Banner left   Banner center   Banner right

Germanenglish Home · News · Diary · Screenshots · Documentation (Wiki) · Downloads · Guestbook · Forum

Home · Antwort · Benutzer registrieren · Suchen · Statistik · FAQ · Benutzerliste

Zur Zeit online: keiner ausser dir

 X-Force - Fight For Destiny - Forum —› Spieler helfen Spielern —› Kleiner Bodeneinsatz Strategie Guide by Raptor

Seite: 1 [2] [3] >>

Autor Mitteilung
verfasst am: 14.11.2007, 08:49 · Edited by: Raptor Nightangel
Registrierdatum: 30.08.2006, 16:53

 Beiträge: 411
Soooo....
Da ich gerade nix zu tun hab helf ich mal Neulingen mit meinen Bodeneinsatz erfahrungen (Ich werde versuchen diesen Threat Sielsatz UNABHÄNGIG zu gestallten

Fangen wir mal mit generellen Sachen an

1. Meistens ist eure Ausrüstung der der Aliens unterlegen also macht nicht denn Fehler und lauft Schießwütig in Gegner rein (X-Force ist nicht umsonst ein Strategie Spiel)

2. Macht euch die Umgebung zu nutze
Also stellt euch hinter Wände oder Bäume wenn der Gegner in der nähe ist und ihr nicht mehr genügend Zeit/Munition für dessen Elemienierung habt (Selbst ne Halb zerstörte Mauer ist nen besserer Schutz als Pure Luft)

3. Gebt euren Soldaten am besten immer eine Nahkampfwaffe mit (wenn vorhanden) das möglichst leicht ist damit sie bei Munitions knappheit nicht Schutzlos sind (Es reicht wenn sie im Rucksack liegt)


4. Benutzt Sensoren! Es ist ein Taktisch sehr mächtiger Vorteil wenn man weiß WO der Gegner ist denn so kann er einem nicht in den Rücken fallen (Falls ein Sensor kaum was Sichtbar macht müsst ihr en 2 in seine Nähe schmeißen dann verstärken beide ihrn effekt auf meist ein gutes Maß)

5. Granaten snd nur dann gut wenn sie 1. keine deiner Einheiten verletzt wirt 2. keine Sensoren und/oder Aliensausrüstung zerstört

6. Benutzt Gemischte Ausrüstungen denn es gibt nicht umsontzt Sniper,Späher und Tanks ich erklär kurz die meist effektiven Kombies:



Sniper:
Da Sniper eine Hohe Treffgenauikkeit haben und meist viele ZE (Zeiteinheiten) gibt man ihnen entweder ein Ungenaues Gewehr mit wenig ZE verbrauch (Für eine Schnell hin - Schießen - Schnell weg Kombie) oder ein Zielgenaues Scharfschützengewehr das viel ZE verbraucht (Für die : Ich stell mich hier hin und schieß dem Alien dahinten den Popel aus der Nase - Taktik)

Bei der Panzerung sollte ihr eine möglichst leichte oder gar keine wählen denn durch die geringe Kraft der Sniper zieht jede Rüstung sehr viele Zeiteinheiten

Rang auffem Schlachtfeld:
Plänkler oder Sniper




Späher:

Späher besitzen einen hohen Endeckungsradius, viele ZE und ne sehr hohe Reaktion (chance das die Einheit ne zwischen Runde bekommt wenn ein Alien werden ihrer Runde vor seine Nase läuft und veringert die Chance des gegners dieß zu schaffen) aber auch die geringsten HP (Hit Points ~ Lebens Punkte)
deswegen sollten sie meistens dafür genutz werden was sie am besten können: Kundschaften, Sensoren verteilen und dann Abhauen hier wieder 2 effektive Kombies:

1. Man gibt ihm eine 1 Hand Waffe (Am besten eine Pistole mit guten Durchschlags werten) und einen Sensor in die 2 Hand (und mehrere in denn Gürtel und Rucksack) denn wenn er denn Sensor in der Hand hält kann er ihn ein paar Meter werfen wie ne Granate und muss so nicht in die Gegner laufen um dennen einen Sensor vor die Nase zu setzten

2. Man gibt ihm eine Nahkampfwaffe mit hohem Schaden undsonst NIX so kann er zu Schlecht gepanzerten Gegnern Rennen und sie sehr Schnell und ohne Munitionsverbrauch auschalten

