Banner left   Banner center   Banner right

Germanenglish Home · News · Diary · Screenshots · Documentation (Wiki) · Downloads · Guestbook · Forum

Home · Benutzer registrieren · Suchen · Statistik · FAQ · Benutzerliste

Zur Zeit online: keiner ausser dir

 X-Force - Fight For Destiny - Forum —› Verbesserungsvorschläge/Ideen —› Allgemeine Vorschläge

Seite: << [1] 2

Autor Mitteilung
verfasst am: 21.08.2006, 21:27 · Edited by: Cheater
Registrierdatum: 05.05.2006, 20:33

 Beiträge: 82
Zitat: coolenudel
Und ein bisschen Aktion und selbstbeteiligung sollte ja auch noch dabei sein, oder?

Zitat: DirkF
Eben nicht, weil es nicht zu einem Taktikspiel passt - deshalb wird der Arcademodus irgendwann abgeschafft (aber erst wenn die Simulation ebenfalls überarbeitet wird).

Zitat: Colonel_Blair
Zur Sache mit der Simulation: Der Spieler MUSS noch eingreifen können ins Kampfgeschehen, sonst wir zuviel Freiheit geraubt (Meine Meinung)


Runden-Strategiekampf! Auf Hexagonfeldern (nimmt von mir aus als Beispiel Heroes of M&M) und anderer Mist! Dann sind auch Flotte - Flotte-Kämpfe möglich. Dann gäbe es kein Arcade und man hätte Möglichkeiten einzugreifen :D

Oder: So 'ne Art Rundenbasierendes Kampfsystem wie in diversen Fantasyabenteuern (-> Final Fantasy) wo man z.b. zur Auswahl [Angriff, Pilotenfähigkeiten, Ausweichmanöver, Nichts tun, Reparieren, Fluchtversuch] hätte:

Angriff: Angriff halt. Hat eine Trefferchance von Wurzel aus Trefferchance von Waffe + Piloten-Zielsicherheit mal 14 geteilt durch 222.
(Scherz)
Jeder Angriff verbraucht Energie. Es wird nach jedem Zug etwas Energie regeneriert.

Pilotenfähigkeiten: Wie Scharfschuss der Extraschaden macht aber mehr Energie verbraucht (Z.b. doppelt so viel wie normaler Angriff bei 1,5x höherem Schaden, so dass es sich nur lohnt wenn man der Gegner schon stark angeschlagen ist.).

Ausweichmanöver: Wenn man keine Energie zum Angriff hat: Ausweichen und warten bis die Energie wieder aufgeladen ist! Die Chance getroffen zu werden sinkt um des Piloten Manövrierfähigkeitenpunkte. Wenn man getroffen wird erhält man mehr Schaden (-> von hinten getroffen).

Nichts tun: Einfach nichts tun (damit sich die Waffenenergie regeneriert)

Reparieren: Nur möglich wenn genügend Techniker (d.h. minimale Anzahl -> in Schiffstatistiken) an Bord sind. Eine [Technikerfähigkeit / Anzahl von Technikern]%-ige Chance 10% des Schaden am Rumpf zu reparieren. Zusätzlich wird eine Art Ausweichmanöver ausgeführt wodurch man eine 25% niedrigere Chance getroffen zu werden hat.

Fluchtversuch: Ein Versuch zu fliehen.
Chance = Manövrierskill vom Piloten + Geschwindigkeit - UFOGeschwindigkeit
Zusätzlich wenn die Geschwindigkeit des UFOs höher als die des Raumschiffes ist ( - Geschwindigkeit / UFOGeschwindigkeit * 100%) also der die Differenz in Prozent. Wenn misslingt trifft das UFO in der nächsten Runde 100%ig.

Jetzt tun mir die Finger weh :C
verfasst am: 21.08.2006, 23:23
Registrierdatum: 21.08.2006, 18:55

 Beiträge: 6
Das nenn ich mal eine gute Idee, ist dann zwar so ähnlich wie im bodenkampf aber das ist ja nicht schlimm und in Heroes klappt es ja. Ich finds besser als eine vollständige simulation, weil ich nunmal nicht mitansehen will wie meine durch harte Arbeit aufgebaute Flotte durch Stahlharte Rechnungen und Gleichungen auseinanderbricht. Wenn der Multiplayerpart irgendwann kommt will man ja auch gegen den andern schlachten schlagen können nich? An Cheater: Erstmal Finger in kaltes Wasser tauchen ;)
verfasst am: 22.08.2006, 00:20
Admin, Spielsatz GalWar

Registrierdatum: 31.08.2005, 21:51

 Beiträge: 5596
Es gab mittlerweile schon verschiedene Ideen, wie man die Simulation machen könnte - und alle haben irgendwo gefallen.

