Banner left   Banner center   Banner right

Germanenglish Home · News · Diary · Screenshots · Documentation (Wiki) · Downloads · Guestbook · Forum

Home · Benutzer registrieren · Suchen · Statistik · FAQ · Benutzerliste

Zur Zeit online: keiner ausser dir

 X-Force - Fight For Destiny - Forum —› Spielmechanik —› Soldaten und deren Eigenschaft

Seite: << [1] [2] 3

Autor Mitteilung
verfasst am: 26.02.2004, 23:12
Registrierdatum: 25.02.2004, 15:06

 Beiträge: 24
Szevasz

Wie währe es wenn es keine Kaufpreise mehr für die Personen geben würde sondern alles über die Gehälter geregelt werden würde. Das fände ich realistischer. Wobei die Gehälter gelegentlich nach verhandelt werden müßten.

Beim Erfahrungen sammeln würde ich es wie in Diabolo machen. Hat eine Person eine bestimmte Anzahl an Erfahrungspunkten gesammelt bekommt man die Möglichkeit eine Anzahl von Punkten auf die Eigenschaften zu verteilen.
So kann man dann individuel seine Soldaten formen.
verfasst am: 27.02.2004, 01:55
Registrierdatum: 18.11.2003, 23:52

 Beiträge: 36
Wobei die Idee eines RPG's entrissen würde. Könnte von mir sein :]
Mir stellt sich dann aber die Frage: Wann wird verteilt? Mach'ma dann ne Punkteverteilung während der Mission?
Oder Dannach?
Oder nur daheim in der Base?
Und wie wird's mit dem Training gehandelt?
Täglich mal a'paar Punkte verteilen?
Täglich um'de gleiche Uhrzeit?
Oder evtl. nach dem Wochenabschluss?

Verrate mir ulse - wann sollte denn die Punktverteilung stattfinden? Ich kom' auf keinen grünen Zweig. :]
verfasst am: 27.02.2004, 07:24
Programmierer

Registrierdatum: 23.08.2003, 19:16

 Beiträge: 2261
Zitat: ulse
Beim Erfahrungen sammeln würde ich es wie in Diabolo machen. Hat eine Person eine bestimmte Anzahl an Erfahrungspunkten gesammelt bekommt man die Möglichkeit eine Anzahl von Punkten auf die Eigenschaften zu verteilen

Bei X-Force ist es wie im richtigen Leben. Da kannst du nicht einfach bestimmen, bei was welcher Soldat besser wird.
verfasst am: 27.02.2004, 12:34
Registrierdatum: 25.02.2004, 15:06

 Beiträge: 24
Szevasz

Jim waqr das jetzt ein Machtwort oder soll ich mir noch ein paar Gedanken machen?
pauli
verfasst am: 27.02.2004, 13:47
Finde ganz gut, wie es ist.
Gut fände ich wenn die Entwicklung bei den einzelnen Typen unterschiedlich schnell vorgeht.
So sollte beim Sniper z.B. die Treffsicherheit viel schneller ansteigen als die Beweglichkeit.
verfasst am: 27.02.2004, 14:50
Programmierer

Registrierdatum: 23.08.2003, 19:16

 Beiträge: 2261
Zitat: pauli
Finde ganz gut, wie es ist.
Gut fände ich wenn die Entwicklung bei den einzelnen Typen unterschiedlich schnell vorgeht.
So sollte beim Sniper z.B. die Treffsicherheit viel schneller ansteigen als die Beweglichkeit.

Ist bereits mit drin.

Zitat: ulse
Jim waqr das jetzt ein Machtwort oder soll ich mir noch ein paar Gedanken machen?
Seh es als Machtwort. Bin auf jeden Fall nicht dafür, da sich die Eigenschaften zur Zeit zum großen Teil bei "Benutzung" verbessern. Wer häufig schiesst wird bei Treffsicherheit besser. Wer viel rumläuft bei der Kraft usw.
verfasst am: 29.07.2004, 16:59
Registrierdatum: 19.07.2004, 10:59

 Beiträge: 757
Übung macht den Meister wer die meisten Enddeckt ist Endecker siehe Columbus der Hatt Amerika endeckt und ist als endecker in die Geschichte eingegangen.
verfasst am: 29.07.2004, 17:32
Programmierer, allgemeines

Registrierdatum: 06.06.2004, 17:19

 Beiträge: 3186
Nur das Columbus geglaubt hatte, er hätte den Seeweg nach Indien gefunden...
Im übrigen sollte über die Entwicklung der Soldatenfähigkeiten nur noch im Zusammenhang mit dem dazugehörigen Konzept diskutiert werden (dafür werden die schließlich erstellt). Dieser Beitrag wird deshalb geschlossen.

Seite: << [1] [2] 3




Dieses Thema ist geschlossen. Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Du musst dich registrieren um auf dieses Thema zu antworten.
Login :: » Name » Passwort

Ladezeit (sec.): 0.026 · Powered by miniBB 1.6 with parts of 1.7 © 2001-2003