Banner left   Banner center   Banner right

Germanenglish Home · News · Diary · Screenshots · Documentation (Wiki) · Downloads · Guestbook · Forum

Home · Benutzer registrieren · Suchen · Statistik · FAQ · Benutzerliste

Zur Zeit online: keiner ausser dir

 X-Force - Fight For Destiny - Forum —› Grafik —› Grafik Tilesets

Seite: << [1] [2] [3] 4

Autor Mitteilung
verfasst am: 06.11.2005, 13:47
Registrierdatum: 27.08.2005, 10:16

 Beiträge: 29
Zitat: DirkF
Es ist nicht notwendig zu jedem Mauertile eine L und eine R-Variante zu speichern


Sicher ? Die Standard Mauern haben für links und rechts verschiedene Helligkeiten. Das gefällt mir gut und so wollte ich das beibehalten. Ich weiß nicht, ob das beim Spiegeln funktioniert. Deswegen habe ich immer beide mitgeliefert, so kann man dem Problem entgehen.


Zitat: DirkF
größere Objekte können dann wie gehabt aus mehreren Tiles zusammengesetzt werden.


Ich fände es schon nett, wenn man da noch was machen kann.
Das Zusammensetzen hat schließlich auch gravierende Nachteile, vor allem beim Zusammenbau und im Bezug auf zerstörte Tiles. Klar, ist bestimmt wieder mit viel Zeit verbunden da was zu ändern und das klappt ja auch so. Aber es ist doch eben sehr umständlich und fehleranfällig.

Ich habe in einer älteren Version von X-Force auch Mauertiles gesehen. Kann man die nicht umarbeiten und der neuen Version wieder zugänglich machen ?

@ Polaris
I will wait !! :-)
verfasst am: 06.11.2005, 15:51
Admin, Spielsatz GalWar

Registrierdatum: 31.08.2005, 21:51

 Beiträge: 5595
Zitat: evilgirl
Ich habe in einer älteren Version von X-Force auch Mauertiles gesehen. Kann man die nicht umarbeiten und der neuen Version wieder zugänglich machen ?

Die Idee hatte ich auch schon vor längerem geäußert - aber wenn ich das richtig mitbekommen habe, dann sind leider die Original-BMPs verloren gegangen und man kommt nicht mehr so ohne weiteres an die internen Speicherungen der Tilesets heran.
Das war der Hauptgrund weshalb dann angefangen wurde neue Tilesets zu entwerfen.

Zitat: evilgirl
Das Zusammensetzen hat schließlich auch gravierende Nachteile, vor allem beim Zusammenbau und im Bezug auf zerstörte Tiles.

Natürlich - aber wenn man ein Objekt über mehrere Tiles überlaufen lässt, dann sind diese Felder dauerhaft verdeckt.
D.h. entweder wird dann mit Transparenzeffekten gearbeitet (und die aktuelle Transparenz in der Umgebung des Soldaten ist dann nicht ausreichend), oder man muss die Felder sowieso blockieren - was sich dann nicht mehr viel vom aktuellen Status unterscheidet.

Also Schrittweise annähern, nichts überstürzen ;-)
verfasst am: 07.11.2005, 17:18 · Edited by: nightelf_IX
Registrierdatum: 18.10.2004, 16:31

 Beiträge: 481
Ist zwar völlig überfällig aber ich hab mal angefangen, die Tiles aus 0845 [aus screenshots heraus!!!] aufzubereiten. Wurd mir irgendwann zu blöd und ich habs sehr früh aufgegeben.
http://lordtyler.cybton.com/files/ein_paar_tiles.t3d

Aber zumindest normale Straßen und Zäune (!) hab ich.
verfasst am: 08.11.2005, 17:39
Registrierdatum: 27.08.2005, 10:16

 Beiträge: 29
@DirkF
Also bei mir spiegelt der Editor das Bild einfach nur, wird nicht heller oder dunkler. Damit würde ich für links und rechts jeweils eine Bitmap bleiben. Ist doch i.O.?

Zitat: nightelf_IX
Wurd mir irgendwann zu blöd und ich habs sehr früh aufgegeben.


Als ich davon gelesen habe, habe ich das auch ausprobiert mit Mauertiles. War auch sehr zeitaufwendig. Außerdem hat die alte Engine wohl ein anderes Format. Dadurch habe ich Probleme gehabt nahtlose Mauern zu erstellen. Schade eigentlich !
verfasst am: 08.11.2005, 17:52
Admin, Spielsatz GalWar

Registrierdatum: 31.08.2005, 21:51

 Beiträge: 5595
@evilgirl:
Ja, er spiegelt nur - war mir schlicht und einfach nicht aufgefallen, das da auch mit Helligkeitsunterschieden gearbeitet wird. Bin halt kein Grafiker ;-)

Die alte Engine hatte das Format 640x480, das muss auf 800x600 gestreckt werden. Du musst also die per Screenshot erhaltenen Tiles um den Faktor 1,25 in beiden Richtungen vergrößern, um auf das Format der aktuellen Engine zu kommen.
verfasst am: 16.11.2005, 18:09
Registrierdatum: 18.10.2004, 16:31

 Beiträge: 481
Zitat: DirkF
Die alte Engine hatte das Format 640x480, das muss auf 800x600 gestreckt werden. Du musst also die per Screenshot erhaltenen Tiles um den Faktor 1,25 in beiden Richtungen vergrößern, um auf das Format der aktuellen Engine zu kommen.
Nicht wirklich, die Proportionen haben sich komplett geaendert.
Nur mal so am rande.
verfasst am: 28.09.2006, 00:28
Registrierdatum: 30.08.2006, 16:53

 Beiträge: 411
Zitat: evilgirl
Och,
ist hier recht still geworden! Was ist den mit all´den guten Vorsätzen. :-( Schade eigentlich.

Ich habe da noch ein paar tiles. Nichts umwerfendes, einfach das, was beim letzten mal noch nicht ganz ferig war. Wem die ersten tiles halbwegs gefielen und noch ein paar tiles braucht, einfach mal melden. Wären vielleicht auch was für die Stargate Modder !


Star Gate Tiles? hört sich sehr interessant an! (da ich einen noch nicht fertigen Stargate satz besitze^^)

Könntest du die Tiles hier im Forum online stellen oder sie mir schicken (E-mail steht in meinem Profil^^)

Danke im voraus
MFG Raptor Nightangel

Seite: << [1] [2] [3] 4




Du musst dich registrieren um auf dieses Thema zu antworten.
Login :: » Name » Passwort

Ladezeit (sec.): 0.014 · Powered by miniBB 1.6 with parts of 1.7 © 2001-2003