Banner left   Banner center   Banner right

Germanenglish Home · News · Diary · Screenshots · Documentation (Wiki) · Downloads · Guestbook · Forum

Home · Benutzer registrieren · Suchen · Statistik · FAQ · Benutzerliste

Zur Zeit online: keiner ausser dir

 X-Force - Fight For Destiny - Forum —› Verbesserungsvorschläge/Ideen —› Sindris Vorschlagliste

Seite: << [1] 2

Autor Mitteilung
verfasst am: 13.11.2006, 19:30
Registrierdatum: 10.11.2006, 19:42

 Beiträge: 178
Wisst ihr, wie viel das ist? Man sollte das eher nach der Funktion des Befehls anordnen. Z.B. der Befehl 'lenght' hat keine Beschreibung. Daher wäre es nett, wenn man das auch für Noobs umformuliert.
verfasst am: 13.11.2006, 19:49
Admin, Spielsatz GalWar

Registrierdatum: 31.08.2005, 21:51

 Beiträge: 5596
Da hast Du Dir mit dem Befehl length wahrscheinlich das schlechteste aller Beispiele ausgesucht.

Die Referenz sagt bereits, das Du einen String übergibst und eine Zahl zurückbekommst. Zusammen mit der Übersetzung des Befehls ist es für jeden mit Erfahrung in irgendeiner beliebigen Programmiersprache eindeutig, das der Befehl die Länge = Anzahl der Zeichen in dem Übergebenen String zurückgibt - zumal der Befehl auch unter "Standartfunktionen" eingereiht ist.

Wenn jemand keine Programmiersprache beherrscht, dann kann er entweder die Vorlagen z.B. von http://doc.xforce-online.de/ger_pages/XSkriptTemplates/Inhalt.html übernehmen und braucht gar nichts zu machen, oder er sollte das komplette Tutorial durchgehen - denn zum Skripten muss man nicht nur wissen, wo ein Befehl hingehört sondern auch wie ein Programm allgemein zusammengesetzt ist.

Wenn jemand dagegen eine Programmiersprache beherrscht, dann kann er für jeden Befehl nur anhand des Namens und der Ein/Ausgabe sowie den vorhandenen Beispielen die Funktion und Anwendung ungefähr ermitteln - XScript ist relativ direkt und nach der Vorlage von PascalScript aufgebaut.

Ich bin gerne bereit jederman mit spezifischen Fragen zu helfen, sogar inklusive Erklärungen wie man das Tutorial liest. Das können bereits mehrere hier im Forum bestätigen, auch wenn die Erklärungen nur teilweise im Forum und teilweise per eMail geschickt wurden.

Es ist aber schlichtweg unmöglich eine Scriptsprache ohne jeglichen Aufwand zu erlernen - das ist eine Programmiersprache wie viele andere auch, und Programmierer fallen nicht über Nacht vom Himmel.
Ich selber hatte sogar noch weniger Hilfe beim lernen von XScript, da damals als ich angefangen habe praktisch niemand außer Jim mit dem Script arbeitete und Jim schon damals wenig Zeit für Erklärungen hatte.

Also nochmal:
Poste ein Skript das Du gerne schreiben würdest und mit dem Du Probleme hast, und ich erkläre Dir jeden einzelnen Schritt. Ohne einen konkreten Startpunkt kann man aber keinerlei Scripting erlernen.
verfasst am: 13.11.2006, 22:11
Programmierer, allgemeines

Registrierdatum: 06.06.2004, 17:19

 Beiträge: 3186
Zitat: Sindri
Wisst ihr, wie viel das ist?

Was meinst du, wer das geschrieben hat?

Das Tutorial wäre eigentlich ausreichend. Leider ist es aber soweit ich weiß noch nicht so ganz an die 0.910 angepasst.
verfasst am: 14.11.2006, 06:47
Registrierdatum: 08.11.2006, 06:23

 Beiträge: 433
Wo ist das tutorial?

Ich habe probleme mit de Übersichtlichkeit!

Gibt es das nicht als schönes PDF oder so zum runterladen?

Online ist immer für mich schwer!


