Banner left   Banner center   Banner right

Germanenglish Home · News · Diary · Screenshots · Documentation (Wiki) · Downloads · Guestbook · Forum

Home · Benutzer registrieren · Suchen · Statistik · FAQ · Benutzerliste

Zur Zeit online: keiner ausser dir

 X-Force - Fight For Destiny - Forum —› Arbeitsmarkt / Jobmarket —› Alphatester gesucht

Seite: << [1] [2] [3] 4

Autor Mitteilung
verfasst am: 01.08.2008, 21:05
Admin, Spielsatz GalWar

Registrierdatum: 31.08.2005, 21:51

 Beiträge: 5595
Zitat: Speedy
missionUK001scout: UKI_BBGETNEXTPHATHPOINT-File:UKI_BBpath, Line:66,Col:3
UKICOMMANDCOMPLETE-Line:84,Col:3

'16-11' ist kein gültiger Integerwert

Kein Absturz!

Da verliert ein UFO einen Punkt in seinem Bewegungspfad, anscheinend weil dort der Pfadstring falsch aufgelöst wurde.
Naja, die Pfade werden sowieso für die nächste Version umgestellt, das wird das auch erledigen.

Zitat: Speedy
Wie is eigentlich die Meinung der anderen Spieler zu den Bewegungskosten???
Ich find sie etwas zu hoch, und ihr?
Einsätze dauern so eindeutig zu lange! ;)

Wie Natter schon sagte sind die Karten zwar auf mehr Bewegung ausgelegt, aber das führte zu Problemen im Vergleich mit den Schüssen.
Außerdem kann man die Werte der Einheiten momentan gar nicht im Spielsatz beeinflussen, das ist ein weiteres Problem.

Es wird später neu ausbalanciert werden, aber dazu muss man die anderen Werte und die Karten ändern, die Bewegungskosten sollten so bleiben (man wird sie später anpassen können, um "Sprinter" zu erzeugen - aber das ist auch Zukunftsmusik)
verfasst am: 01.08.2008, 21:47
Registrierdatum: 26.06.2008, 13:42

 Beiträge: 648
Aha!

Dann änder im GalWars bitte die Startwaffe ;)
Ein Sturmgewehr das mal ebend 10 ZE für den schnellsten Schuß benötigt is schon heftig!
Besonders wenn man pro Alien das gesamte Team ne Runde beschäftigen muss ;)
verfasst am: 01.08.2008, 23:20
Registrierdatum: 27.03.2007, 20:07

 Beiträge: 220
Zitat: Speedy
Aha!

Dann änder im GalWars bitte die Startwaffe ;)
Ein Sturmgewehr das mal ebend 10 ZE für den schnellsten Schuß benötigt is schon heftig!
Besonders wenn man pro Alien das gesamte Team ne Runde beschäftigen muss ;)



Wenn man es richtig angeht, überlebt man die ganzen Bodeneinsätze bis man vernünpftige Waffen hat. Später folgt sicher noch ein balancing aber momentan ist anderes wichtiger ;)
verfasst am: 01.08.2008, 23:31
Registrierdatum: 26.06.2008, 13:42

 Beiträge: 648
Natürlich!
Das bezieht sich ja auch auf den Spielsatz, das Programm geht an sich hat immer Vorrang ;)
verfasst am: 02.08.2008, 00:05 · Edited by: Peter
Registrierdatum: 23.03.2007, 23:35

 Beiträge: 236
So, habe mir auch mal die 0.915 angetestet, dabei sind mir einige Sachen aufgefallen.

1. zur Testgranate möchte ich nichts weiter sagen, da sie ja wieder verschwinden wird( ist gut zum Geld beschaffen)

2. Thema Granaten, habe bis jetzt nur die Testgranate, aber das der Wurfradius und die Prozente angezeigt wird finde ich gut, denn so kann man sehen, ob die eigenen Soldaten auch die Aliens treffe, oder ob sie noch näher ran müssen,

3. das die Aliens in den Bodenkämpfen auch anders ausssehen, finde ich auch gut, nur trifft das nicht bei
jeden zu, Beispiel:
Bodeneinsatz mit 2 Tiril_Antigraveinheiten, der eine war wie immer, das Männchen, der andere sah aus wie ein Ufo, das war auch bei ein anderen Bodeneinsatz mit 2 Salerian- kleine Kristalliten.

