Banner left   Banner center   Banner right

Germanenglish Home · News · Diary · Screenshots · Documentation (Wiki) · Downloads · Guestbook · Forum

Home · Benutzer registrieren · Suchen · Statistik · FAQ · Benutzerliste

Zur Zeit online: keiner ausser dir

 X-Force - Fight For Destiny - Forum —› Spielmechanik —› Bezeichnungen der Erfahrungsstufen

Autor Mitteilung
verfasst am: 15.11.2003, 22:53
Programmierer

Registrierdatum: 23.08.2003, 19:16

 Beiträge: 2261
Wie bereits im anderen Thread angefangen, möchte ich zur Darstellung der Erfahrung eines Soldaten nicht eine Stufe sondern eine Bezeichnung benutzen. Die Bezeichnungen sollen aber keine Dienstgrade wie Major oder Commander darstellen. Ich dachte da an Bezeichnungen wie

Frischling
Grünschnabel
Trainee
Rookie
Veteran
Elite
Gott

Diese Bezeichnungen spiegeln die gesammelten Erfahrungspunkte wieder. Am Anfang ist jeder ein Frischling, wenn er z.B. 1000 EP gesammelt hat ist er ein Grünschnabel usw.

Vielleicht fallen euch noch ein paar coole Bezeichnungen ein, da sechs nicht unbedingt viel ist. Denk aber bitte daran das es nicht einen Dienstgrad wiederspiegeln sollte.
verfasst am: 16.11.2003, 00:03
Teammember

Registrierdatum: 06.09.2003, 11:47

 Beiträge: 107
1. Greenhorn = Grünschnabel/Frischling
2. Rookie = Neuling
3. Trooper/Grunt/Fighter = einfacher Soldat/Kämpfer
4. Roughneck/Warrior = Rauhbein/erfahrener Soldat/Krieger
5. Veteran
6. Elite
7. Champion
8. Hero
9. Superhero
0. Overlord

Von "Gott" würde ich abraten, da bestimmt auch religiöse Leute das Spiel spielen werden, und einigen davon mag sowas arg den Spass verderben. Wenn du deutsche Bezeichnungen willst, dann wird es ein wenig schwieriger...
walla
verfasst am: 16.11.2003, 18:15
wobei ich finde,dass Overlord oder Superheo auch schon wieder zu übertrieben klingt.Ehrlich gesagt fallen mir aber auch nicht mehr so viele Begriffe ein,die gut passen würden.Evtl. noch "Crack" als einer der höheren Stufen...
verfasst am: 21.11.2003, 19:49
Registrierdatum: 21.11.2003, 12:23

 Beiträge: 25
Mir würde eher gefallen wenn die Ränge 7-0 wegfallen und dafür Begriffe Commander oder Admiral und die anderen Militär Ränge
verfasst am: 21.11.2003, 19:57
Programmierer

Registrierdatum: 23.08.2003, 19:16

 Beiträge: 2261
Zitat: Jim_Raynor
Die Bezeichnungen sollen aber keine Dienstgrade wie Major oder Commander darstellen.


Ich zitiere mich selbst. Das Problem an der Sache ist, dass dadurch nicht verhindert werden kann das deine Armee aus fünf Admirälen besteht. Was m. E. keinen Sinn macht
verfasst am: 21.11.2003, 23:37
Registrierdatum: 21.11.2003, 23:29

 Beiträge: 7
Jim_Raynor: Man kann das ganze natürlich auch kombinieren.
Deine Bezeichungsvorschläge beziehen sich ja auf die Erfahrung. Wenn man davon unabhängig Ränge einführen würde ist das eigentlich etwas anderes. Ein Soldat kann ja noch so erfahren sein, deswegen muß er noch lange nicht Commander oder was auch immer sein.
Mir persönlich würde natürlich beides gefallen, aber ich denke, wenn du nur Bezeichungen für Erfahrungsstufen suchst, finde ich deine Vorschläge schon ganz gut. Ich würde nur Frischling und Grünschnabel zusammenfassen (ich finde die sind sich zu ähnlich) und über den Gott könnte man diskutieren, der passt irgendwie nicht.
Ansonsten aber ne gute Idee.

Feuertaenzer.
verfasst am: 22.11.2003, 10:37
Programmierer

Registrierdatum: 23.08.2003, 19:16

 Beiträge: 2261
Hi,
ich habe jetzt die Vorschläge von zagibu genommen.
Es gibt jetzt folgende Rangfolge:

10 = Overlord
9 = Superhero
8 = Hero
7 = Champion
6 = Elite
5 = Veteran
4 = Warrior
3 = Trooper
2 = Rookie
1 = Greenhorn

Entspricht also genau deinen Vorstellungen. Mit den tatsächlichen Rängen werde ich vielleicht auch noch mal machen. Aber noch nicht in der nächsten Version.
verfasst am: 22.11.2003, 13:50
Teammember

Registrierdatum: 06.09.2003, 11:47

 Beiträge: 107
Ich muss zugeben, dass ich mit den Rängen 7 - 10 auch nicht voll und ganz zufrieden bin, aber mir ist einfach wirklich nichts Besseres eingefallen.
verfasst am: 22.11.2003, 23:07
Registrierdatum: 21.11.2003, 23:29

 Beiträge: 7
Wenn man alle zufriedenstellen möchte, dann könnte man eine Möglichkeit schaffen, die Ränge selber umzubenennen (zB. ne cfg-Datei oder so) :)
verfasst am: 22.11.2003, 23:19
Programmierer

Registrierdatum: 23.08.2003, 19:16

 Beiträge: 2261
Die Bezeichnungen stehen in der Sprachdatei drin, da diese ja auch übersetzt werden müssen. Somit kann man sie auch selbst umbenennen :)
verfasst am: 23.11.2003, 14:31
Registrierdatum: 21.11.2003, 23:29

 Beiträge: 7
Dann hätten wir uns ja die Häfte der Diskussion hier sparen können :)
verfasst am: 22.12.2003, 11:53
Registrierdatum: 30.10.2003, 14:41

 Beiträge: 66
Also das ist gut, dass man die Bezeichnungen selbst editieren kann.
Dann komm ich wenigstens zu meinen militärischen Rängen ;)

Gefreiter
Obergefreiter
Unteroffizier
Feldwebel
Leutnant
Oberleutnant
Hauptmann
Major
Oberstleutnant
Oberst
Generalmajor
Generalleutnant
General
Generaloberst
Feldmarschall
verfasst am: 21.03.2004, 03:44
Registrierdatum: 19.03.2004, 14:04

 Beiträge: 39
Jo fände ich auch! Könnte man nicht im Editor noch globale Properties für den Spielsatz machen?
verfasst am: 02.08.2004, 17:44
Programmierer, allgemeines

Registrierdatum: 06.06.2004, 17:19

 Beiträge: 3186
Bitte beim Soldatenkonzept weiter diskutieren.



Dieses Thema ist geschlossen. Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Du musst dich registrieren um auf dieses Thema zu antworten.
Login :: » Name » Passwort

Ladezeit (sec.): 0.027 · Powered by miniBB 1.6 with parts of 1.7 © 2001-2003