Banner left   Banner center   Banner right

Germanenglish Home · News · Diary · Screenshots · Documentation (Wiki) · Downloads · Guestbook · Forum

Home · Benutzer registrieren · Suchen · Statistik · FAQ · Benutzerliste

Zur Zeit online: keiner ausser dir

 X-Force - Fight For Destiny - Forum —› Allgemein —› Probleme mit UFO

Autor Mitteilung
Thomy22
verfasst am: 28.08.2005, 23:00
Hallo X-COM Fans :-)

Ich hab ne Frage: Ich hab jetzt 3 Versionen vom alten UFO heruntergeladen. Habe aber das Problem das es jedesmal abschmiert wenn ich einen Transfer machen will.

Kann mir einer da eventuell einen Trick oder so sagen?

Gruss

Thomy
verfasst am: 29.08.2005, 08:07
Spielsatz Darkage

Registrierdatum: 01.03.2005, 13:47

 Beiträge: 1846
Meine alte Version schmiert schon ab, wenn ich ein neues Spiel starten will. ^^
Hast du eine, die (zumindest angeblich) auf deinem Betriebssystem läuft?
verfasst am: 29.08.2005, 08:26
Registrierdatum: 01.07.2005, 16:56

 Beiträge: 182
Guckt mal hier, eigentlich läuft Ufo recht gut unter XP. Das mit dem Transfer ist da auch irgendwo explizit beschrieben.
verfasst am: 29.08.2005, 10:42
Registrierdatum: 15.08.2005, 19:15

 Beiträge: 19
Ich benutze Dosbox. Unter windows lief es bei mir zwar, aber immer ohne Sound.
Und ich hab keine abstürtze oder so.
verfasst am: 29.08.2005, 17:39
Registrierdatum: 29.07.2005, 09:20

 Beiträge: 147
Habe eine explizit XP-taugliche Version die genau so lange lief bis ich ein gelandetes Raumschiff angreifen wollte, dann wars auf einmal dunkel.

Daraufhin habe ich mir UFO: Aftermath besorgt und spiele das jetzt. :-)

Und wenn ich damit durch gibt hoffentlich UFO: Aftershock und danach ist dann X-Force soweit und übertrifft alles andere um Längen! (Nicht das es das nicht jetzt auch schon tun würde, aber dann ist es noch besser ;-))
verfasst am: 29.08.2005, 18:10 · Edited by: Admin
Registrierdatum: 31.07.2005, 20:41

 Beiträge: 4
du kannst die windows ufo version hier runterladen

Jim_Raynor: Link zensiert. Rechtlich fragwürdig.
verfasst am: 29.08.2005, 18:25
Registrierdatum: 01.07.2005, 16:56

 Beiträge: 182
DosBox nutz ich auch, aber nicht für Ufo. Läuft mit der gepachten Exe perfekt und hat noch ein paar kleine Features (Auto-Vverkauf etc)
Thomy22
verfasst am: 29.08.2005, 21:04 · Edited by: Admin
ehm kann mir einer die gepatchte Version schicken? Auf E-Mail oder über ICQ?

thomy@geissacher.ch

Wäre echt nett.

@Jim-Raynor:

Aus rechtlichen Gründen sollte es keine Probleme geben. Auf diversen Seiten ist das Spiel freigegeben und nicht von der ESA geschützt!!! siehe:
Jim_Raynor: Link zensiert. Rechtlich fragwürdig.

Gruss

Thomy
verfasst am: 29.08.2005, 21:12
Programmierer

Registrierdatum: 23.08.2003, 19:16

 Beiträge: 2261
Ist egal was da steht. Fakt ist, irgendjemand hält immer noch das Urheberrecht auf UFO/XCOM. Ich kann nicht mit absoluter gewissheit bestätigen, dass dies legal ist, von daher bin ich als Forenbetreiber verpflichtet entsprechende Links zu entfernen.
verfasst am: 30.08.2005, 14:32
Registrierdatum: 06.06.2005, 13:26

 Beiträge: 68
Zitat: Jim_Raynor
Fakt ist, irgendjemand hält immer noch das Urheberrecht auf UFO/XCOM.


