Banner left   Banner center   Banner right

Germanenglish Home · News · Diary · Screenshots · Documentation (Wiki) · Downloads · Guestbook · Forum

Home · Benutzer registrieren · Suchen · Statistik · FAQ · Benutzerliste

Zur Zeit online: keiner ausser dir

 X-Force - Fight For Destiny - Forum —› Verbesserungsvorschläge/Ideen —› Sortierung von Ausrüstungsgegenständen

Autor Mitteilung
verfasst am: 08.11.2005, 18:12 · Edited by: LennStar
Spielsatz Darkage

Registrierdatum: 01.03.2005, 13:47

 Beiträge: 1846
Bezieht sich auf: 0001189


Chronos13:
Beim Ausrüsten von Soldaten sind die Gegenstände im Inventar noch nicht befriedigend angeordnet, vor allem im etwas fortgeschrittenen Spiel.

Am meisten stört mich, dass neue Munitionsarten (z.B. PB) nicht der betreffenden Waffe zugeordnet werden, sondern wie eine neue Waffe am Ende angefügt werden.

Aber auch sonst könnte das Inventar übersichtlicher gestaltet werden.

***
Jim_Raynor:
Das mit dem Sortieren lässt sich sicherlich einrichten.

Zitat: "Aber auch sonst könnte das Inventar übersichtlicher gestaltet werden."
Mit diesem Kommentar können wir wahrlich nichts anfangen. Wir brauchen konkrete Vorschläge.
***
LennStar:
Ich denke, mit dieser Liste sind die meisten zufrieden. Ausrüstungsfolge bzw. Häufigkeit.

zuerst Waffen+zu den Waffen gehörige Muni
Granaten
Minen
Nahkampfwaffen
Rüstungen
(ev. zukünftige andere Rüstungsteile)
Gürtel
Sensoren
Der Rest, der vielleicht mal kommt wie medikits etc.
***
DirkF:
Eine reine Ausrüstungsumsortierung würde zwar helfen, aber nicht alle Probleme beseitigen.
Z.B. es gibt Waffe 1, Muni 1a, Muni 1b, Waffe 2, Muni 2a usw.
Wenn jetzt sowohl Muni 1b alsauch Waffe 2 fehlen und der Spielsatzersteller nicht gerade zig Muni-Bilder verwendet, dann muss man trotzdem genau drauf achten damit man Muni 2a nicht der Waffe 1 zuordnet.

Deshalb folgende Vorschlagsergänzung:
Es wird wie von Lennstar beschrieben nach Geräten sortiert, dann aber zwischen jedem Block von Waffe+Muni eine Markierung gesetzt damit man weiß, jetzt kommt der nächste Waffenblock.

Außerdem wäre es zu überlegen ob man neben der Anzahl in der unteren Ecke in die obere Ecke den jeweils wichtigsten Wert des Gegenstandes einblendet - z.B. Panzerung bei Rüstungen, Reichweite bei Scannern oder Durchschlagkraft bei Muni.
Das ist dann aber schon etwas mehr Arbeit und sollte vorher genauer im Forum diskutiert werden...

verfasst am: 08.11.2005, 18:20
Spielsatz Darkage

Registrierdatum: 01.03.2005, 13:47

 Beiträge: 1846
Was mir noch dazu durch den Kopf gegangen ist:

1. Weitere Unterscheidungsmöglichkeiten nach Farbe?
Farbcodierung bringt aber Nachteile bei der Unterscheidbarkeit bei ähnlichen Farben bzw. bei Leuten, die mit Farbunterschieden Probleme haben (Ich weiß, wovon ich rede ;) )

2. Neue Zeile nach jeder Waffe (Beginn jeder Waffe), soll heißen nach jeder Waffe samt Muni ->neue Zeile, Waffe
Nachteil: Eine Waffe könnte so viele versch. Munis haben, dass eine neue Zeile angefangen wird und dann gleich 2 Zeilen für eine verbraucht werden
Viele Waffen bedeutet viel scrollen (Veraltet-Option ;) )

3. weißer Rahmen um jede Waffe mit dazugehöriger Muni.


Das ist im Groben, was mir durch den Kopf gegangen ist.
verfasst am: 08.11.2005, 19:35
Registrierdatum: 18.10.2004, 16:31

 Beiträge: 481
Vielleicht etwa so?

verfasst am: 08.11.2005, 19:54
Registrierdatum: 15.04.2005, 14:41

 Beiträge: 214
Wenn man die einzelnen Kategorien auch noch auf-/zuklappen kann oder auswählen was angezeigt wird, wäre es sicher ganz praktisch.
verfasst am: 08.11.2005, 21:45
Spielsatz Darkage

Registrierdatum: 01.03.2005, 13:47

 Beiträge: 1846
Wie machst du das so schnell? O.o

Naja, deine Anzeige mit den "Granaten" etc. hat das Problem, dass ja nicht in jedem Spielsatz alles vorkommen muss. Grundsätzlich find ich es aber sehr gut.

Um also keine leeren Kategorien zu haben, müsste man sich wohl auf
Waffen+Muni
Sprengstoffe (oder wie auch immer ;) )
Kleidung (Rüstungen aller Art, Gürtel)
Sonstiges beschränken

Wobei weder Granaten noch Rüstungen wirklich in einem Spielsatz sein müssen... theoretisch kann man sogar einen nur mit Granaten machen. Was das auch immer für ein Szenario sein soll. (Steinzeit: Steinewerfen :D )
Du siehst, die Textangabe kann ggf. sehr irreführend sein.


Das Ausklappen wäre auf alle Fälle sehr nützlich, und könnte obiges Problem lindern, wenn gespeichert wird, was auf war und was nicht. Ansonsten wird das nicht viel bringen, wenn der thread hier erfolgreich ist- denn dann ist es übersichtlich, und lieber ein Stück scrollen als 3 Kategorien zuklappen ;)
verfasst am: 08.11.2005, 23:37
Programmierer

Registrierdatum: 23.08.2003, 19:16

 Beiträge: 2261
So habs bissle überarbeitet. Screenshots gibts in 1189.
verfasst am: 09.11.2005, 00:20
Spielsatz Darkage

Registrierdatum: 01.03.2005, 13:47

 Beiträge: 1846
suppi! Sieht sehr gut aus.



Du musst dich registrieren um auf dieses Thema zu antworten.
Login :: » Name » Passwort

Ladezeit (sec.): 0.013 · Powered by miniBB 1.6 with parts of 1.7 © 2001-2003