren wie auf eine Atrappe, nur, dass man mit einer Atrappe nicht sieht, ob das Alien da war. Das wäre dann sozusagen ein Sensor, der eine Reichweite von 0 hat, und das ist sinnlos.

Jim_Raynor: Beitrag verschoben von hier
Gast
verfasst am: 28.11.2004, 18:08 · Edited by: Admin
keine Sensoratrappe sondern eine Art Anziehungspunkt.
also ein Sensor(orDING) das eine anziehung auf ein Alien hat weil dieses das(ding)Störungsgerät das Alien
nervt oder gar verwirrt

Jim_Raynor: Beitrag verschoben von hier
verfasst am: 28.11.2004, 18:55 · Edited by: nightelf_IX
Registrierdatum: 18.10.2004, 16:31

 Beiträge: 481
hey! das nenn ich ja eine idee. lol, aber mehr kann ich dazu nicht sagen.

net schlecht. ist dann so eine art PSI-Emitter (wieder bei StarCraft-Begriffen, aber es passt halt und wird dort auch verwendet)

PS: Wieso ist der Thread unter GRAFIK
Gast
verfasst am: 28.11.2004, 19:43
Dan kann man die Aliens besser in eine Falle locken
Die Attrape kann z.b. wie ein Soldat aussehen um so die Aliens anzulocken oder eine sichtbare Miene die die Aliens wegjagt.
verfasst am: 28.11.2004, 19:45
Registrierdatum: 19.07.2004, 10:59

 Beiträge: 757
Der Gast war ich gerade
verfasst am: 29.11.2004, 19:40
Registrierdatum: 18.10.2004, 16:31

 Beiträge: 481
Eher PSI-Emitter ! das ist ein Wort! Oder net? Wieder alla Blizzard's StarCraft, woher aus der Mauszeiger ist. Hab ich oben schon genannt.

Aber gleich noch Sprengstoff nei, nee das ist zu viel. Wenn man unbedingt das Alien sprengen Will, dann bitte mit einer Mine, die neben dran liegt.
verfasst am: 11.12.2004, 11:49
Registrierdatum: 14.08.2004, 08:46

 Beiträge: 2
Wird das dann nicht nach einiger Zeit langweilig?
MAn könnte 10 von diesen Fallen aufbaun, damit nach und nach alle aliens da rein rennen und somit das Zeitliche segen. Und man selbst, hockt im Schiff und sieht sich das specktakel an.
verfasst am: 13.12.2004, 09:01
Registrierdatum: 01.09.2004, 21:06

 Beiträge: 25
irgendiw würde mich das dann an was erinnern......
moment....
was war das denn nochmal......
ach ja

who you gonna call:



!!! G H O S T B U S T E R S !!!
verfasst am: 03.01.2005, 22:31
Registrierdatum: 08.12.2004, 04:39

 Beiträge: 79
Attrappen sind eine dumme Idee, da die Aliens mit Sicherheit wissen das Menschein ein Herz oder so besitzen, und durch ihre hochentwickelte Iris erkennen können, ob dieses schlägt, oder nich.
verfasst am: 03.01.2005, 23:53
Registrierdatum: 20.12.2004, 14:03

 Beiträge: 20
Aha. Da hääten sicherlich die Tombari-Wissenschaftler einen Vorteil, ein Teuterius gewiss nicht!
verfasst am: 05.01.2005, 10:42 · Edited by: nightelf_IX
Registrierdatum: 18.10.2004, 16:31

 Beiträge: 481
Nun, wer Starcraft kennt, da gibts sowas auch. Und zwar (jetz nur mal ein einblick in des geile game) verbünden sich ein paar Terraner (Menschen) mit den Zerg (ne Alien-Art). Die restlichen Menschen (unter der Führung von Jim Raynor(!))benutzen so ein ding (das heißt PSI-Emitter und zieht die Zerg mit irgendwelchen PSI-Wellen an) und locken die Zerg in die Hauptbasis des Verräters. Der PSI-Emitter macht sie auch noch gleich aggressiv. Dann spielt man die anderen 5 Kampagnen.

Diese Zerg sind in diesem Spiel auch sehr intelligente Wesen und irgendwie erinnert mich der Konflikt X-Force an SC - BW. Sie lassen sich eben von PSI-Wellen beherrschen. Nicht vergessen, immerhin ist PSI eine Technologie (jetz in XF) der Aliens, und die Menschen haben sie sich nur abgeschaut. Eventuell kann sich PSI-defense auf die Stärke des Emitters auswirken.
verfasst am: 05.01.2005, 15:53
Registrierdatum: 30.12.2004, 15:39

 Beiträge: 114
Zitat: nightelf_IX
Nun, wer Starcraft kennt, da gibts sowas auch. Und zwar (jetz nur mal ein einblick in des geile game) verbünden sich ein paar Terraner (Menschen) mit den Zerg (ne Alien-Art). Die restlichen Menschen (unter der Führung von Jim Raynor(!))benutzen so ein ding (das heißt PSI-Emitter und zieht die Zerg mit irgendwelchen PSI-Wellen an) und locken die Zerg in die Hauptbasis des Verräters. Der PSI-Emitter macht sie auch noch gleich aggressiv. Dann spielt man die anderen 5 Kampagnen.

Diese Zerg sind in diesem Spiel auch sehr intelligente Wesen und irgendwie erinnert mich der Konflikt X-Force an SC - BW. Sie lassen sich eben von PSI-Wellen beherrschen. Nicht vergessen, immerhin ist PSI eine Technologie (jetz in XF) der Aliens, und die Menschen haben sie sich nur abgeschaut. Eventuell kann sich PSI-defense auf die Stärke des Emitters auswirken.


das is ne coole idee. nen PSI-Emitter (ne tragbare version original is 'n gebeude) der geworfen wird und die aliens ablenkt.



Du musst dich registrieren um auf dieses Thema zu antworten.
Login :: » Name » Passwort

Ladezeit (sec.): 0.006 · Powered by miniBB 1.6 with parts of 1.7 © 2001-2003