Banner left   Banner center   Banner right

Germanenglish Home · News · Diary · Screenshots · Documentation (Wiki) · Downloads · Guestbook · Forum

Home · Benutzer registrieren · Suchen · Statistik · FAQ · Benutzerliste

Zur Zeit online: keiner ausser dir

 X-Force - Fight For Destiny - Forum —› Verbesserungsvorschläge/Ideen —› Bodenmissionsübungen

Autor Mitteilung
verfasst am: 20.08.2004, 16:37
Registrierdatum: 19.07.2004, 10:59

 Beiträge: 757
könnte es gehen das man die Bodenmissionen auch üben kann so wie den Raumschiffkampf? Da ich sonst immer mein Spiel bis zu dem erscheinen der Aliens spielen muss und das ist lässtig, also könnte man doch so sagen das ich die Aliens bestimme und immer zufällige Soldaten die ich mit der Ausrüstung versehen kann die ich im ganzen Spiel ereichen könnte.
verfasst am: 20.08.2004, 18:08
Registrierdatum: 20.07.2004, 17:47

 Beiträge: 8
Wäre ne gute Idee, so könnte man auch einfach verschiedene Taktiken ausprobieren oder welche Teamzusammenstellung am besten ist. Außerdem könnten die Spielsatzmacher/-tester schnell die Ausgewogenheit der Waffen/Rüstungen im Kampf austesten.
verfasst am: 21.08.2004, 15:53
Registrierdatum: 19.07.2004, 10:59

 Beiträge: 757
Ja das meine ich auch, und im Spiel verbraucht man dann nicht die Soldaten (tote) und Ausrüstung. Habe für mein Spielsatz fast 20% mit testen verbracht wäre alles gespart.
verfasst am: 21.08.2004, 16:36
Registrierdatum: 18.07.2004, 16:04

 Beiträge: 31
Das könnte manm auch im Multiplayer einbauen. Also so eine Art schach Player 1 Stehlt Truppen zusammen startet auf der Einenseite der Map und Player 2 macht das Selbe und startet auf der Anderenseite der Map.

So kann man dann auch Untereinander vergleichen was besser ist, Schwachstelen im Spiel feststelen. Und gegenseitig Tipps geben.
verfasst am: 21.08.2004, 22:06
Registrierdatum: 05.08.2004, 19:54

 Beiträge: 103
Zitat: Unrealer
also könnte man doch so sagen das ich die Aliens bestimme und immer zufällige Soldaten die ich mit der Ausrüstung versehen kann die ich im ganzen Spiel ereichen könnte.

Gute Idee, bin auch dafür dem Spiel gleich zu Beginn jeglichen Anreiz zu nehmen. Wozu im Spiel noch forschen oder überrascht auf neue Alienrassen stossen. Ich finde der Spieler sollte von Anfang alles erforscht haben und jede Alienrasse kennen, nachher kommt womöglich noch Spannung oder gar Neugierde auf. Und ich möchte auf jeden Fall alle Waffen im Spiel sehen, wäre ja sonst blöd, ich hätte ja einen Anreiz weiterzuforschen um noch unbekannte Waffen zu entdecken - bloss nicht...
D-S-T
verfasst am: 21.08.2004, 22:15
Man könnte doch auch einfach einen bestimmten credit und forschungswert vorgeben so das man nur eine bestimmte menge an Waffen in einem eben nicht allzu hohen Tech-level einsetzen kann.
jede Waffe und jeder Soldat hat ja schliesslich seinen Wert oder?
verfasst am: 22.08.2004, 01:07
Programmierer, allgemeines

Registrierdatum: 06.06.2004, 17:19

 Beiträge: 3186
Oder man stellt die Funktion nur den Spielsatzentwicklern zur Verfügung (z.B. mit Passwordabfrage oder so).
verfasst am: 22.08.2004, 11:02
Registrierdatum: 21.08.2004, 22:29

 Beiträge: 25
aber es kann ja jeder sagen das er Spielsatzentwickler ist
und dann muss auch jeder ein passwort bekommen
verfasst am: 22.08.2004, 11:10
Registrierdatum: 09.01.2004, 11:03

 Beiträge: 106
Ich denke man könnte das gut allen zur Verfügung stellen.
Ausserdem wäre es auch schwachsinnig es nur den Spielsatzentwicklern zu erlauben.
Denn dafür lohnt sich der Aufwand nicht.

Zitat: DST
aber es kann ja jeder sagen das er Spielsatzentwickler ist
und dann muss auch jeder ein passwort bekommen


Nein du hast da was falsch verstanden.
Der Spielsatz als solcher ist durch ein Passwort gesichert.
Natter meinte ,das man dann nur auf Freigegebene Spielsätze zugreifen kann.
verfasst am: 22.08.2004, 11:51
Registrierdatum: 18.07.2004, 16:04

 Beiträge: 31
Kann man das nicht von den Save Gams abhing machen?
Also das man keinen spielsatz auswählt sondern ein Save Game?
verfasst am: 22.08.2004, 11:53
Registrierdatum: 09.01.2004, 11:03

 Beiträge: 106
DAs wäre natürlich auch eine gute Möglichkeit.
verfasst am: 22.08.2004, 18:50 · Edited by: Natter
Programmierer, allgemeines

Registrierdatum: 06.06.2004, 17:19

 Beiträge: 3186
Zitat: Firzen
Ausserdem wäre es auch schwachsinnig es nur den Spielsatzentwicklern zu erlauben.
Denn dafür lohnt sich der Aufwand nicht.

Da wäre ich mir nicht so sicher. Wenn der Aufwand nicht allzu groß ist, wäre es sogar sehr lohneswert, da man dadurch unzählige Stunden beim ausbalancieren des Spielsatzes (oder auch des Soldatenkonzeptes) sparen kann. Derzeit muss man viele Stunden spielen, um die bessere Ausrüstung zu testen, und wenn man dann einen Wert angepasst hat, muss man wieder viele Stunden spielen, um zu sehen, ob der gewünschte Effekt wie geplant eingetreten ist. Natürlich würde man trotzdem auch im Spiel testen müssen, aber man könnte vorher eine viel bessere Ausgangslage ereichen.
Man kann ja das Passwort am Ende des Spiels bekannt geben, wenn man die Funktion für einen Spielsatz zur Verfügung stellen will. Wäre eine zusätzliche Belohnung für den Erfolg.
Zitat: Darkerer
Kann man das nicht von den Save Gams abhing machen?
Also das man keinen spielsatz auswählt sondern ein Save Game?

Das mag für den Spieler ganz nett sein und die Spannung aufrecht halten, aber bei der Entwicklung würde das nicht weiter helfen, da man nach Änderungen am Spielsatz ja einen neuen Spielstand erspielen müsste, bei dem alle Technologien zur Verfügung stehen.
verfasst am: 23.08.2004, 08:51
Registrierdatum: 21.08.2004, 22:29

 Beiträge: 25
Wahrum macht man nicht einfach beide Möglichkeiten Savegame und passwort?
verfasst am: 29.08.2004, 14:17 · Edited by: Unrealer
Registrierdatum: 19.07.2004, 10:59

 Beiträge: 757
Das das Savegame die änderungen immer aktuallisierte wenn der Spielpack veränderungen hat?



Du musst dich registrieren um auf dieses Thema zu antworten.
Login :: » Name » Passwort

Ladezeit (sec.): 0.017 · Powered by miniBB 1.6 with parts of 1.7 © 2001-2003