Banner left   Banner center   Banner right

Germanenglish Home · News · Diary · Screenshots · Documentation (Wiki) · Downloads · Guestbook · Forum

Home · Benutzer registrieren · Suchen · Statistik · FAQ · Benutzerliste

Zur Zeit online: keiner ausser dir

 X-Force - Fight For Destiny - Forum —› Grafik —› Grafikdiskussion Blender

Seite: 1 [2] [3] [4] [5] [6] >>

Autor Mitteilung
verfasst am: 23.10.2007, 03:11 · Edited by: Admin
Grafiker

Registrierdatum: 24.11.2006, 14:22

 Beiträge: 568
@BlackBetty,
das gibt dir genug Zeit ein richtig gutes zu machen ;-)
was für ein Programm benutzt du den als Grafiker? Maya, Max, Blender oder Photoshop? Oder eins das ich vergessen hab?

DirkF: Beitrag abgesplittet von hier
verfasst am: 24.10.2007, 18:22 · Edited by: Admin
Registrierdatum: 27.06.2007, 12:16

 Beiträge: 658
Ich benutze blender 2.44. Allerdings kommt diese große Zeitdifferenz gerade gelegen, kann nämlich noch viel über "texture-mapping" lernen und meine Grafiken noch besser machen :D

Hier hab ich was schönes:
[url=http://gallery.filefront.com/BettyBoob//806084/
]http://gallery.filefront.com/BettyBoob//806084/
[/url]
Fehlt allerdings Textur und Farbe... Das Bild wollte ich z.B. als UFOpädie Bild nehmen, würde das dann in der 0.920 gehen?

DirkF: Beitrag verschoben von hier
verfasst am: 24.10.2007, 19:15 · Edited by: Admin
Grafiker

Registrierdatum: 24.11.2006, 14:22

 Beiträge: 568
Zitat: BlackBetty
Ich benutze blender 2.44

Wow cool!!! Ich auch!!!
Blender ist ne feine Sache und das meiste geht damit recht schnell. Nur UV-maping find ich etwas schwer.

Hey da fällt mir ein, kannst du Stoff machen? Ich habe das Problem, das mein Stoff immer runter Fällt, ich krieg den nicht an etwas befestigt. Ich benutze dazu 'Softbody'.

Die Waffen sehen echt blendend aus :D
Für dein Alien hätte ich hier noch ein paar gute Tips in 'Charaktermodellierung: Creature Tutorial 1-3'
http://blendpolis.de/f/article.php?sid=89baa6c486221b8e47dd1df7c415bf5 c
Wenn du dich in etwa daran orientierst sind deine Aliens gerade zu Perfekt. Ist schön, dass man es als PDF holen kann und offline daran Basteln kann. Mein eigener Rechner hat leider keinen Webanschluss, daher kam mir das sehr gelegen.

DirkF: Beitrag verschoben von hier
verfasst am: 24.10.2007, 20:15 · Edited by: Admin
Admin, Spielsatz GalWar

Registrierdatum: 31.08.2005, 21:51

 Beiträge: 5596
Zitat: BlackBetty
Das Bild wollte ich z.B. als UFOpädie Bild nehmen, würde das dann in der 0.920 gehen?

Zitat: BlackBetty
Allerdings kommt diese große Zeitdifferenz gerade gelegen, kann nämlich noch viel über "texture-mapping" lernen und meine Grafiken noch besser machen

Dann beschäftige Dich doch auch mit Animation ;-)
Sobald der Modelltypen-Editor verfügbar wird, wirst Du darüber auch Bodeneinsatz-Animationen einspielen können, nicht nur UFOPädie-Bilder...

DirkF: Beitrag verschoben von hier
verfasst am: 24.10.2007, 20:35 · Edited by: Admin
Registrierdatum: 27.06.2007, 12:16

 Beiträge: 658
Zitat: fox_1
Wow cool!!! Ich auch!!!


