Banner left   Banner center   Banner right

Germanenglish Home · News · Diary · Screenshots · Documentation (Wiki) · Downloads · Guestbook · Forum

Home · Benutzer registrieren · Suchen · Statistik · FAQ · Benutzerliste

Zur Zeit online: keiner ausser dir

 X-Force - Fight For Destiny - Forum —› Verbesserungsvorschläge/Ideen —› Spezialskills

Autor Mitteilung
verfasst am: 15.03.2008, 20:09 · Edited by: Sento
Registrierdatum: 13.04.2005, 16:36

 Beiträge: 618
Hallo,
ich möchte folgendes vorschlagen:

Spezialfähigkeiten die beim levelaufstieg gelernt werden können

Soladatenfähigkeit: Abwehr - schaden halbiert sich
Späherfähigkeit: Ausweichen - man kann Fernwaffen ausweichen
Schafschützenfähigkeit: Scharfschuss - dreifacher Schaden und 100% trefferrate.

das ganze kann mit beliebigen fähigkeiten beliebig weitergeführt werden.

Jede fähigkeit kann nur einmal pro einsatz (oder x mal pro einsatz) oder pro x runden oder pro zeit x (tag monat, etc) verwendet werden
Mir ist beim schreiben einfegallen das Psi eigendlich ja schon die Programmiertechnische grundlage dafür wäre und das dann nur noch auf den Spielsatz ankommt.

Allerdings könnte man zu flugzeugen raketen nehmen die nur manuell abgeschossen werden
verfasst am: 15.03.2008, 20:22
Registrierdatum: 10.11.2006, 19:42

 Beiträge: 178
Das ist sicher komplizierter, als du denkst, und wurde AFAIK auch schon vorgeschlagen. Trotzdem wäre das sicher lohnend. Ich könnte mir auch Waffenspezialisierungen vorstellen, wie Panzerjäger, Scharfschütze oder Nahkampfspezialist.
Man könnte das auch sicher super auf mechanische Körperteile übertragen und passive Fähigkeiten einführen wie mechanische Lungen (+10 Panzerung gegen alle Waffen, welche die Klassifizierung Gift enthalten). Ich fände sowas schon ziemlich nett.
verfasst am: 16.03.2008, 08:19
Programmierer, allgemeines

Registrierdatum: 06.06.2004, 17:19

 Beiträge: 3186
Zitat: Sento
Spezialfähigkeiten die beim levelaufstieg gelernt werden können

Ist bereits geplant.
verfasst am: 16.03.2008, 11:35
Registrierdatum: 13.04.2005, 16:36

 Beiträge: 618
Bei flugezugen wäre das auch interessant wenn der gegner fast am boden ist und man selbeer auch zb einen zielschuss ansetzt der nicht daneben gehen kann

oder das man einen schuss abwehren kann

kennt jemnd starwolfes? da ist das ziemlich genial
verfasst am: 16.03.2008, 13:15
Registrierdatum: 08.03.2006, 17:49

 Beiträge: 247
Ich kenne Star Wolves. Habe den ersten Teil mehrmals durchgezockt (selbst mit Modifikationen).

Wir müssen aber erstmal abwarten, was unsere Programmierer alles machen können mit ihren begrentzen Kapazitäten.

Sollten sich noch 10 bis 12 Leute finden, die mit Delphi sehr gut programmieren können, dann können einige Vorschläge noch einbaubar werden.
verfasst am: 17.03.2008, 11:40
Admin, Spielsatz GalWar

Registrierdatum: 31.08.2005, 21:51

 Beiträge: 5596
Bitte lese im Wiki die Beschreibungen zu den Klassifizierungen durch - da findest Du die aktuelle Planung, die wie Natter schon sagte eine ganze Menge dieser Ideen enthält.

Es wird jedoch keine direkte Begrenzung der Einsatzhäufigkeit von Spezialisierungen geben, diese bestimmen lediglich was ausgerüstet werden kann bzw. was sonstwie verfügbar wird.
Man wird aber einen frei einsetzbaren Energie-Wert haben, und wenn dieser sich nicht regeneriert und nur genug Punkte für X Anwendungen des betreffenden Ausrüstungsteils hat dann hat man fast dasselbe...
verfasst am: 17.03.2008, 17:58
Registrierdatum: 13.04.2005, 16:36

 Beiträge: 618
Dirk ich hab jetzt mal geschaut aber im zusammenhang mit flugzeugen hab ich keine energie oder spezialfähigkeiten durch ausrüstung gefunen
verfasst am: 18.03.2008, 14:19
Admin, Spielsatz GalWar

Registrierdatum: 31.08.2005, 21:51

 Beiträge: 5596
Du hattest oben von den Einheiten gesprochen, nicht von Flugzeugen...
Mit Flugzeugen ist es unwahrscheinlich das es sowas geben wird, da die Bedienung der Simulation nicht beliebig komplex werden darf...
verfasst am: 18.03.2008, 14:20
Registrierdatum: 13.04.2005, 16:36

 Beiträge: 618
naja zur bedinung hab ich aber schon einen vorschlag gemacht der das auch erlauben würde
verfasst am: 18.03.2008, 14:45
Registrierdatum: 13.04.2005, 16:36