Bei der Panzerungswahl empfehle ich das gleiche wie bei dem Sniper da beide ähnlich wenig Stärke haben

Rang auf dem Schlachtfeld:
Assassine, Kundschafter



Tank:
Sie sind dein Fels in der Brandung
Dank hoher LP und hohen Stärke werten überleben sie meist Schüsse vom Gegner wo ein SpäherSniper schon lengst 3 mal das Graß geküsst hätte dafür haben sie wenig Ze und Zielgenauikkeit
Hier 2 gute Kombies:

1. Die Panzerkröte: Gebt ihm ne möglichst starke ausrüstung (Schnelle Waffen mit maximalem Damage Faktor, ne möglichst gut Schützende Rüstung, Granaten und nen aar Minen) selbst wenn ihm dann nur 3-4 Schüsse pro Runde hat mit seiner Waffe wirt er aber denn DD (Damge Dealers= Schadensmachern) die Gegner vom leib halten weil dehren Runde vorbei ist wenn sie auf ne Mine tretten oder sie verballern ihre gesammten ZE an seiner Rüstung wo (meistens) kaum ein Schaden entsteht solang ihr dem Gegner nicht gerade auf Kußreichweite gekommen seit

2. Der Rocketman: Man gibt dem Tank ne Gute Rüstung und ne Massenvernichtungswaffe (Raketenwerfe oder ähnliches) so kann er trotz beschuß in Reichweite des Gegners laufen und ihm dann ne Rakete grüßen lassen (zielt am besten mit Shift auf das Feld vor/zwischen den/dem Gegner/n und drücke Linksklick so explodiert sie dierekt auf oder in der nähe des Feldes und fliegt nicht einfach weiter wenn sie nicht Trifft)


So das wars (erstmal)
MFG Raptor Nightangel (Spielsatz-Tester)
verfasst am: 14.11.2007, 12:51
Admin, Spielsatz GalWar

Registrierdatum: 31.08.2005, 21:51

 Beiträge: 5596
Hallo Raptor,

prinzipiell gute Idee - aber es ist auf Dauer wesentlich weniger Arbeit, wenn Du das direkt in den dafür vorgesehenen Seiten im Wiki machst:
XForceTutorial.Inhalt

Dann kann das auch später noch aktualisiert werden, während die Foren-Einträge nach 24h nicht mehr editierbar sind. Und es ist alles an einem Platz...

Zitat: Raptor Nightangel
Ich werde versuchen diesen Threat Sielsatz UNABHÄNGIG zu gestallten

Zitat: Raptor Nightangel
3. Gebt euren Soldaten am besten immer ein Messer mit damit sie bei Munitions knappheit nicht Schutzlos sind

Solche Tips sind gerade nicht Spielsatzunabhängig, da sie die Existenz von Nahkampfwaffen in einem Spielsatz vorraussetzen (im GalWar z.B. gibt es noch keine, und die werden auch frühestens kommen wenn die Aliens sowas benutzen können).
Und selbst mit Nahkampfwaffen ist es manchmal besser, statt des Messers zwei Reservemagazine mitzunehmen.
verfasst am: 14.11.2007, 14:00 · Edited by: Raptor Nightangel
Registrierdatum: 30.08.2006, 16:53

 Beiträge: 411
Zitat: DirkF
Dann kann das auch später noch aktualisiert werden, während die Foren-Einträge nach 24h nicht mehr editierbar sind. Und es ist alles an einem Platz...

Zitat: Raptor Nightangel
Ich werde versuchen diesen Threat Sielsatz UNABHÄNGIG zu gestallten

Zitat: Raptor Nightangel
3. Gebt euren Soldaten am besten immer ein Messer mit damit sie bei Munitions knappheit nicht Schutzlos sind

Solche Tips sind gerade nicht Spielsatzunabhängig, da sie die Existenz von Nahkampfwaffen in einem Spielsatz vorraussetzen (im GalWar z.B. gibt es noch keine, und die werden auch frühestens kommen wenn die Aliens sowas benutzen können).
Und selbst mit Nahkampfwaffen ist es manchmal besser, statt des Messers zwei Reservemagazine mitzunehmen.