Hallo Waffenbruder!!! ;D

Zitat: fox_1
Blender ist ne feine Sache und das meiste geht damit recht schnell.

...vorausgesetzt man weiß wie's geht :D Anfangs tat ich mir da sehr schwer!

Was meinst du denn mit Stoff machen? Meinst du damit Texturen? Falls du das meinst, da habe ich auch so meine Probleme...

Zitat: fox_1
Die Waffen sehen echt blendend aus :D

Danke fürs Kompliment :D aber welche Waffen meinst du? Die von meinem Spielsatz oder die auf Filefront?

Zitat: fox_1
Für dein Alien hätte ich hier noch ein paar gute Tips in 'Charaktermodellierung: Creature Tutorial 1-3'

Oha, den Link muss ich mir merken... hab mich bisher an die recht schwerverständliche Blender Dokumentation in Wikipedia gehalten... Danke!

Zitat: DirkF
Dann beschäftige Dich doch auch mit Animation ;-)

Kein Problem! Ich kann schon einfache Animationen erstellen, nur die einzige Schwierigkeit ist, dass mein PC etwas langsam ist und das Rendern einer Animation deswegen sehr lange dauert... Mal sehen! Ich werd da schon einige CPU-freundliche Techniken finden. :D

DirkF: Beitrag verschoben von hier
verfasst am: 24.10.2007, 22:03 · Edited by: Admin
Grafiker

Registrierdatum: 24.11.2006, 14:22

 Beiträge: 568
Zitat: DirkF
Dann beschäftige Dich doch auch mit Animation ;-)

Autsch, die brauchen eine halbe Ewigkeit bis die fertig gerendert sind... Naja, ok, AVI ist nicht gerade klein und die Aufloesung ist auch nicht ;-)
Zitat: BlackBetty
Die von meinem Spielsatz oder die auf Filefront?

Nun ich hab bisher nur die von Filefront.
Was den Stoff angeht, da mein ich den(oder das)Mesh, guck mal hier:
http://www.blender.org/features-gallery/features/feature-videos/?video =softbodies
wenn du auf den Link gehst(von da hast du ja sicherlich Blender) duerfte ein video starten in dem Stoff animiert wird. Um das Nachzumachen brauchst du ein 'plane' das ein paar mal subdivided wurde und den 'cube', mach bei dem subsurf rein, damit du die Effeckte sehen kannst die im video gezeigt werden(klar jetzt nur noch den anweisungen dort folgen).

Noch was, wenn du ein wenig von den 'bones' verstehst, ich braeuchte da ein wenig Nachhilfe, habs immernoch nicht ganz kapiert. Wenn das bei mir funktioniert, kann ich endlich auch Aliens fuer die naechsten Versionen animieren.
Wenn du noch ein wenig mehr als Wikipedia willst:
http://www.blender.org/tutorials-help/video-tutorials/getting-started/
http://www.blender.org/tutorials-help/video-tutorials/modelmateriallig ht/
http://www.blender.org/tutorials-help/video-tutorials/animation/
http://www.blender.org/tutorials-help/video-tutorials/advanced-tools/
http://www.blender.org/tutorials-help/video-tutorials/miscellaneous/
Das sind alles video Tutorials, die du dir runterladen kannst und offline anschauen kannst. Da wird das Lernen doch ganz leicht. Ist auf Englisch, aber doch gut verstaendlich. (Ich bin auch ueber Wiki zu Blender gekommen)

@Dirk, wird es auch in der UFOPaedie Animationen geben?

DirkF: Beitrag verschoben von hier
verfasst am: 24.10.2007, 22:33 · Edited by: Admin
Registrierdatum: 27.06.2007, 12:16

 Beiträge: 658
Zitat: BlackBetty
Autsch, die brauchen eine halbe Ewigkeit bis die fertig gerendert sind... Naja, ok, AVI ist nicht gerade klein und die Aufloesung ist auch nicht ;-)

zwangsläufig brauchst du ja nur einige Momentaufnahmen, also Bilder, die du zu einer Bewegung zusammenfügst... Ist doch viel einfacher als das Rendern einer ganzen Animation...

