Banner left   Banner center   Banner right

Germanenglish Home · News · Diary · Screenshots · Documentation (Wiki) · Downloads · Guestbook · Forum

Home · Benutzer registrieren · Suchen · Statistik · FAQ · Benutzerliste

Zur Zeit online: keiner ausser dir

 X-Force - Fight For Destiny - Forum —› Allgemein —› Probleme mit dem Geoscape.

Autor Mitteilung
verfasst am: 08.07.2009, 19:08
Registrierdatum: 09.07.2008, 14:02

 Beiträge: 13
Hallo alle zusammen, ich habe da leider nen Problem 8(

Ich habe mir ,da ich endlich mal wieder nen bissl zeit habe, die neue x force version runtergeladen.

Nun ist mir gleich beim start aufgefallen, dass die anfangskarte (zum wählen des Standortes der 1. Basis ) falsch sein muss (bei mir mein ich) da Amerika in der mitte liegt und ausser diesem Kontinent nur ein kleines stück elfenbeinküste am Rand zu erkennen ist.

Wenn ich dann so über die Karte rausche um nen "guten" platz zu finden fällt mir auf, dass die Ländernamen noch am Ursprungsort auftauchen und ich auch dort die Basis platieren kann, (sprich im Wasser)

Wenn ich dies also tue und das Spiel startet, passierte es mir erst das der geoscape ganz und gar weiss war, mit ausnahmen von städten.
ich habe also die optionen Runtergefahren und siehe da, es wurde nach einem Neustart land und Ozean auch mit projetziert.
nach nen bisschen Umschauen bemerkte ich allerdings auch hier, das rein vom Bildmaterial nur Amerika und stück Afrika vorhanden ist.
Städte wurden teilweise im Meer angezeigt usw.

Nun wollte ich fragen, ob das problem bekannt ist, oder jemand eine Ahnung hat, wie es zustande gekommen sein könnte.

grüße euer atti
verfasst am: 08.07.2009, 20:03
Admin, Spielsatz GalWar

Registrierdatum: 31.08.2005, 21:51

 Beiträge: 5596
Welche Version genau und mit welchem Spielsatz?
Es hat genau diese Fehlerbeschreibung schon vorher gegeben, aber das sollte schon längst behoben sein.

Entweder hast Du eine veraltete Version gestartet, oder aber das Problem liegt nicht an XForce sondern in Deinem PC (veralteter Grafiktreiber, defektes DirectX oder sowas)
verfasst am: 09.07.2009, 07:44
Registrierdatum: 29.07.2005, 09:20

 Beiträge: 147
Das ist mir auch einmal passiert.

Da es sich aber mit einem Neustart von X-Force erledigt hat und ich es nicht reproduzieren konnte, habe ich es nicht gemeldet, da ich es auf meinen Rechner / meine Grafikkarte geschoben habe.
Das Basispositionierungsbild war in der Vertikalen korrekt, in der Horizontalen aber um ca. einen Faktor 2 gestreckt, so dass nur die linke Hälfte zu sehen war. Es waren aber trotzdem die 'richtigen' Länder per Maus auswählbar, so dass es ein reiner Anzeigefehler ist.

Leider für mich nicht reproduzierbar und nur ein einziges Mal aufgetreten.
verfasst am: 09.07.2009, 14:49
Registrierdatum: 11.06.2009, 18:38

 Beiträge: 84
Ich hatte den fehler auch mal, als ich vor etwas längerer Zeit eine ältere Version von Xforce auf einem uralt PC installiert hab.
Habs danach nicht nochmal ausprobiert. Auf meinem aktuellen PC funkionierts ja super...
verfasst am: 09.07.2009, 17:21
Registrierdatum: 09.07.2008, 14:02

 Beiträge: 13
Also ich habe es mir grade nochmal genau angesehen.

Es handelt sich um die beiden Versionen die man unter dem Bereich download runterladen kann.(0,912 und 0,915b03)

Der Spielsatz ist jeweils der Galwar gewesen.

Das Problem ist, wie ich gesehen habe wirklich eine streckung der Auswahl Karte und später des gesamten Globuses.

Was mich daran Wundert ist, dass es früher (vor nem Jahr) auch immer geklappt hatte.
da gab es nie Probleme.

Da ich nicht ganz viel Ahnung vom Pc habe kann es natürlich auch sein, dass ich inerhalb dieses Jahres den garifk Treiber kaput gemacht habe, allerdings habe ich solche Probleme bei anderen Sachen nie bemerkt.

mfg
der atti

wie wurde das Problem denn damals behoben?
verfasst am: 09.07.2009, 21:05
Admin, Spielsatz GalWar

Registrierdatum: 31.08.2005, 21:51

 Beiträge: 5596
Das deutet eher darauf hin, das es mit dem PC zusammenhängt - in der 912 wurde der Fehler nie berichtet, und früher war er auch immer im Smirkovich - nie im GalWar.

Zitat: german
wie wurde das Problem denn damals behoben?

Gute Frage - wir waren davon ausgegangen das es an einem speziellen Skriptbefehl im Smirkovich lag (der Skriptbefehl wurde damit getestet und im GalWar nie eingesetzt), und als keine Fehlermeldungen mehr kamen gingen wir davon aus das es behoben war...

Zitat: german
0,915b03

Starte mal bitte den Online-Updater um an die B04 und die anderen Updates zu kommen
verfasst am: 10.07.2009, 13:39
Registrierdatum: 09.07.2008, 14:02

 Beiträge: 13
Also ich habe es nun aktualiesiert und das problem bleibt 8(

Hab dazu noch bemerkt, dass ich die Option des 3D alphablendings auschalten muss, sonst ist der ganze Globus einfach weiss.

Ich schau mal ob ich was am Treiber machen kann.

mfg
der atti
verfasst am: 10.07.2009, 18:15
Admin, Spielsatz GalWar

Registrierdatum: 31.08.2005, 21:51

 Beiträge: 5596
Zitat: german
Hab dazu noch bemerkt, dass ich die Option des 3D alphablendings auschalten muss, sonst ist der ganze Globus einfach weiss.

das deutet auf einen Fehler mit Grafiktreiber oder DirectX hin - allerdings kann ich da nur begrenzt weiterhelfen, einfach mal alles aktualisieren.
verfasst am: 11.07.2009, 12:42
Spielsatz Darkage

Registrierdatum: 01.03.2005, 13:47

 Beiträge: 1846
Zitat: DirkF
Das deutet eher darauf hin, das es mit dem PC zusammenhängt - in der 912 wurde der Fehler nie berichtet, und früher war er auch immer im Smirkovich - nie im GalWar.

Doch, er trat woanders auf. Ich hatte ihn auf einer uralt-Kiste. Hatte ich auch geschrieben.
verfasst am: 11.07.2009, 22:00
Registrierdatum: 09.07.2008, 14:02

 Beiträge: 13
Nun gut, läast sich dann wohl momentan nichts dran ändern.

Wollte mir eh in den Ferien einen neuen Pc anschaffen, dann werde ich wohl erst damit zocken können.

trotzdem danke für versuchen ich werde mich dann mal melden

mfg
der atti



Du musst dich registrieren um auf dieses Thema zu antworten.
Login :: » Name » Passwort

Ladezeit (sec.): 0.005 · Powered by miniBB 1.6 with parts of 1.7 © 2001-2003