Eine Variante war eine Simulation ähnlich dem was bei XCom gemacht wurde, nur mit ein paar zusätzlichen Optionen anstatt der dort grob einstellbaren Angriffsentfernung, eine Idee die ich mal hatte orientierte sich an den Kämpfen wie z.B. bei Stars! (man legt für seine Einheiten einen Schlachtplan fest, der durchaus aufwendiger das Verhalten beschrieben hat und der galt dann bis zur Änderung für alle folgenden vollautomatischen Kämpfe) und ich glaube noch ein paar andere Ideen im Forum gestreut, siehe z.B. oben.

Eine Entscheidung für die eine oder andere Form wird wohl erst dann fallen, wenn das Luftkampfkonzept mit Flugzeugaufbau etc. einer Generalüberholung unterzogen wird.
Kann also noch was dauern...
verfasst am: 22.08.2006, 09:28
Registrierdatum: 21.08.2006, 18:55

 Beiträge: 6
Lasst euch Zeit wenns dadurch besser wird ;) . So gut wie ihr das bisher geschafft habt fällt euch schon was gutes ein und wie gesagt wenn ihr noch einen 2D Grafiker braucht... also gutes gelingen weiterhin ans Team, ihr packt das *Daumen hoch*
verfasst am: 22.08.2006, 12:31
Admin, Spielsatz GalWar

Registrierdatum: 31.08.2005, 21:51

 Beiträge: 5596
Zitat: Colonel_Blair
und wie gesagt wenn ihr noch einen 2D Grafiker braucht...

Ich kann jetzt nicht für das Team sprechen, aber für meinen Spielsatz (der wahrscheinlich zum Standartspielsatz der 1.0 wird) brauche ich auf jeden Fall noch eine Menge Grafiken.
Poste bei Gelegenheit mal ein paar Links zu Bildern von Dir, damit man sich mal ein "Bild" machen kann ;-)
verfasst am: 22.08.2006, 12:39 · Edited by: Colonel_Blair
Registrierdatum: 21.08.2006, 18:55

 Beiträge: 6
Hoffe es ist egal von welchem Spiel die Bilder sind, für X-Force hab ich noch nix, habs erst seit kurzem aber ich kann ja welche malen, wofür hab ich freizeit und Photoshop CS 2? ;-D .Bin nich besonders oft on, da ich nur ein 33k Kurbelmoden hier hab, bis ich endlich wieder DSL krieg, aber ich meld mich schon irgendwie. (Werd mich mal richtig anstrengen mit den Pics :-) ). Falls du was bestimmtes brauchst (Aliens, nur Symbole usw.) sag bescheid.
verfasst am: 23.08.2006, 17:26
Registrierdatum: 13.04.2005, 16:36

 Beiträge: 618
ich bin dafür die interessantesten konzepte für den luftkampf umzusetzen und dann im spielsatz einstellen zu können was verwendet wird. So könnte man z.B. das oben genannnte hex modell für größere schlachten verwenden und den simulator für schiff gegen schiff (beides in einem spielsatz).
verfasst am: 24.08.2006, 12:25
Registrierdatum: 05.05.2006, 20:33

 Beiträge: 82
Das glaube ich gäbe wieder Probleme aber ich bin auch dafür ;)
verfasst am: 30.08.2006, 19:13
Registrierdatum: 30.08.2006, 16:53

 Beiträge: 411
Da ich ein begeisterter X-Force und Final Fantasy Zocker bin gefällt mir Cheaters Idee sehr gut und fürs nächste mal Finger in lauwarmes (kaltes bringt Muskel-Krämpfe) Wasser mit Reuma-Lotion (hoffentlich Richtig geschrieben)tilgt schmerzen und hilft gegen Muskel-Krämpfe.
verfasst am: 30.08.2006, 19:51
Registrierdatum: 30.08.2006, 16:53

 Beiträge: 411
Übrigens wäre es Geil wenn man durch die Autopsie von Aliens heraus finden könnte wo sie am verlätzlichsten sind (Kopf, Beine, Oberkörper, Unterkörper und Genitalien ;-) )

Seite: << [1] 2




Du musst dich registrieren um auf dieses Thema zu antworten.
Login :: » Name » Passwort

Ladezeit (sec.): 0.005 · Powered by miniBB 1.6 with parts of 1.7 © 2001-2003