Banner left   Banner center   Banner right

Germanenglish Home · News · Diary · Screenshots · Documentation (Wiki) · Downloads · Guestbook · Forum

Home · Benutzer registrieren · Suchen · Statistik · FAQ · Benutzerliste

Zur Zeit online: keiner ausser dir

 X-Force - Fight For Destiny - Forum —› Arbeitsmarkt / Jobmarket —› Grafiker für Tilesets gesucht

Autor Mitteilung
verfasst am: 07.01.2010, 22:43 · Edited by: Natter
Programmierer, allgemeines

Registrierdatum: 06.06.2004, 17:19

 Beiträge: 3186
Für die 0.917 wird endlich das Thema Tilesets und Karten inklusive entsprechender Tools in Angriff genommen. Dazu gib es einige größere Aufgaben. Das eine betrifft die bisherigen Tilesets. Die Einzelbilder müssen sortiert und teilweise angepasst/ergänzt werden, um dem neuen Format zu genügen. Ich musste nämlich feststellen, dass die meisten Tilesets irgendwo unvollständig sind. Zukünftig wird man jede Grafik in 4 Perspektiven brauchen (jeweils um 90° gedreht). Das ganze sollte dann auch gleich mit einem aussagekräftigem Dateinamen versehen sein, um das Einbinden in die neuen Tilesets zu vereinfachen. Außerdem werden langfristig andere Aufteilungen der Bodentiles benötigt. Der bisherige Weg, extra Bodentiles für Übergänge (z.B. Schnee/Grass) zu verwenden, ist viel zu umständlich. Daher wird es zukünftig 2 Layer für Bodentiles geben. Wege etc. können dann einfach per Transparenz für beliebige Untergründe realisiert werden. Ich kann nicht versprechen, wann diese Funktion bis im Hauptprogramm implementiert ist. Aber es wäre gut, wenn dann schon entsprechende Grafiken verfügbar wären, um neue Maps zum Testen erstellen zu können.

Ein anderes Thema betrifft einen anderen Aufbau von Wänden/Ecken. Es gibt interne Überlegungen, neben den Wänden zusätzliche Grafiken für Ecken (bisher werden dafür Mauern missbraucht) zu verwenden. Dafür bräuchte man aber neue Wandgrafiken. Dieses würde dann erstmal für eine Art "Machbarkeitsstudie" verwendet. Es gibt also keine Garantie, ob eine solche Aufteilung wirklich umgesetzt wird.

Weitere Infos bei Interesse.
verfasst am: 27.01.2010, 08:36 · Edited by: Natter
Programmierer, allgemeines

Registrierdatum: 06.06.2004, 17:19

 Beiträge: 3186
Hier mal ein kleines Update (auch wenn sich bisher kein Grafiker gemeldet hat ^^).

Zitat: Natter
Daher wird es zukünftig 2 Layer für Bodentiles geben. Wege etc. können dann einfach per Transparenz für beliebige Untergründe realisiert werden. Ich kann nicht versprechen, wann diese Funktion bis im Hauptprogramm implementiert ist.

Das Ganze ist inzwischen bis ins Spiel umgesetzt. Der Bodeneinsatz ist zwar momentan extrem Buggy, aber das liegt nicht mehr an der Grafik (die hatte auch jede Menge Probleme gemacht - erst blieb alles schwarz, dann klappte der FogOfWar nicht, außerdem war das scrollen der Karte zunächst sehr langsam, zwischenzeitlich lag der Arbeitsspeicherverbrauch plötzlich im GB-Bereich...), sondern daran, das die Formatumstellung auch viele andere Bereiche betrifft (Kartenaufbau/Skript, Sichtlinien, Wegfindung, Zerstörung von Wänden und Objekten ...), die alle auf einmal umgestellt werden mussten.

Da für die 917 komplett neue Karten nötig sind, wäre es gut, wenn sich möglichst bald jemand der Tilesets anehmen könnte. Wenn dabei mal was nicht ganz perfekt gelingt, ist das auch nicht mehr so kritisch wie früher, da man ja im neuenTileseteditor die Bilddateien sowie einzelne Tiles löschen/austauschen kann.

Zitat: Natter

Ein anderes Thema betrifft einen anderen Aufbau von Wänden/Ecken. Es gibt interne Überlegungen, neben den Wänden zusätzliche Grafiken für Ecken (bisher werden dafür Mauern missbraucht) zu verwenden. Dafür bräuchte man aber neue Wandgrafiken.

Das ist so erstmal nicht mehr aktuell, da ich die oberen Ecken vorerst per Code "gefixed" habe. Damit können die bisherigen Formate beibehalten werden (ein eventuell später dazukommendes echtes Ecktile ist trotzdem denkbar, falls sich Grafiker finden, die darauf angewiesen sind).
verfasst am: 08.04.2010, 19:44 · Edited by: JohnS
Grafiker

Registrierdatum: 06.03.2005, 16:04

 Beiträge: 460
Das liegt vermutlich daran, das im Wiki auf einen Tile-Set-Editor verwiesen wird, aber kein Download-Link vorhanden ist. (Wird auch nicht mehr standardmäßig installiert.)

Im weiteren hast du Änderungen angekündigt, an dem Grafikformat hat sich laut Wiki seit 2006 jedoch nichts geändert.
Bitte dokumentiere die nötigen Änderungen am Format oder bestätige der Gültigkeit der alten Abmessungen (Wiki 64x32 Pixel)
verfasst am: 08.04.2010, 21:07 · Edited by: Natter
Programmierer, allgemeines

Registrierdatum: 06.06.2004, 17:19

 Beiträge: 3186
Wenn jemand an neuen Tilesets arbeiten will, braucht er von mir die aktuellen Tools. An den Formaten hat sich zwar nicht viel geändert, allerdings ist die Aufteilung jetzt anders - man braucht zu jedem Tile 4 Orientierungen. Im Wiki gibts dazu noch keine Dokumentation, da die Tools ja gerade erst programmiert wurden. Die Tools werden auch erst mit der ersten Alpha zur 917 veröffentlicht. Die kommt aber erst, wenn es zumindest 1-2 Karten mit passenden Tilesets gibt.



Du musst dich registrieren um auf dieses Thema zu antworten.
Login :: » Name » Passwort

Ladezeit (sec.): 0.069 · Powered by miniBB 1.6 with parts of 1.7 © 2001-2003