Banner left   Banner center   Banner right

Germanenglish Home · News · Diary · Screenshots · Documentation (Wiki) · Downloads · Guestbook · Forum

Home · Benutzer registrieren · Suchen · Statistik · FAQ · Benutzerliste

Zur Zeit online: keiner ausser dir

 X-Force - Fight For Destiny - Forum —› Verbesserungsvorschläge/Ideen —› Verbesserungsvorschläge

Autor Mitteilung
Major
verfasst am: 18.08.2004, 16:19
jo der strategische Teil des games ist der hammer
besonders die verschiedenen Forschungsmöglichkeiten gefallen mir richtig gut!

Aber hier noch ein paar Anregungen:

Beim Soldaten ausrüsten könnte ich noch eine Mülleimer gebrauchen, damit ich z.B. angefangene Munition (UZI, Raktenwerfenmun. usw.) nicht erst leer schiessen muss um Platz zu schaffen.
(Ich meine die Restbestände an Mun. für die ich keine Verwendung mehr habe.
PS: ich weiß das man Mun. wieder auffüllen kann)

Taktische Missionen:
-hier fehlt mir das hinknien, welches die Zielgenauigkeit erhöht,
- es macht bisher keinen unterschied ob ich eine Handgranate am Gürtel trage oder im Rucksack, beides kostet mich beim Werfen 8 ZE
- die verschiedene Aliens sehen bisher noch alle gleich aus
- zudem wären ein paar andere Umgebungen fein, z.B. eine alte Farm (wie bei UFO1)
- die Wände können bislang noch nicht zerstört werden
- die KI der Aliens ist noch viel zu schwach
-man kann Aliens nicht lebend fangen, zwecks Forschung (wie bei UFO)


Luftkämpfe:
grds. sind bisher ALLE Alienraumschiffe einem Zerstörer mit 3 XF-Geschützen um längen unterlegen.

Zudem kann mann die Alienraumschiffe sehr leicht aufs Meer hinaus locken und dann abschiessen
um nicht gegen einen Transporter (mit 30 Mann Besatzung) eine Bodenmission durchführen zu müssen. ;)

Aber mit diesen und noch ein paar anderen Änderungen ist es das HAMMERGAME überhaupt.

Ich hoffe ein Admin liest das ganze hier und ich hab das nicht umsonst gepostet.

thx & greetings
verfasst am: 18.08.2004, 16:32 · Edited by: uselessmind
Leiter Musik

Registrierdatum: 25.08.2003, 20:44

 Beiträge: 207
Natürlich lesen wir das.Und wir nehmen es uns auch zu Herzen und verbessern das Spiel nach Kräften.
Was deine einzelnen Vorschläge angeht,das meiste davon ist bereits in Arbeit.
Wirf einfach mal einen Blick hier rein:
http://bugs.xforce-online.de/

An den Admin:
"hier fehlt mir das hinknien, welches die Zielgenauigkeit erhöht" .... *fg*
verfasst am: 18.08.2004, 19:08
Registrierdatum: 19.07.2004, 10:59

 Beiträge: 757
Zitat: uselessmind
hier fehlt mir das hinknien, welches die Zielgenauigkeit erhöht

Stimmt aber das müsste dan auch nochmal 5ZE kosten und erhöhung könnte um 10%sein oder mehr da er nicht Zittert es könnte aber wie bei den MG´s ein Stativ wo die Waffe draufliegt geben.
Gast
verfasst am: 16.12.2004, 18:23
Das soll unbedingt verbessert werden:

-Verschiedenen Aliens verschiedene Ausrüstung zuteilen.
-Mindest- und Höchststärke für die Soldaten bei den Spielsätzen verändern.
-Verschiedene Missionen.

Das muss nicht unbedingt verändert werden:

-Fahrzeuge für den Spieler und die Aliens.
-Implantate zum Eigenschaften steigern.
-Verschiedene Rassen (Andere Alien Spezies als Verbündeter)
verfasst am: 20.12.2004, 15:06
Registrierdatum: 20.12.2004, 14:03

 Beiträge: 20
Also die Ausdifferenzierung der Aliens fände ich auch sehr nett, hatte neulich diesen Teuterius (oder so), die Superschnecke mit 400TP. Sah aber genauso aus wie alle anderen und hatte mir demnach nicht wirklich mehr Angst gemacht.

Des weiteren stehen die Aliens immer auf einem Haufen. Wenn ich meinen Scout losschicke und sie finde, brauche ich anschließend nur noch einen Raketenwerfer (manchmal auch zwei) herbeamen und die Mission ist nach der ersten Runde vorbei. Gelegentlich muß man nochmal den Einsatz spielen, da ich die Reaktion der Aliens arg stark finde. Beim Vorbeilaufen schießen sie nicht und wenn sie angeschossen sind (wo man ja eigenlich instinktiv Schmerzminderung versucht zu betreiben), ballern sie wie wild zurück.

Eine Sani-Tasche muß her.

Ein Manual (Auch Anleitung genannt) muß her. Weiß immer noch nicht wie ich Granaten werfe.

Minen sind überflüssig. Nach den Möglichkeiten, die mir derzeit gegeben werden, ist der Bodenkampf (s.o.) am Ende der ersten Runde vorbei.

Lebende Aliens müssen her, genauso wie die Außerirdischen-Klimazelle.