Ok ich dacht jetzt eigentlich das im Galwar auch nahkampf waffen waren ^^

Aber ich werts mal ins wiki umtragen (aber nur so neben bei ich glaub kaum ein Neuling schaut im Wiki nach ^^)

EDIT:
So habs mal ins Wiki gapakt ( Bodeneinsatz )
Hoffe ich hab die Richtige Seite genommen ^^
verfasst am: 14.11.2007, 14:28
Admin, Spielsatz GalWar

Registrierdatum: 31.08.2005, 21:51

 Beiträge: 5596
Zitat: Raptor Nightangel
aber nur so neben bei ich glaub kaum ein Neuling schaut im Wiki nach

Dann muss man sie halt häufiger darauf hinweisen ;-)

Zum Edit: besser wäre eine neue zusätzliche Seite gewesen, wenn man über die Übersicht geht wird man kaum hinter dem Link "vor dem Bodeneinsatz" eine Einheitenbeschreibung erwarten...
verfasst am: 14.11.2007, 14:31 · Edited by: Raptor Nightangel
Registrierdatum: 30.08.2006, 16:53

 Beiträge: 411
Zitat: DirkF
Zum Edit: besser wäre eine neue zusätzliche Seite gewesen, wenn man über die Übersicht geht wird man kaum hinter dem Link "vor dem Bodeneinsatz" eine Einheitenbeschreibung erwarten...


Hab ich irgentwie nicht hinbekommen ^^

könntest du mir sagen wie das geht oder mir eine Erstellen?

Dann übertrage ich dann die Sachen und erneuer/erweitere sie dann immer mal wieder (wie ich halt zeit hab)
verfasst am: 14.11.2007, 14:41
Admin, Spielsatz GalWar

Registrierdatum: 31.08.2005, 21:51

 Beiträge: 5596
Zitat: Raptor Nightangel
könntest du mir sagen wie das geht oder mir eine Erstellen?

Übergeordnete Seite mit der Linkliste bearbeiten,
darin eine Zeile mit Link kopieren und einfügen,
dann in der jetzt doppelten Zeile die Namen passend ändern (frei wählbar, nur keine doppelten Namen und keine Umlaute)
Seite Speichern - schon ist der Link auf eine neue Seite da...
verfasst am: 15.11.2007, 01:04
Registrierdatum: 30.08.2006, 16:53

 Beiträge: 411
verfasst am: 11.09.2008, 15:37
Registrierdatum: 10.09.2008, 16:35

 Beiträge: 17
Kann man hier über Taktiken allgemein Reden oder gets hier nur um den Eintrag im Wiki ?
verfasst am: 11.09.2008, 17:42
Admin, Spielsatz GalWar

Registrierdatum: 31.08.2005, 21:51

 Beiträge: 5596
Du kannst hier beliebig nach Taktiken fragen - allerdings wird sich die Alien-KI mit der 0.915 ändern, ab dann gelten einige der Tips von oben nicht mehr.
der ossi
verfasst am: 14.09.2008, 19:59
die meisten waffen, die man findet, brauchen ja inteligenz 110, meine soldaten haben durchschnittlich ca.60.
alle trainieren so viel es geht und verbessern sich auch ab und zu, aber lohnt es sich, diese waffen in größeren mengen zu lagern, bis die soldaten 110 erreichen ?
können menschen im spiel so viel inteligenz (also so viel wie aliens) überhaupt erreichen ?
verfasst am: 14.09.2008, 20:01
Registrierdatum: 10.11.2006, 19:42

 Beiträge: 178
1. Was sucht das in diesem Thread?
2. Nein, vermutlich können die Menschen das nicht. Das mit der hohen Intelligenz wird deshalb gemacht, damit man dazu motiviert wird, eigene Waffen zu entwickeln, und nicht die der Aliens einsetzen kann oder muss.
verfasst am: 14.09.2008, 20:29
Spielsatz Alliances

Registrierdatum: 14.07.2004, 14:47

 Beiträge: 1185
Jo, Intelligenz-Maximum bei Menschen ist 100, bei Aliens 200. Alles mit mehr als 100 Intelligenz-Anforderung kann daher nicht von Menschen verwendet werden.
der ossi
verfasst am: 15.09.2008, 12:07
Zitat: Sindri
Was sucht das in diesem Thread

es gehört (direkt oder indirekt) zum bodenkampf und ich wusste nicht, wo es sonst rein soll.

danke für die antworten
verfasst am: 15.09.2008, 12:16
Admin, Spielsatz GalWar

Registrierdatum: 31.08.2005, 21:51

 Beiträge: 5596
Zitat: der ossi
ich wusste nicht, wo es sonst rein soll.