Hm, irgendwo hab ich mal das Template für die Animationen von X Force gesehen. Da waren denke ich 8 Bilder pro Position der Soldaten (links, rechts, hinten...). Also für jede Position eine Bewegung. Wie gesagt: eigentlich brauchst du nur n paar zusammenhängende Bildchen.

Zitat: fox_1
wenn du auf den Link gehst(von da hast du ja sicherlich Blender) duerfte ein video starten in dem Stoff animiert wird.
Das habe ich bis jetzt überhaupt nicht gewusst... o.O

Zitat: fox_1
Noch was, wenn du ein wenig von den 'bones' verstehst, ich braeuchte da ein wenig Nachhilfe, habs immernoch nicht ganz kapiert. Wenn das bei mir funktioniert, kann ich endlich auch Aliens fuer die naechsten Versionen animieren.

Das erklärt Wikipedia eigentlich ganz verständlich:
[url=http://de.wikibooks.org/wiki/Blender_Dokumentation:_Rigging
]http://de.wikibooks.org/wiki/Blender_Dokumentation:_Rigging
[/url]
Lies dir das mal durch. Hier steht die Grundvorgehensweise für Animationen. Mit dem hab ich auch gelernt, kleine Animationen zu erstellen, und es klappt eigentlich ganz gut! Sicherlich gibt's auch ein paar Tricks dabei die nicht dranstehen, aber für einfache AVIs reicht das.

DirkF: Beitrag verschoben von hier
verfasst am: 24.10.2007, 22:59 · Edited by: Admin
Admin, Spielsatz GalWar

Registrierdatum: 31.08.2005, 21:51

 Beiträge: 5596
Zitat: fox_1
Naja, ok, AVI ist nicht gerade klein und die Aufloesung ist auch nicht

AVI ist nicht nötig, es wird eine eigene Grafikengine benutzt und man benötigt nur eine Sequenz von BMPs, um daraus die Bodeneinsatz-Animation zusammenzusetzen.
Zitat: BlackBetty
Hm, irgendwo hab ich mal das Template für die Animationen von X Force gesehen. Da waren denke ich 8 Bilder pro Position der Soldaten (links, rechts, hinten...). Also für jede Position eine Bewegung. Wie gesagt: eigentlich brauchst du nur n paar zusammenhängende Bildchen.

Nein, für das Gehen braucht man ein paar mehr Bilder. Ich weiß jetzt aber zum einen nicht auswendig, wieviele das momentan sind und zum anderen wird überlegt ob man das aktuelle Format der Bodeneinsatz-Animation etwas ändert.
Also abwarten...

DirkF: Beitrag verschoben von hier
verfasst am: 24.10.2007, 23:38 · Edited by: Admin
Registrierdatum: 27.06.2007, 12:16

 Beiträge: 658
Zitat: DirkF
Nein, für das Gehen braucht man ein paar mehr Bilder. Ich weiß jetzt aber zum einen nicht auswendig, wieviele das momentan sind und zum anderen wird überlegt ob man das aktuelle Format der Bodeneinsatz-Animation etwas ändert.
Also abwarten...

Na gut, dann machen wir mal schön unserer Animationen bevor wir sie rendern... ;)

Aber immerhin besser als eine Animation mit 9 Bildern pro Position einzelnd gerendert als eine GANZE Animationen mit derselben Bewegung mit 30 Bildern... :D Gell?

DirkF: Beitrag verschoben von hier
verfasst am: 25.10.2007, 03:10 · Edited by: Admin
Grafiker

Registrierdatum: 24.11.2006, 14:22

 Beiträge: 568
Vielen Dank Betty, hab mir die Seiten gespeichert und werde das dann ausprobieren.