Radar. Ich entdecke immer alle Ufos. Die Sensorreichweite meines (einzigen) Stützpunktes scheint da auszureichen. Wozu also das Zusatzmodul im Raumschiff?

Das Lernen geht zu schnell. Und Intelligenz sollte das ganz maßgeblich beeinflussen, wie schnell man lernt. Und Intelligenz sollte so gut wie nicht erlernbar/ssteigerbar sein.
verfasst am: 20.12.2004, 15:10
Registrierdatum: 20.12.2004, 14:03

 Beiträge: 20
Wozu sollte ich einen zweiten Stützpunkt errichten? Da keine Bauplatzbegrenzung vorliegt, der Radar unendlich gut arbeitet und UFOs nie wegfliegen, warum also?
verfasst am: 20.12.2004, 16:01
Programmierer, allgemeines

Registrierdatum: 06.06.2004, 17:19

 Beiträge: 3186
Zitat: Stein
Ein Manual (Auch Anleitung genannt) muß her.

Schau mal auf http://doc.xforce-online.de/. Dort entstehen alle Anleitungen zum Spiel.

Zitat: Stein
Radar. Ich entdecke immer alle Ufos.

Eigentlich sollte eine Basis nur einen beschränkten Sensorradius (ich glaube 5000 Km) besitzen.
Zitat: Stein
Minen sind überflüssig. Nach den Möglichkeiten, die mir derzeit gegeben werden, ist der Bodenkampf (s.o.) am Ende der ersten Runde vorbei.

Der Bodeneinsatz ist noch nicht fertig. Die Aliens besitzen noch keine echte KI, das beamen wird vermutlich nicht so erhalten bleiben, wie es ist und das endgültige Spiel wird einen völlig neuen Spielsatz bekommen. Wir haben aber derzeit andere Sachen zu erledigen, es kann also noch ein paar Versionen dauern, ehe sich da was ändert.
Zitat: Stein
Wozu sollte ich einen zweiten Stützpunkt errichten?

Der Basisbau wird im Moment komplett überarbeitet. Nähere Infos findet ihr auf der Konzeptseite.
verfasst am: 25.12.2004, 13:12
Registrierdatum: 25.12.2004, 12:46

 Beiträge: 5
es sollte so eine art bank geben wenn man viel kohle hat macht man ein konnto auf und kriegt zinsen und wenn man wenig kohle hat nimmt man einen kredit auf und zahlt zinsen es sollte dann auch einen gerichtsvollzieher geben
verfasst am: 25.12.2004, 14:20
Registrierdatum: 19.07.2004, 10:59

 Beiträge: 757
Zitat: ProKI
es sollte so eine art bank geben wenn man viel kohle hat macht man ein konnto auf und kriegt zinsen und wenn man wenig kohle hat nimmt man einen kredit auf und zahlt zinsen es sollte dann auch einen gerichtsvollzieher geben

gute idee, aber das würde bei einigen den Krösus noch mehr ausbrechen lassen und andere verschulden sich dann so arg das die X-Force total Pleite ist.
Und die Zinsen sollten dann angepasst werden an die derzeitige X-Force lage d.h. Xforce gehts gut dann sinken die Zinsen das man nicht zu reich wird. und andersrum.
verfasst am: 26.12.2004, 16:05
Registrierdatum: 22.12.2004, 19:56

 Beiträge: 15
Wofür braucht man überhaupt Minen?
Ich verkaufe die Alienminen, da sie ja gutes Geld bringen.
Masterdragon
verfasst am: 03.01.2005, 10:37
Zitat: Gebetsberger Andreas
Wofür braucht man überhaupt Minen?
Ich verkaufe die Alienminen, da sie ja gutes Geld bringen.

´
Ich lege die Minen vor die Türen der Häuser, in welchen sich Aliens befinden.
Wenn die Aliens dann das Haus verlassen... >>BOOM<<

in diesem Sinne...

Masterdragon
verfasst am: 03.01.2005, 11:15
Registrierdatum: 19.07.2004, 10:59

 Beiträge: 757
Zitat: Gebetsberger Andreas
Wofür braucht man überhaupt Minen?

Um den Alien eine Falle zu stellen, Mienen hinlegen mit nem Späher die Aliens anlocken und dann durchlaufen lassen, okay klappt nicht immer aber naja
verfasst am: 03.01.2005, 21:30
Registrierdatum: 08.12.2004, 04:39

 Beiträge: 79
Weiss nicht genau, aber ich glaube das Problem ist sogar in Mantis eingetragen worden.

Die Sensorreichweite meiner Basis ist ebenfalls unendlich weit, das heisst das ein Schiff das gerade vom Heimatplaneten der Aliens zu mir unterwegs ist, bereits von mir zu sehen ist (ja, ist nen bisl übertrieben, jedoch ist es so: Sensorreichweite=ganze Erde). Die Idee mit dem Super-Sensor in dem Raumschiffen ist sehr gut, und man kann diese ja auch auf der anderen Seite der Erdkugel in einer Stadt zur Entdeckung positionieren um die Sensorreichweite zu erhöhen.



Du musst dich registrieren um auf dieses Thema zu antworten.
Login :: » Name » Passwort

Ladezeit (sec.): 0.010 · Powered by miniBB 1.6 with parts of 1.7 © 2001-2003