4. die ZE im Bodenkampfsing gewöhnungsbedürftig, weil viel zu schnell alle(im gegensatz zu früheren Versionen), aber es dürfte kein Problem sein, sich daran zu gewöhnen,es erfordert jetzt meistens eine andere Taktik(und neue Leute, die es zum ersten mal spielen, kennen es ja dann nicht anders).


Zitat: Speedy

Dann änder im GalWars bitte die Startwaffe ;)
Ein Sturmgewehr das mal ebend 10 ZE für den schnellsten Schuß benötigt is schon heftig!
Besonders wenn man pro Alien das gesamte Team ne Runde beschäftigen muss ;)

Zitat: Markus
Wenn man es richtig angeht, überlebt man die ganzen Bodeneinsätze bis man vernünpftige Waffen hat. Später folgt sicher noch ein balancing aber momentan ist anderes wichtiger ;)

kleiner Tip, vorher einspeichern und gegebenen Falls nochmal den Bodeneinsatz spielen, dann hat man auch keine Verluste(oder gans geringe nur).
verfasst am: 02.08.2008, 06:46
Admin, Spielsatz GalWar

Registrierdatum: 31.08.2005, 21:51

 Beiträge: 5595
Zitat: Peter
3. das die Aliens in den Bodenkämpfen auch anders ausssehen, finde ich auch gut, nur trifft das nicht bei
jeden zu,

Wie bei den Soldaten ist das ausgewählte Modell (noch) zufällig
verfasst am: 02.08.2008, 11:38
Programmierer, allgemeines

Registrierdatum: 06.06.2004, 17:19

 Beiträge: 3186
verfasst am: 02.08.2008, 20:22 · Edited by: Speedy
Registrierdatum: 26.06.2008, 13:42

 Beiträge: 648
Also die Granatenflugbahn is noch net wirklich das Wahre :(
In UFO's oder Gebäuden scheinen die Granaten an der Decke hängen zu bleiben?! Die angezeigte Wurfweite is ca. 10 Felder, nix im Wege, aber die Granate plumps nach 2-3 Feldern runter. Auch im Freien sind teilweise sehr merkwürdige Flugbahnen zu verzeichnen.
Ich habs glaub ich schon mal angemerkt, die Geschichte mit den mehreren Bodeneinsätzen bei den "zerfallenden" Raumschiffen. Bei nem Scoutrad kommt man schon auf 3 Einsätze, das artet aus :(

Wäre es machbar das wenn eine Basis angegriffen wird automatisch dort stationierte Jäger in den Kampf eingreifen?
Das is etwas viel geklicke wenn 5 Irrlichter aufeinmal angreifen ;)
verfasst am: 11.08.2008, 20:38
Registrierdatum: 08.11.2006, 06:23

 Beiträge: 430
Ich gucks mir mal an...
verfasst am: 21.08.2008, 10:52
Registrierdatum: 21.08.2008, 10:43

 Beiträge: 5
so melde mich auch mal zum testen und hätte gleich mal nen fehler zu melden das game freezed im bodenkampf
verfasst am: 21.08.2008, 11:16
Admin, Spielsatz GalWar

Registrierdatum: 31.08.2005, 21:51

 Beiträge: 5595
Zitat: Hammond
das game freezed im bodenkampf

Wann genau und unter welchen Umständen?
(Info: der 915-Alpha-Test funktioniert nur mit dem GalWar, die Benutzung eines anderen Spielsatzes führt wegen fehlenden Anpassungen bei jedem Bodeneinsatz zum Absturz)
verfasst am: 21.08.2008, 16:45
Registrierdatum: 21.08.2008, 10:43

 Beiträge: 5
Zitat: DirkF
Wann genau und unter welchen Umständen?
(Info: der 915-Alpha-Test funktioniert nur mit dem GalWar, die Benutzung eines anderen Spielsatzes führt wegen fehlenden Anpassungen bei jedem Bodeneinsatz zum Absturz)



Es war bei einem Bodenkampf in GalWar weiß net welche woche das war aber muss so um 2. rum gewesen sein. Hab mit einem Soldaten mit Raketenwerfer oder wie das da heißt einen fliegenden? Alien angegriffen es kamen 2 waffengeräusche und das spiel froh ein
verfasst am: 21.08.2008, 18:36
Admin, Spielsatz GalWar

Registrierdatum: 31.08.2005, 21:51

 Beiträge: 5595
Wurde dabei eine error.txt im Verzeichnis erzeugt?

Das könnte mit mehreren möglichen Bereichen zusammenhängen, von denen einige auch schon früher gemeldet wurden.