 Beiträge: 618
Schön dirk wenn das dein einziges argument ist und du sagst das du nicht in der lage bist das unterzubringen, man nichtmal ausarbeitungen zu konzepten machen kann dann werd ich hier wohl nicht mehr gebraucht
verfasst am: 18.03.2008, 18:26
Spielsatz Alliances

Registrierdatum: 14.07.2004, 14:47

 Beiträge: 1185
Zitat: Sento
man nichtmal ausarbeitungen zu konzepten machen kann

http://www.xforce-online.de/forum/index.php?action=vthread&forum=22&to pic=2267&page=-1#last
Lies es dir nochmal gaaanz ruhig durch und guck dir den Linnkk an. Für den Thread passte das Sprichwort
Man sollte das Fell des Bären nicht verkaufen bevor man ihn Erlegt hat
wie die Faust aufs Auge ;)

Btw: Das ist meine persönliche Meinung und nicht etwa Geschleime oder Wichtigmacherei!
verfasst am: 19.03.2008, 14:51
Admin, Spielsatz GalWar

Registrierdatum: 31.08.2005, 21:51

 Beiträge: 5596
@Sento:
Ich habe nicht gesagt das Deine Ideen schlecht sind, es ist nur so das sie nicht zur Simulation passen und wir ersteinmal die Simulation "festhämmern" müssen, bevor wir uns um ein wesentlich aufwendigeres strategisches Flugkampfspiel kümmern können.

Die Zielsetzung der Simulation ist ein vereinfachter Kampf für diejenigen Spieler, die absolut gar keine Lust haben irgendwelches großes Rumgeklicke und Taktieren im Luftkampf zu machen. Davon gibt es nämlich auch eine ganze Reihe von Leuten.

Was Du dagegen angefangen hast ist ein strategischer Luftkampf mit detaillierten Steuermöglichkeiten. Soetwas könnte theoretisch irgendwann anstelle des Arcademodus parallel zur Simulation eingebaut werden, aber es ist eben NICHT die Simulation um die es erstmal gehen soll.

Und bei allem Respekt - wir haben nicht die Kapazitäten um noch zusätzlich eine MoO-Kampfvariante zu programmieren.

Wenn Du eine solche Variante programmieren möchtest - gerne, ich bin der erste der die fertigen Programmsequencen dann für Dich im Rest von XForce einbaut.

Fürs erste geht es aber nur um eine einfache Kampfsimulation, die etwas besser ist als das aktuelle zugucken. Und dafür haben wir schon jetzt zuviele Ideen für Steuerungen, da bringen weitere Buttons nicht wirklich was...
verfasst am: 19.03.2008, 15:28 · Edited by: Sento
Registrierdatum: 13.04.2005, 16:36

 Beiträge: 618
Dirk meine Pläne sind eigendlich immer langfristiger natur wenn ich ein Konzept entwerfe dann ist das fast immer das Zielkonzept von dem man ausgehen kann wenn das Spiel fertig ist.

Das mein ich auch bei den skills für die Flugzeuge genauso wie bei der Simulation.

Für die einfachste Simulation reichen

Entfernung, Flucht und Munitionsverhalten. (eventuell noch kamikazeflug, was heissen würde den gegner rammen oder wenn das schiff eine selbstzerstörungserweiterung hat in schiffsnähe fliegen und die benutzen)

Da seh ich keinen großen Planungsbedarf ist ja nur hin und herschiessen deswegen würde auch zielflug oder tacktische optionen wie ausweichend fliegen keinen sinn machen, am ende kommt das gleiche raus.

Tatsächlich sinn machen würde jedoch auch hier der einsatz von teuren spezialraketen die in einem erweiterungsslot mitgenommen werden müssen und manuell bedint werden damit könnte man einen Kampf den man sonst verlieren würde für sich entscheiden. Wobei man das natürlich dem munitionsverbrauch unterordnen kann.
verfasst am: 21.03.2008, 15:00 · Edited by: Sento
Registrierdatum: 13.04.2005, 16:36

 Beiträge: 618
Sagtmal könnte man das Skripten das eine Fähigkeit nur alle drei runden benutzbar ist (das ein Soldat eine fähigkeit alle drei runden benutzen kann oder auch das kein Soldat die fähigkeit benutzen kann bevor nciht drei runden vergangen sind seit deer letzten anwendung)?

Gleiche frage für alle drei tage.
verfasst am: 21.03.2008, 17:22
Admin, Spielsatz GalWar

Registrierdatum: 31.08.2005, 21:51

 Beiträge: 5596
Zitat: Sento
Sagtmal könnte man das Skripten das eine Fähigkeit nur alle drei runden benutzbar ist

Ich kann mir auf Anhieb sogar mehrere Möglichkeiten vorstellen, wie das realisiert werden kann - teilweise später sogar ohne Skripte, wenn die Fertigkeit an einen Gegenstand gebunden wird.

Momentan geht das aber noch nicht, da im Bodeneinsatz noch gar nichts richtung Skript existiert - und das auch frühestens mit der 0.925/0.930 eingebaut werden kann...



Du musst dich registrieren um auf dieses Thema zu antworten.
Login :: » Name » Passwort

Ladezeit (sec.): 0.005 · Powered by miniBB 1.6 with parts of 1.7 © 2001-2003