...DX
verfasst am: 14.11.2006, 14:45
Programmierer, allgemeines

Registrierdatum: 06.06.2004, 17:19

 Beiträge: 3186
Zitat: DareliusXurax
Wo ist das tutorial?

http://doc.xforce-online.de/ger_pages/XSkriptTutorial/Inhalt.html

Zitat: DareliusXurax
Gibt es das nicht als schönes PDF oder so zum runterladen?

Nein. Jim_Raynor hatte mal versucht, einen PDF-Export ins Wiki einzubauen. Aber das hat nur zum Teil geklappt: man kann immer nur eine Seite exportieren (Symbol oben rechts).
verfasst am: 15.11.2006, 14:31
Registrierdatum: 08.11.2006, 06:23

 Beiträge: 433
Schade, problem ist, daß ich Online zu lange braucht mi ISDN...

Wed ich machen, wenn ich DSAL hab, ab 4. KW 2007 soll das nun erst gehen, wenn das mal jemals wirklich was wird? *seufz*


...DX
verfasst am: 01.10.2007, 15:35 · Edited by: Sindri
Registrierdatum: 10.11.2006, 19:42

 Beiträge: 178
Ich hätte da noch ein paar Vorschläge:
1. Man sollte für Ufos, Raumschiffe und Aliens auch Ufopädie Bilder einfügen können. Meines Wissens nach werden die nämlich automatisch ausgesucht und eingefügt (außer bei Raumschiffen) und das ist ein bisschen blöd, wenn die Ufopädie Beschreibung vollkommen von dem Aussehen abweicht, dass beim Bild ist.
2. Eine neue Umfrage wäre gut, so etwas wie "beherrschst du X-Skript?". Die momentanen Umfragen wurden nämlich seit meinem allerersten Besuch nicht mehr erneuert.
EDIT: 3. Es wäre geil, wenn man den Tech Tree im Spielsatzeditor ansehen könnte. Ist es möglich, sowas einzubauen?
verfasst am: 01.10.2007, 17:59
Admin, Spielsatz GalWar

Registrierdatum: 31.08.2005, 21:51

 Beiträge: 5596
Zitat: Sindri
1. Man sollte für Ufos, Raumschiffe und Aliens auch Ufopädie Bilder einfügen können. Meines Wissens nach werden die nämlich automatisch ausgesucht und eingefügt (außer bei Raumschiffen) und das ist ein bisschen blöd, wenn die Ufopädie Beschreibung vollkommen von dem Aussehen abweicht, dass beim Bild ist.

Es ist schon lange geplant - und wird auch noch lange dauern...
Es soll zusammen mit noch ein paar anderen Umstellungen erledigt werden, und dafür müssen vorher andere Sachen erstmal fertiggestellt werden. Ich schätze mal das das erst zur 925 kommen wird - vielleicht zur 920 wenn wir Verstärkung finden.
Zitat: Sindri
2. Eine neue Umfrage wäre gut, so etwas wie "beherrschst du X-Skript?". Die momentanen Umfragen wurden nämlich seit meinem allerersten Besuch nicht mehr erneuert.

Naja, dafür braucht man aber auch vernünftige Umfrage-Fragestellungen, und wir müssen mit dem Ergebnis auch was anfangen können.
In den letzten 1-2 Jahren ist nie eine Fragestellung aufgetaucht, für die wir eine größere Umfrage in der Community gebraucht hätten.
Und bei der Frage "beherrscht Du X-Skript" werden wohl (leider) viele "Nein" sagen...
Zitat: Sindri
3. Es wäre geil, wenn man den Tech Tree im Spielsatzeditor ansehen könnte. Ist es möglich, sowas einzubauen?

Keine Chance.
Es wird so bleiben wie bisher (d.h. man kann nur Vorraussetzungen und Nachfolger sehen).
Die Gründe dafür sind vielfältig und reichen von nicht vorhandenen Grafikmöglichkeiten bis hin zu dem Problem, das Skriptgesteuerte Bäume nicht automatisch erkannt werden können. Bestes Beispiel sind die Technologiewahlen im Galaktischen Krieg, die den Forschungsbaum ja jeweils anders aussehen lassen...

Seite: << [1] 2




Du musst dich registrieren um auf dieses Thema zu antworten.
Login :: » Name » Passwort

Ladezeit (sec.): 0.017 · Powered by miniBB 1.6 with parts of 1.7 © 2001-2003