War es zweimal das Schussgeräusch des Raketenwerfers oder war es das Geräusch von Gegenfeuer (z.B. wenn der Raketenwerfer ein Sichthindernis beseitigt hat und ein anderes Alien eine Reaktion erhalten hat)?

Waren irgendwelche Wände im Explosionsradius? Oder kam der Absturz schon vor der Explosion?
verfasst am: 21.08.2008, 20:11
Registrierdatum: 21.08.2008, 10:43

 Beiträge: 5
Zitat: DirkF
War es zweimal das Schussgeräusch des Raketenwerfers oder war es das Geräusch von Gegenfeuer (z.B. wenn der Raketenwerfer ein Sichthindernis beseitigt hat und ein anderes Alien eine Reaktion erhalten hat)?

Waren irgendwelche Wände im Explosionsradius? Oder kam der Absturz schon vor der Explosion?



Ähh ich glaub bei Gal War schießt der Rak-werfer keine Raketen ab sondern is wie das sturmgewehr im schießen also blauer kurzer strahl. Hab dem Alien genau gegenüber gestanden waren glaube ich nur 4 felder zwischen mir uns ihm. Kann dir net sagen ob es reaktionsfeuer war aber es waren 2 waffengeräusche zu hören und dann ist das spiel eingefrohren, is leider keine error.txt erstellt worden.
verfasst am: 29.08.2008, 13:42
Registrierdatum: 28.08.2008, 17:10

 Beiträge: 1
Die Wurfweite von Granaten in version 0.915a03 wird nicht mehr angezeigt, wenn der selbe Soldat in der gleichen runde bereits eine Granate geworfen hat.
verfasst am: 29.08.2008, 15:43
Spielsatz Darkage

Registrierdatum: 01.03.2005, 13:47

 Beiträge: 1846
habs ins Mantis gesetzt
verfasst am: 04.09.2008, 09:56
Admin, Spielsatz GalWar

Registrierdatum: 31.08.2005, 21:51

 Beiträge: 5595
Langsam näher sich die Skriptumstellung des galaktischen Krieges für die 915a4 der Zielgeraden...

Ist zwar noch einiges an Arbeit (Bodeneinsatz-Steuerung und Lander-Skript müssen noch umgeschrieben werden, und dann die ganzen Spielsatzwerte angepasst werden), und danach muss ich auch noch mindestens eine Woche selber testen - aber ich denke doch das es die A4 noch diesen Monat geben dürfte.
Es kann allerdings sein das die ein ZIP statt eine setup.exe wird, dann kommt sie mit passender Anleitung wohin welche Datei gehört...
verfasst am: 04.09.2008, 14:55
Programmierer, allgemeines

Registrierdatum: 06.06.2004, 17:19

 Beiträge: 3186
Zitat: DirkF
Es kann allerdings sein das die ein ZIP statt eine setup.exe wird

... weil bei mir mein Windows XP endgültig den Geist aufgegeben hatte (und damit auch meine Entwicklungsumgebung für X-Force).
Inzwischen läuft das ganze aber wieder halbwegs (ging leichter/schneller als erwartet) - jetzt unter Vista, daher kann ich vermutlich doch wieder eine setup.exe erstellen. Außer Vista macht mir da doch noch an irgendeiner ungeahnten Stelle einen Strich durch die Rechnung.
verfasst am: 06.09.2008, 09:10
Admin, Spielsatz GalWar

Registrierdatum: 31.08.2005, 21:51

 Beiträge: 5595
Die Skriptumstellungen sind abgeschlossen und ich gehe gerade von einer Laufzeit-Fehlermeldung zur nächsten...

2006 war besonders übel - ich habe das zwar glücklicherweise halbwegs zügig gefunden (da die Startbasis nicht OK war), aber es hat natürlich auch alle anderen Fehlermeldungen verdeckt die sonst noch offen waren...

Mindestens eine Woche noch bevor da irgendwas veröffentlicht werden kann.
verfasst am: 13.09.2008, 11:03
Programmierer, allgemeines

Registrierdatum: 06.06.2004, 17:19

 Beiträge: 3186
Da mir das hier inzwischen etwas zu lang/unübersichtlich wird, habe ich für die a04 ein neues Thema angefangen. Die Diskussion an dieser stelle wird daher erstmal geschlossen.

Seite: << [1] [2] [3] 4




Dieses Thema ist geschlossen. Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Du musst dich registrieren um auf dieses Thema zu antworten.
Login :: » Name » Passwort

Ladezeit (sec.): 0.064 · Powered by miniBB 1.6 with parts of 1.7 © 2001-2003