Nach diversen Übernahmen und Umbenennungen ist dieser irgendjemand niemand anderes als ATARI.
verfasst am: 30.08.2005, 20:53
Registrierdatum: 12.06.2005, 11:08

 Beiträge: 465
unter www.xcomufo.com kann man sich 100% LEGAL Patches runterziehen vielleicht hilft es ja
verfasst am: 30.08.2005, 21:02
Registrierdatum: 01.07.2005, 16:56

 Beiträge: 182
Den Link hatte ich da oben doch schon (3.Post)... aber die Leute scheinen kein Interesse zu haben, da nachzugucken, sondern wollen, das man ihnen die Patches zuschickt. Vergebene Liebesmüh unsererseits, würde ich sagen.
verfasst am: 31.08.2005, 10:29 · Edited by: sven
Registrierdatum: 31.08.2005, 10:24

 Beiträge: 2
Salve
ich habe bei mir das problem das ich ufo enemy unknow
garnet spielen kann weil ich so einen komischen grafik fehler habe da ist alles verzert und mann kann nix erkennen
ich habe win xp und und habe auch den kompatibilitätsmodus ausprobiert aber das nutzt auch nix
wen ich die diversen patchdatein ausführen will wie z.b. "ldr_XCOM1" sagt er mir immer couldn`t creat process

und bei dosbox komme ich garnicht in meine verzeichniss
ich mounte laufwerk c aber ich komm nicht hin weil ich keine
doppelpunkte setzen kann und mit dem keybind gehts auch net weil ich um das zu acktivieren auch in c reinmuss^(ich lach mich tot)

wäre echt super wenn mir jemand helfen könnte ufo zum laufen zu bringen
verfasst am: 31.08.2005, 10:38
Registrierdatum: 29.07.2005, 09:20

 Beiträge: 147
Was meinst Du mit 'alles verzerrt'?
Hört sich für mich so an als ob Dein Monitor nicht auf die richtige Auflösung umspringt?
(Da hilft manchmal schon Monitor aus- und wieder anmachen.)

Oder anders verzerrt?
verfasst am: 31.08.2005, 11:45
Registrierdatum: 31.08.2005, 10:24

 Beiträge: 2
ne eher so wie damals auf dem amiga wen man svga an hatte das spiel aber nur vga war da musste man dan irgentwie beim booten was machen
aber ich habe das problem gelöst!!! :)
unzwar musste ich die exe nur ind ufo Defense umbennen und dann ging auch der grafik fixer
habe jetzt schon ein bissel gespielt und es läuft supi (ich fühl mich wieder wie 14 jahre :)
nur das scrallen wärend der missionen geht mir zu schnell
kann man da irgentwas machen

PS: ich wusste garnet mehr wie schwer das game ist

pps: ich habe mir ein geschütz panzer gekauft doch irgentwie
sagt der mir immer das ich keine swt muni habe ich habe jetzt von jeder muni was gekauft und sie sind auch schon im lager aber beim ausrüsten des schiffes sagt er es immer noch

Und danke für deine hilfe
verfasst am: 31.08.2005, 12:09
Registrierdatum: 29.07.2005, 09:20

 Beiträge: 147
Ja die Scroolgeschwindigkeit ist auf heutigen Rechner etwas flott.
Du kannst im Spiel in den Optionen die Scrollgeschwindigkeit herabsetzen, das macht es etwas erträglicher. Mir hat das gereicht, man gewöhnt sich mit der Zeit dran.
Ansonsten fällt mir nur eine Hardwarebremse ein, die den kompletten Rechner langsamer macht, entweder per Software (im Netz suchen) oder im Bios (WaitStacks hochsetzen).

Ja, das Spiel kann recht anspruchsvoll werden, es hängt vor allem einiges davon ab wie gut Du den ersten Monat überstehst. Wenn die UFOs alle auf der falschen Erdkugelhälfte agieren hast Du wenig Punkte, kein Geld und kannst wenig erforschen. Nachher bist Du ja sowieso selbstversorger, da sind Punkte und Geld eher zweitrangig, aber im ersten Monat hängt einiges davon ab.

Was die Panzer angeht: Es gibt (am Anfang) zwei verschiedene, die auch jeweils ihre eigene Munition brauchen. Du hast nicht zufällig die falsche Munition erwischt?



Du musst dich registrieren um auf dieses Thema zu antworten.
Login :: » Name » Passwort

Ladezeit (sec.): 0.005 · Powered by miniBB 1.6 with parts of 1.7 © 2001-2003