Wie bekomme ich den rosa Rand in der UFOPädie weg?
Rot und Blau auf 255. Dann klappt es zum Teil. Antianalising sei das Problem wurde mir mal gesagt, aber ich fand nichts was ich ausstellen könnte.

Wie müsste denn die genaue Position der Kamera sein um die Animationen in der richtigen Dimension zu machen?

DirkF: Beitrag verschoben von hier
verfasst am: 26.10.2007, 03:40 · Edited by: Admin
Grafiker

Registrierdatum: 24.11.2006, 14:22

 Beiträge: 568
Wow, jetzt gehts echt ab!!!
Habe eine flatternde Fahne im. Ach ich bin ja sooo glücklich :D

Vielen Dank Betty.
Jetzt fehlen nur noch die Neuerungen der 0.915(und der folgenden)

DirkF: Beitrag verschoben von hier
verfasst am: 26.10.2007, 12:31 · Edited by: Admin
Registrierdatum: 27.06.2007, 12:16

 Beiträge: 658
Zitat: fox_1
Wow, jetzt gehts echt ab!!!
Habe eine flatternde Fahne im. Ach ich bin ja sooo glücklich :D

Ich werd mich dann auch mal daran versuchen...

Zitat: fox_1
Vielen Dank Betty.

Bitte Bitte. Deine Links haben mir übrigens ebenfalls sehr geholfen... Arbeite nun viel schneller! Danke!

Zitat: fox_1
Jetzt fehlen nur noch die Neuerungen der 0.915(und der folgenden)

hmmmm stimmt! der Thread ist ganz schön vom Thema abgekommen.

DirkF: Beitrag verschoben von hier
verfasst am: 29.10.2007, 22:39
Admin, Spielsatz GalWar

Registrierdatum: 31.08.2005, 21:51

 Beiträge: 5596
Zitat: BlackBetty
hmmmm stimmt! der Thread ist ganz schön vom Thema abgekommen.

Deshalb habe ich ihn jetzt verschoben
Zitat: BlackBetty
Aber immerhin besser als eine Animation mit 9 Bildern pro Position einzelnd gerendert als eine GANZE Animationen mit derselben Bewegung mit 30 Bildern...

Zur Info:
Für jede der Bewegungsanimationen braucht man GENAU 17 Frames - das ist die Sequenz von einem Feld zum nächsten, und ich glaube nicht das sich das ändern wird (es wird ein paar Grafikumstellungen geben, aber die Anzahl der Bewegungsbilder zu ändern ist wahrscheinlich nicht nötig).
Davon braucht man dann 8 Richtungen - also insgesamt 136 Bilder für einen vollständige Bewegungsanimation.

Bei den anderen Animationssequenzen (z.B. zusammenbrechend) ist die Anzahl der Frames nicht so wichtig.

Die Bilder werden mit einem internen Programm dann zu einer XForce-Animationsdatei (*.XAN) zusammengefasst, und diese Animationsdatei dann wieder mit einem anderen Programm in die Datenarchive eingebunden.
Diese internen Programme werde ich (noch) nicht öffentlich posten, da sich an den Formaten eventuell noch etwas ändern wird (0.920 stellt die Tileformate der Bodeneinsatzkarten um, und eventuell auch ein paar Sachen an den Animationsdateien).

Wenn jemand unbedingt mit diesen Editoren experimentieren will und sich darüber klar ist das diese Arbeit eventuell für die Katz sein wird, dann kann er mich ja mal per eMail kontaktieren...
verfasst am: 30.10.2007, 02:10
Grafiker

Registrierdatum: 24.11.2006, 14:22

 Beiträge: 568
Na das Thema gefällt mir richtig :D
verfasst am: 04.11.2007, 17:52
Registrierdatum: 27.06.2007, 12:16

 Beiträge: 658
Zitat: DirkF
Für jede der Bewegungsanimationen braucht man GENAU 17 Frames - das ist die Sequenz von einem Feld zum nächsten, und ich glaube nicht das sich das ändern wird (es wird ein paar Grafikumstellungen geben, aber die Anzahl der Bewegungsbilder zu ändern ist wahrscheinlich nicht nötig).
Davon braucht man dann 8 Richtungen - also insgesamt 136 Bilder für einen vollständige Bewegungsanimation


Hmm, ich hab die Datei mit den Bewegungen gefunden (war glaub ich noch dieses Developer-Pack...) Hatte diese anscheinend falsch in Erinnerung...