Wenn man nichts passendes findet, ist das meistens ein Zeichen das man ein neues Thema aufmachen kann ;-)
der ossi
verfasst am: 15.09.2008, 15:00
kann ich ja in zukunft machen.
jetzt was, was definitiv zum thema bodeneinsatz gehört :

um wie viel prozent erhöht sich der schaden, wenn man einen alien von hinten angreift ?
eventuel wäre es dann ein paar ziehleinheiten wehrt, erst um ihn heumzulaufen..........
verfasst am: 15.09.2008, 16:30
Registrierdatum: 21.10.2005, 20:08

 Beiträge: 133
Also es spielt keine Rolle ob man von hinten oder von vorne angreift. Es gibt 3 Trefferzonen: Kopf, Torso und Beine. Ich glaube momentan verursachen Kopftreffer immer doppelten Schaden, noch unabhängig vom Gegner.
Bei geziehlten Schüssen (nicht bei jeder Waffe möglich) kann man direkt auswählen wo hingeziehlt wird, allerdingt ist es meist effektiver zum Gegner zu rennen und aus nächster nähe 3 schnell Schüsse abzugeben als einen Kopfschuss.

Mit der 915 ist es aber wohl möglich, dass es unterschiedliche Panzerungswerte für die 3 Bereiche gibt. So könnte es dann möglich sein dass es bei machen Ailens sich doch mal lohnt auf den Kopf oder die Beine zu ziehlen.
verfasst am: 15.09.2008, 16:40
Admin, Spielsatz GalWar

Registrierdatum: 31.08.2005, 21:51

 Beiträge: 5596
Zitat: Andiana
Also es spielt keine Rolle ob man von hinten oder von vorne angreift. Es gibt 3 Trefferzonen: Kopf, Torso und Beine. Ich glaube momentan verursachen Kopftreffer immer doppelten Schaden, noch unabhängig vom Gegner.

nein, er hat recht - auch die Richtung spielt eine Rolle.
Es gab intern schon immer 12 Trefferzonen (Kopf/Rumpf/Beine in Kombination mit Vorne/Hinten/Seiten), neu ist in der 915 lediglich das man diese jetzt mit unterschiedlicher Panzerung versehen kann.

Die Unterschiede zwischen vorne und hinten sind bemerkbar, aber nicht so hoch als das sich ein herumgehen lohnen würde wenn man stattdessen einen zusätzlichen Schuss machen kann - genaue Zahlen habe ich aber nicht parat.
der ossi
verfasst am: 15.09.2008, 17:18
Zitat: DirkF
genaue Zahlen habe ich aber nicht parat

Schade...

lassen Aliens überhaupt sachen fallen, die weniger als 100 inteligenz benötigen ?
verfasst am: 15.09.2008, 17:28
Spielsatz Alliances

Registrierdatum: 14.07.2004, 14:47

 Beiträge: 1185
Hängt vom Spielsatz und vom Alien ab... wenn es in dem Spielsatz keine Alien-Ausrstung mit ner Intelligenz-Anforderung unter 100 gibt, dann natürlich nicht.
verfasst am: 15.09.2008, 17:40
Admin, Spielsatz GalWar

Registrierdatum: 31.08.2005, 21:51

 Beiträge: 5596
Zitat: der ossi
lassen Aliens überhaupt sachen fallen, die weniger als 100 inteligenz benötigen ?

Im Galaktischen Krieg nein - in einigen anderen Spielsätzen dagegen ja.

Seite: 1 [2] [3] >>




:: Benutzer
» Name » Passwort
:: Deine Antwort
User: Passwd:
Bold Style  Italic Style  Underlined Style  bug linking  Preformatted  Code  Image Link  Insert URL  Email Link  Abschalten * Hilfe
Hilfe
 

Ladezeit (sec.): 0.006 · Powered by miniBB 1.6 with parts of 1.7 © 2001-2003