Aber das mit den Frames ist schon eine nützliche Information. Ich muss sowieso sehen, wie ich das ganze Zeug machen soll... Modellieren ist schon ne Arbeit, aber auch noch animieren... Ohje, da muss ich noch schauen! ;)

Zitat: fox_1
Na das Thema gefällt mir richtig :D

Denkste mir nicht? :D ;)
verfasst am: 04.11.2007, 20:45
Grafiker

Registrierdatum: 24.11.2006, 14:22

 Beiträge: 568
@Betty,
Ohhh, nach all der Zeit dachte ich, ich sei der letzte. Mensch ich bin ja so froh über ein Lebenszeichen von dir.

Was Animationen in Blender angeht, da haben die Wikibooks ganze Arbeit geleistet. Softbody und Fluidsimulation, zusammen mit Partikeln haben mich derart umgehauen, bin total begeistert davon :D

Ach, was AntiAnalising angeht, man muss einfach den 'OSA'-Button abschalten(unter dem großen 'Render'-Button)

Für gute scharfe Bilder bei niedrigen Auflösungen hab ich mich auch bei den Wikibooks bedient.
verfasst am: 11.11.2007, 20:32
Registrierdatum: 06.11.2007, 00:16

 Beiträge: 4
Hi,
ich habe mir auch mal Blender angesehen. Ist ja echt toll, was man da alles machen kann. Ich habe ein wenig rumgeschnipselt und rumgedreht und voilá! fertig sind die Bilder.
Natürlich ist es am Anfang nicht ganz so leicht, aber es mach Spass.
Nur mal so eine Frage:
Wo kann ich denn meine Bilder uploaden?
verfasst am: 11.11.2007, 21:14
Grafiker

Registrierdatum: 24.11.2006, 14:22

 Beiträge: 568
Benutzt jemand von euch Yafray-Render? Der funktioniert bei mir nicht, muss den wohl noch irgendwo extra downloaden(hab die 8MB Version, weil die kleiner war ;-)

Zitat: gerrythefox
Wo kann ich denn meine Bilder uploaden?

Hm, komisch, habe jetzt überall gesucht und den Tread nicht gefunden. Da gings um Mantis und hochstellen von Sound und Grafiken, kann ja sein dass ich Tomaten auf den Augen habe aber keine Ahung wo der Teil hin ist.
verfasst am: 11.11.2007, 22:05
Admin, Spielsatz GalWar

Registrierdatum: 31.08.2005, 21:51

 Beiträge: 5596
Zitat: fox_1
Da gings um Mantis und hochstellen von Sound und Grafiken, kann ja sein dass ich Tomaten auf den Augen habe aber keine Ahung wo der Teil hin ist.

Im Newsbereich ;-)
verfasst am: 11.11.2007, 22:15
Grafiker

Registrierdatum: 24.11.2006, 14:22

 Beiträge: 568
Zitat: DirkF
Im Newsbereich ;-)


Den gibts ja auch noch... hatte ich die Tomaten schon erwähnt? Die hatte ich wohl wirklich auf :D

Also Gerry, hier gucken:
http://xforce-online.de/news.php

und dann nach: 'Mantis: Grafik und Sound von DirkF' suchen. Den Abschnitt lesen und dementsprechend handeln ;-)

Seite: 1 [2] [3] [4] [5] [6] >>




Du musst dich registrieren um auf dieses Thema zu antworten.
Login :: » Name » Passwort

Ladezeit (sec.): 0.011 · Powered by miniBB 1.6 with parts of 1.7 © 2001-2003